PHP-Framework: CakePHP 2.0 setzt auf PHP 5.2
Cakephp 2.0 veröffentlicht (Bild: cakephp.org)

PHP-Framework

CakePHP 2.0 setzt auf PHP 5.2

Mit dem Framework CakePHP 2.0 lassen sich nun auch native Funktionen von PHP 5 nutzen. Neue Bibliotheken und verbesserte Funktionen sollen die Entwicklung vereinfachen.

Anzeige

Das Framework für Webanwendungen CakePHP 2.0 ist erschienen. Das Entwicklerteam beendet damit die Unterstützung von PHP 4 und setzt stattdessen auf PHP 5.2. Dadurch können nun auch Funktionen wie PHP Data Objects (PDO) für Zugriffe auf Datenbanken, Standard PHP Libraries (SPL) oder json_encode genutzt werden.

Durch neue Error- und Exception-Handler soll die Arbeit mit CakePHP vereinfacht werden. Außerdem lassen sich HTTP-Anfragen mit Request- und Response-Objekten besser handhaben. Die Entwicklung mehrsprachiger Anwendungen soll durch überarbeitete I18n-Funktionen ebenfalls leichterfallen.

Die Bibliotheken der Konsole wurden von Grund auf neu implementiert und bieten nun farbliche Hervorhebungen und eine Parameterprüfung. Die Entwickler betonen auch, dass die Unterstützung der Datenbanken Postgresql, Sqlite oder Sqlserver ausgebaut wurde.

Der Quellcode des Frameworks, das einige Konzepte von Ruby-on-Rails nutzt, steht auf Github zum Download zur Verfügung. Eine Migrationsanleitung zum Aktualisieren älterer Installationen bieten die Entwickler ebenso an.


burzum 19. Okt 2011

*gähn* immer die gleichen Nerds ohne Kontakt zur Realität der Geschäftswelt. :) Was...

Kommentieren



Anzeige

  1. JAVA / JEE Software Entwickler (m/w)
    über HR Services AG, Zürich, Bern, Basel
  2. (Senior) IT-Consultant Microsoft Infrastructure (m/w)
    cellent AG, verschiedene Standorte in Deutschland, Österreich und der Schweiz
  3. IT-System-Engineer (m/w)
    alfa Media Partner GmbH, Rödermark, Kiel, München
  4. Junior Technologie-Berater (m/w)
    ITM Beratungsgesellschaft mbH, Stuttgart

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. Android

    Google Now zeigt jetzt günstigere Flüge an

  2. Abstimmung

    Streiks bei Amazon auf drei Tage verlängert

  3. Eemshaven

    Google baut riesiges Rechenzentrum in Europa

  4. Neue Android-Version

    Google-Entwickler diskutieren bereits über Android M

  5. Dead Man Zone

    Totmannschalter im Darkweb

  6. Rocket Internet

    Die Samwers und die Börse - wie passt das zusammen?

  7. Pi Top

    Laptop mit Raspberry Pi aus dem 3D-Drucker

  8. Deutsche Telekom

    Umstellung auf VoIP oder Kündigung

  9. Passport

    Blackberrys neues Smartphone kostet 600 US-Dollar

  10. Alternate Mode

    Displayport über USB Typ-C wird Teil des Vesa-Standards



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Zoobotics: Vier- und sechsbeinige Pappkameraden
Zoobotics
Vier- und sechsbeinige Pappkameraden
  1. Schnell, aber ungenau Roboter springt im Explosionsschritt
  2. Softrobotik Weicher Roboter bekommt neuen Antrieb
  3. Dyson 360 Eye Staubsauger schickt Sauberkeitsbericht übers Smartphone

Apples iOS 8 im Test: Das mittelmäßigste Release aller Zeiten
Apples iOS 8 im Test
Das mittelmäßigste Release aller Zeiten
  1. Potenzielles Sicherheitsproblem iOS-8-Tastaturen wollen mithören
  2. Apple Update auf iOS 8 macht das iPhone 4S träger
  3. Watchever und Dropbox Einige Apps haben Probleme mit iOS 8

PC-Spiele mit 4K, 5K, 6K: So klappt's mit Downsampling
PC-Spiele mit 4K, 5K, 6K
So klappt's mit Downsampling
  1. Ifa Vodafone Deutschland und Cisco bringen 4K-Set-Top-Box
  2. Alpentab Wienerwald Das Holztablet mit Bay Trail oder als Nobelversion
  3. Ultra High Definition Scharf allein ist nicht genug

    •  / 
    Zum Artikel