Modern Warfare 3: Die Lasermaus für Elitesoldaten
Tastatur G105 (Bild: Logitech)

Modern Warfare 3

Die Lasermaus für Elitesoldaten

Die Auflösung soll sich besonders schnell von Nahkampf- auf Sniperanforderungen umstellen lassen, dazu kommt ein dezent militärischer Hightech-Look: Logitech stellt die offizielle Maus für Call of Duty: Modern Warfare 3 vor. Auch eine Tastatur für Schreibtischkämpfer wird erhältlich sein.

Anzeige

Logitech stellt die offiziellen Eingabegeräte für Call of Duty: Modern Warfare 3 vor. Für rund 70 Euro ist ab November 2011 die Lasermaus G9X erhältlich, bei der Spieler nach Unternehmensangaben besonders fix die Auflösung umstellen können - von rasanten 5.700 dpi bis zu scharfschützengewehrkompatiblen 200 dpi. Über die USB-Schnittstelle wandern angeblich bis zu 1.000 Eingaben pro Sekunde. Mit zusätzlichen Gewichten lässt sich der Nager um bis zu 28 Gramm beschweren, persönliche Profile lassen sich direkt im Maus-RAM ablegen. Die LEDs leuchten in den Farben, die der Spieler sehen möchte.

  • Lasermaus G9X
  • Lasermaus G9X
  • Lasermaus G9X
  • Lasermaus G9X
  • Keyboard G105
  • Keyboard G105
Lasermaus G9X

Noch im Oktober 2011 soll das besonders robust gebaute Kampf-Keyboard G105 für rund 60 Euro verfügbar sein - ebenfalls mit Modern-Warfare-3-Aufdruck. Es hat eine Hintergrundbeleuchtung in militärisch wirkenden Grüntönen. Seine sechs programmierbaren G-Tasten sollen sich dreifach belegen lassen, so dass auf Wunsch bis zu 18 Makros nahezu sofort bereitstehen. Im schweren Gefecht soll die Tatsache helfen, dass die Tastatur bis zu fünf Tasteneingaben gleichzeitig verarbeiten kann.


Linguist 20. Okt 2011

nice :)

Konfuzius Peng 19. Okt 2011

Es kommt - wenn auch nicht sonderlich oft - vor, dass ich im Eifer des Gefechts an den...

Anonymer Nutzer 19. Okt 2011

k.w.T.

Kommentieren



Anzeige

  1. Senior Manager CRM (m/w)
    Kontron AG, Augsburg
  2. Software-Entwickler Java / JavaScript (m/w)
    TONBELLER AG, Bensheim
  3. Systemadministrator (m/w) Windows
    KDO Personaldienste, Oldenburg
  4. Business Analyst SAP (m/w)
    CSL Behring GmbH, Marburg

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. G3 Screen

    LGs erstes Smartphone mit eigenem Nuclun-Prozessor

  2. Apple Watch

    Apples Saphirglas-Hersteller stellt Produktion ein

  3. LG G Watch R

    Runde Smartwatch von LG kommt nach Deutschland

  4. Systemanforderungen

    Ohne 200-Euro-Grafikkarte läuft Assassin's Creed Unity nicht

  5. App Rooms

    Facebook macht die Foren mobil

  6. Leistungsschutzrecht

    Streit zwischen Verlagen und Google geht weiter

  7. Smartwatches

    Android Wear emanzipiert sich ein wenig von Smartphones

  8. Quartalsbericht

    Microsofts Gewinn sinkt wegen Massenentlassungen

  9. Quartalsbericht

    Amazon macht höchsten Verlust in Firmengeschichte

  10. Europäischer Gerichtshof

    Framende Links sind keine Urheberrechtsverletzung



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



IT-Gipfel 2014: De Maizière nennt De-Mail "nicht ganz zufriedenstellend"
IT-Gipfel 2014
De Maizière nennt De-Mail "nicht ganz zufriedenstellend"
  1. Digitale Agenda 38 Seiten Angst vor festen Zusagen
  2. E-Mail Ende-zu-Ende-Verschlüsselung für Yahoo Mail

Retro-Netzwerk: Der Tilde.Club erstellt Webseiten wie in den Neunzigern
Retro-Netzwerk
Der Tilde.Club erstellt Webseiten wie in den Neunzigern

Data Management: Wie Hauptspeicherdatenbanken arbeiten
Data Management
Wie Hauptspeicherdatenbanken arbeiten

    •  / 
    Zum Artikel