Playstation 3D Display
Playstation 3D Display (Bild: Sony)

Playstation 3D Display

Ein TV, zwei Bilder und drei Dimensionen

Auf Messen hat Sony das Playstation 3D Display vereinzelt schon vorgestellt, jetzt kommt das Gerät zum Endkunden: In den USA soll es ab Mitte November 2011 erhältlich sein. Neben räumlichem 3D bietet es eine spannende Alternative zum Splitscreenmodus.

Anzeige

Das Playstation 3D Display bietet auf einem 24 Zoll großen Bildschirm bei 240 Hz eine Auflösung von 1080p (1.920 x 1.080 Pixeln). Das Gerät kann räumliches 3D darstellen - sofern der Spieler bereit ist, sich die beiliegende Shutter-Brille auf die Nase zu klemmen. Besonderer Clou: Wer sich noch eine zweite Brille kauft, kann etwa mit einem Freund gleichzeitig an dem Fernseher spielen und statt des Splitscreenmodus die von Sony sogenannte Simulview-Technik nutzen.

Falls das jeweilige Spiel den neuen Standard nutzt, bekommt jeder der beiden Gamer durch die Brille ein anderes Bild zu sehen. Stereoskopie ist dann aber nicht mehr möglich, weil Simulview die dafür notwendigen beiden Bildinformationen nutzt. Das Playstation 3D Display ist in den USA ab dem 13. November 2011 verfügbar. Informationen über die Markteinführung in Europa liegen noch nicht vor.

  • Anschlussleiste des Playstation 3D Display
  • Shutterbrille
  • Playstation 3D Display
Anschlussleiste des Playstation 3D Display

Wie das nordamerikanische Playstation-Blog meldet, sind in dem Display zwei Lautsprecher und ein besonders kräftiger Subwoofer eingebaut. Es bietet zwei HDMI-1.4-Anschlüsse, einen Component-Video-Eingang und eine Buchse für Kopfhörer. Außerdem liegen das an Simulview angepasste Rennspiel Motorstorm: Apocalypse und ein HDMI-Kabel bei.


Vollstrecker 21. Okt 2011

Interessant wäre auch die Trennung des Sounds. Bei Splitscreen kann man in etwa...

HierIch 20. Okt 2011

Wenigstens sind das nicht so Lachgasjunkies wie in den Kinect-Videos. "Hey man muss...

Kommentieren



Anzeige

  1. Online Produkt Manager / Product Owner (m/w)
    Dievision Agentur für Kommunikation GmbH, Berlin oder Hannover
  2. Berater Business Intelligence QlikView (m/w)
    SALT Solutions GmbH, München
  3. Technical Consultant Networking/IT-Security (m/w)
    Arrow ECS GmbH, München oder Fürstenfeldbruck
  4. Softwareentwickler (m/w) C++
    BCC Unternehmensberatung GmbH, Eschborn bei Frankfurt am Main

 

Detailsuche


Hardware-Angebote
  1. TIPP: Raspberry Pi 2 Model B
    41,49€
  2. Seagate Supersale bei Alternate
  3. GeForce GTX 980 Ti
    ab 739,00€

 

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. First Flight

    Sony stellt Crowdfunding-Plattform für eigene Ideen vor

  2. Prandtl-m

    Nasa will den Mars mit einem Gleitflugzeug erkunden

  3. Turtle-Entertainment-Übernahme

    MTG Media investiert 78 Millionen Euro in E-Sport

  4. Intel Compute Stick im Test

    Der mit dem Lüfter streamt

  5. Gello

    Cyanogenmod zeigt Browser mit umfangreichen Einstellungen

  6. Anhörung

    Telekom will bald Super Vectoring anbieten

  7. VoLTE

    Vodafone ermöglicht LTE-Telefonie mit dem iPhone 6

  8. Sicherheit

    Fehler im Debugger macht Android-Systeme angreifbar

  9. Raumfahrt

    Jan Wörner wird neuer Direktor der Esa

  10. Anonymes Surfen

    Die Tor-Zentrale für zu Hause



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



PGP: Hochsicher, kaum genutzt, völlig veraltet
PGP
Hochsicher, kaum genutzt, völlig veraltet
  1. OpenPGP Facebook verschlüsselt E-Mails
  2. Geheimhaltung IT-Experten wollen die NSA austricksen
  3. Security Wie Google Android sicher macht

Urheberrecht: Die Panoramafreiheit ist bedroht
Urheberrecht
Die Panoramafreiheit ist bedroht
  1. EU-Urheberrecht Wikipedia fürchtet Abschaffung der Panoramafreiheit
  2. Experten Filesharing-Urteil des Bundesgerichtshofs für Musikindustrie
  3. Privatkopie Österreich will Downloads von illegalen Quellen verbieten

Unity: "Inzwischen entstehen viele tolle Spiele ohne Programmierer"
Unity
"Inzwischen entstehen viele tolle Spiele ohne Programmierer"
  1. Unity Technologies 56.289 Engine-Tests in einer Nacht
  2. Engine Unity 5.1 mit neuer Rendering-Pipeline für Virtual Reality
  3. Microsoft Hololens setzt auf die Unity-Engine

  1. Re: Teuer...

    Bouncy | 14:40

  2. Re: Die batman Spiele sind einfach super

    Clown | 14:40

  3. Re: Ernsthaft?

    Pascal Thüringer | 14:39

  4. Re: Ich weiß, dass hier viele Technikbegeisterte...

    plutoniumsulfat | 14:38

  5. Re: Schade um Scrolls

    Elgareth | 14:37


  1. 13:53

  2. 13:20

  3. 12:35

  4. 12:09

  5. 12:05

  6. 11:15

  7. 11:07

  8. 10:44


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel