Abo
  • Services:
Anzeige
Photosmart 7510
Photosmart 7510 (Bild: HP)

E-Print

HP-Multifunktionsgerät faxt über das Internet

Photosmart 7510
Photosmart 7510 (Bild: HP)

HP hat mit dem Photosmart 7510 ein Multifunktionsgerät vorgestellt, dessen Faxfunktion auch ohne Telefonleitung über das Internet verwendet werden kann. Dennoch kommt beim Empfänger ein echtes Fax und nicht etwa eine E-Mail an.

Der Photosmart 7510 von HP ist ein Tintenstrahldrucker mit Scanner und einer speziellen Faxfunktion, die gegenüber dem herkömmlichen Faxversand per Telefon Kosten senken soll.

  • HP Photosmart 7510 (Bild: HP)
  • HP Photosmart 7510 (Bild: HP)
HP Photosmart 7510 (Bild: HP)

Die integrierte E-Fax-Funktion ermöglicht das Versenden von Faxen über eine Internetverbindung. HP arbeitet auf diesem Gebiet mit dem Anbieter efax.com zusammen. Das Probepaket ermöglicht den Versand kostenloser Faxe, doch nach der kostenlosen Probezeit kostet ein Monatsabonnement 11 Euro und enthält ein Empfangsvolumen von 150 Seiten. Der Faxversand kostet innerhalb Deutschlands 9 Cent pro Seite. Weitere Tarife hat E-Fax auf seiner Website veröffentlicht.

Anzeige

Der Tintenstrahldrucker soll bis zu 13 Seiten pro Minute in Schwarz-Weiß und bis zu 9 Seiten pro Minute in Farbe ausdrucken können. Auf dem 10,9 cm großen Farbdisplay mit Multitouch können Fotos von Speicherkarten vor dem Druck bearbeitet und angesehen werden. Darüber hinaus können über den integrierten Webbrowser auch Seiten aufgerufen und dann zu Papier gebracht werden.

Die Papierzuführung des HP Photosmart 7510 fasst 125 Seiten. Das ist für einen Tintenstrahldrucker recht viel und ermöglicht den unbeaufsichtigten Druck größerer Druckaufträge. Der Anschluss an den Rechner erfolgt über USB oder WLAN (b/g/n).

Die Tinte wird in fünf Einzelpatronen gelagert, so dass nur die jeweils verbrauchte Patrone ausgetauscht werden muss. Neben normal befüllten Patronen sind auch XL-Patronen erhältlich, mit denen viermal so viele Seiten ausgedruckt werden können. Die schwarze Tintenpatrone kostet rund 10 Euro und die Farbpatronen jeweils 9 Euro. Die XL-Patronen werden für 26 Euro (Schwarz) beziehungsweise 18 Euro (Farbe) angeboten.

Der HP Photosmart 7510 misst 455 x 454 x 220 mm und wiegt 8,5 kg. Er soll ab Anfang November 2011 für rund 200 Euro in den Handel kommen.


eye home zur Startseite
ArtieM 13. Aug 2012

Wusste nichts über simple-fax.de, immer verbrauche http://popfax.com wenn ich ein Fax...

ArtieM 02. Jul 2012

Leider können wir nicht alles kostenlos haben. Man kann nur ein Fax kostenlos empfangen...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. BASF Services Europe GmbH, Berlin
  2. Deutsche Post DHL Group, Bonn
  3. vwd TransactionSolutions AG, Frankfurt am Main
  4. Laserline GmbH, Mülheim-Kärlich


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 699,00€
  2. 127,90€
  3. und Gears of War 4 gratis erhalten

Folgen Sie uns
       


  1. Microsoft

    Besucher können die Hololens im Kennedy Space Center nutzen

  2. MacOS 10.12

    Fujitsu warnt vor der Nutzung von Scansnap unter Sierra

  3. IOS 10.0.2

    Apple beseitigt Ausfälle der Lightning-Audio-Kontrollen

  4. Galaxy Note 7

    Samsung tauscht das Smartphone vor der Haustür aus

  5. Falcon-9-Explosion

    SpaceX grenzt Explosionsursache ein

  6. Die Woche im Video

    Schneewittchen und das iPhone 7

  7. 950 Euro

    Abmahnwelle zu Pornofilm-Filesharing von Betrügern

  8. Jailbreak

    19-Jähriger will iPhone-7-Exploit für sich behalten

  9. Alle drei Netze

    Ericsson und Icomera bauen besseres Bahn-WLAN

  10. Oculus Rift

    Palmer Luckey im Netz als Trump-Unterstützer geoutet



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Berlin-Wahl: Wo sind all die Piraten-Wähler hin?
Berlin-Wahl
Wo sind all die Piraten-Wähler hin?
  1. Störerhaftung Auf Wiedersehen vor dem EuGH
  2. EuGH zu Störerhaftung Bei Verstößen droht Hotspot-Anbietern Nutzerregistrierung
  3. Europäisches Parlament Netzsperren - Waffe gegen Terror oder Zensur?

Forza Horizon 3 im Test: Autoparadies Australien
Forza Horizon 3 im Test
Autoparadies Australien
  1. Forza Motorsport 6 PC-Rennspiel Apex fährt aus der Beta
  2. Microsoft Play Anywhere gilt für alle Spiele der Microsoft Studios

Original und Fork im Vergleichstest: Nextcloud will das bessere Owncloud sein
Original und Fork im Vergleichstest
Nextcloud will das bessere Owncloud sein
  1. Koop mit Canonical und WDLabs Nextcloud Box soll eigenes Hosten ermöglichen
  2. Kollaborationsserver Nextcloud 10 verbessert Server-Administration
  3. Open Source Nextcloud setzt sich mit Enterprise-Support von Owncloud ab

  1. Re: [Hier Beleidigung einfügen]

    stiGGG | 01:36

  2. Re: Ja und???

    emuuu | 01:17

  3. Re: Performance auf alten Rechner

    Eierspeise | 00:55

  4. Re: "Und geschockt, was neue Dateifunktionen auf...

    FreiGeistler | 00:15

  5. Re: macOS ist fertig

    FreiGeistler | 00:04


  1. 12:51

  2. 11:50

  3. 11:30

  4. 11:13

  5. 11:03

  6. 09:00

  7. 18:52

  8. 17:54


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel