Abo
  • Services:
Anzeige
USB Big Mouse
USB Big Mouse (Bild: Brando)

USB Big Mouse

Eine Maus im XXL-Format

USB Big Mouse
USB Big Mouse (Bild: Brando)

Die USB Big Mouse ist größer als eine Hand und bietet genügend Fläche, auch den Handballen auf dem Eingabegerät abzustützen. Dadurch soll sie trotz ihres ungewöhnlichen Aussehens gut zu bedienen sein.

Die Big Mouse von Brando soll ein ergonomisches Eingabegerät sein, mit dem auch Personen mit schlechter Feinmotorik gut umgehen können. Das Design zwingt den Anwender dazu, seine ganze Hand auf der Oberfläche abzulegen. Ein Umschließen des Gehäuses mit den Fingern ist angesichts der Größe von 17,5 x 10,5 x 5,5 cm kaum möglich.

Anzeige

Mit diesen Maßen überragt die Big Mouse allerdings immer noch nicht Microsofts riesiges Eingabegerät Optical Trackball, das Maus und Kugelsteuerung miteinander vereint. Das Gerät erschien im Jahr 2000 auf dem Markt und war 6,1 x 18,3 x 24,3 cm groß.

  • Brando Big Mouse (Bild: Brando)
  • Brando Big Mouse (Bild: Brando)
  • Brando Big Mouse (Bild: Brando)
  • Brando Big Mouse (Bild: Brando)
  • Brando Big Mouse im Vergleich zum iPhone 4 (Bild: Brando)
  • Brando Big Mouse im Vergleich zum iPhone 4 (Bild: Brando)
  • Brando Big Mouse (Bild: Brando)
  • Brando Big Mouse (Bild: Brando)
  • Brando Big Mouse (Bild: Brando)
Brando Big Mouse (Bild: Brando)

Die Brando-Riesenmaus ist mit Beleuchtungseffekten ausgestattet, die über USB mit Strom versorgt werden. Neben einem Mausrad wurden zwei Maustasten integriert.

Brando verkauft die USB Big Mouse für rund 20 US-Dollar.


eye home zur Startseite
Johnny Cache 19. Okt 2011

So weit würde ich jetzt nicht gehen, aber ganz sicher die beste die ich je in den...

Icahc 19. Okt 2011

Da haste ja mal wieder ein Thema losgetreten hier. Ich denke jeder hat seine eigene...

jessipi 19. Okt 2011

Finde ich auch unergonomisch, lieber benutze ich Mauspads mit Handballenablage, so kann...

chrulri 19. Okt 2011

und du deinen Beitrag PS: @Mel the show must go on!

1st1 19. Okt 2011

Die LEDs noch ein bischen heller, und man kann die Hand damit durchleuchten. Cool. Wenn...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. operational services GmbH & Co. KG, Frankfurt, Berlin
  2. Vodafone Kabel Deutschland GmbH, München, Nürnberg, Ingolstadt, Würzburg und Waging
  3. operational services GmbH & Co. KG, Nürnberg
  4. über Tröger & Cie. Aktiengesellschaft, Nordrhein-Westfalen


Anzeige
Top-Angebote
  1. umgerechnet ca. 170,19€ inkl. Versand (Vergleichspreis: 267,79€)
  2. 44,99€
  3. (u. a. Ronaldo Blu-ray 9,97€, Mia san Champions Blu-ray 7,97€)

Folgen Sie uns
       


  1. Für Werbezwecke

    Whatsapp teilt alle Telefonnummern mit Facebook

  2. Domino's

    Die Pizza kommt per Lieferdrohne

  3. IT-Support

    Nasa verzichtet auf Tausende Updates durch HP Enterprise

  4. BGH-Antrag

    Opposition will NSA-Ausschuss zur Ladung Snowdens zwingen

  5. Kollaborationsserver

    Nextcloud 10 verbessert Server-Administration

  6. Exo-Planet

    Der Planet von Proxima Centauri

  7. Microsoft

    Windows 10 Enterprise kommt als Abo

  8. Umwelthilfe

    Handel ignoriert Rücknahmepflicht von Elektrogeräten

  9. 25 Jahre Linux

    Besichtigungstour zu den skurrilsten Linux-Distributionen

  10. Softrobotik

    Oktopus-Roboter wird mit Gas angetrieben



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Lernroboter-Test: Besser Technik lernen mit drei Freunden
Lernroboter-Test
Besser Technik lernen mit drei Freunden
  1. Landwirtschaft 4.0 Swagbot hütet das Vieh
  2. Künstliche Muskeln Skelettroboter klappert mit den Zähnen
  3. Cyborg Ein Roboter mit Herz

Mobilfunk: Eine Woche in Deutschland im Funkloch
Mobilfunk
Eine Woche in Deutschland im Funkloch
  1. Netzwerk Mehrere regionale Mobilfunkausfälle bei Vodafone
  2. Hutchison 3 Google-Mobilfunk Project Fi soll zwanzigmal schneller werden
  3. RWTH Ericsson startet 5G-Machbarkeitsnetz in Aachen

No Man's Sky im Test: Interstellare Emotionen durch schwarze Löcher
No Man's Sky im Test
Interstellare Emotionen durch schwarze Löcher
  1. No Man's Sky für PC Läuft nicht, stottert, nervt
  2. No Man's Sky Onlinedienste wegen Überlastung offline
  3. Hello Games No Man's Sky bekommt Raumstationsbau

  1. Re: Wäre toll wenn sie es schafffen wüden

    Niaxa | 23:39

  2. Re: Wird Zeit zu wechseln

    MrMoneypenny | 23:39

  3. Re: Linux für 2,5 Milliarden $

    1ras | 23:37

  4. Re: Nein, die Probleme sind auch für den Preis...

    Tiberius Kirk | 23:34

  5. Re: Uhhmm wie läuft das ?

    Niaxa | 23:32


  1. 15:54

  2. 15:34

  3. 15:08

  4. 14:26

  5. 13:31

  6. 13:22

  7. 13:00

  8. 12:45


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel