Abo
  • Services:
Anzeige
Streitobjekt iPhone 4S
Streitobjekt iPhone 4S (Bild: Apple)

Patentrechtsstreit

Samsung will iPhone 4S in Japan und Australien stoppen

Streitobjekt iPhone 4S
Streitobjekt iPhone 4S (Bild: Apple)

Samsung hat in Japan und Australien Klage gegen Apple eingereicht, weil das iPhone 4S Patentrechte von Samsung verletze. In Japan will Samsung zudem gerichtlich gegen den Verkauf von iPhone 4 und iPad 2 vorgehen.

In Japan und Australien will Samsung mit einer einstweiligen Verfügung erreichen, dass Apple das iPhone 4S nicht mehr verkaufen darf, berichten Bloomberg und das Wall Street Journal übereinstimmend. Daher hat Samsung in beiden Ländern Klage gegen Apple eingereicht.

Anzeige

Samsung wirft Apple vor, mit dem iPhone 4S ohne Genehmigung Patente von Samsung zu nutzen. Nach Angaben von Samsung nutzt Apple in Japan Patente bezüglich der Technik im iOS-Smartphone und der Bedienoberfläche von iOS ohne Genehmigung. In Australien soll Apple ohne Erlaubnis Samsungs Patente bezüglich drahtloser Netzwerktechnik verwenden.

Während Samsung in Australien nur gegen das iPhone 4S vorgeht, soll in Japan auch der Verkauf des iPhone 4 und des iPad 2 unterbunden werden. Derzeit ist nicht bekannt, wann mit einer Entscheidung der Gerichte in Japan und Australien zu rechnen ist. Anfang Oktober 2011 hatte Samsung Klage gegen Apple in Italien und Frankreich eingereicht. In beiden Ländern soll das iPhone 4S Patente von Samsung widerrechtlich verwenden und Samsung will den Verkauf in den Ländern vom Gericht unterbinden lassen.

"Apple verletzt weiter unser geistiges Eigentum und nutzt kostenlos unsere Technik", bekräftigt Samsung abermals. "Wir werden nicht länger tatenlos zusehen und konsequent unser geistiges Eigentum schützen."

Zwischen den beiden Elektronikkonzernen tobt seit Monaten ein Patentrechtsstreit, weil Apple behauptet, Samsung habe mit den Galaxy-Geräten das iPhone und das iPad kopiert. Umgekehrt geht Samsung gegen Apple vor und wirft dem Konzern vor, mit dem iPhone und dem iPad gegen Samsungs Patente zu verstoßen.

Apple ist zugleich einer der wichtigsten Kunde von Samsung für Displays, Speicherchips und Prozessoren. In diesen Segmenten erzielt Samsung einen wichtigen Teil seiner Gewinne.


eye home zur Startseite
ruamzuzler 19. Okt 2011

"Fertig" ist eine Sache, in entsprechenden Stückzahlen fertig produziert, damit die...

smurfy 17. Okt 2011

Wenn man bedenkt dass Apple in den Niederlanden ein Verkaufsverbot der kompletten Galaxy...

Blablablork 17. Okt 2011

kwt



Anzeige

Stellenmarkt
  1. SIVIS GmbH, Karlsruhe
  2. zooplus AG, München
  3. MAHA Maschinenbau Haldenwang & Co. KG, Haldenwang
  4. Deutsche Telekom AG, Darmstadt


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 149,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. 9,99€
  3. 24,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)

Folgen Sie uns
       


  1. Summit Ridge

    Das kann AMDs CPU-Architektur Zen

  2. Sandscout

    Angriff auf Apples Sandkasten

  3. Analogue Nt mini

    Neue NES-Famicom-Konsole kostet 450 US-Dollar

  4. Ministertreffen

    Kryptische Vorschläge zur Entschlüsselung von Kommunikation

  5. Microsoft

    Outlook 2016 versteht Ünicöde nicht so richtig

  6. Urheberrecht

    Der Abmahnerabmahner

  7. Raumfahrt

    Raketenstufen als Wohnung im Weltraum

  8. F1 2016 im Test

    Balsam für die Rennfahrer-Seele

  9. Anti-Tracking-Tool

    Mozilla beteiligt sich an Burdas Browser Cliqz

  10. Displays

    120 Hz für Notebooks, weniger Rand für Smartphones und TVs



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Deus Ex Mankind Divided im Test: Der Agent aus dem Hardwarelabor
Deus Ex Mankind Divided im Test
Der Agent aus dem Hardwarelabor
  1. Summit Ridge AMDs Zen-Chip ist so schnell wie Intels 1.000-Euro-Core-i7
  2. Doom Denuvo schützt offenbar nicht mehr
  3. Deus Ex angespielt Eine Steuerung für fast jeden Agenten

Wiper Blitz 2.0 im Test: Kein spießiges Rasenmähen mehr am Samstag (Teil 2)
Wiper Blitz 2.0 im Test
Kein spießiges Rasenmähen mehr am Samstag (Teil 2)
  1. Lockheed Martin Roboter Spider repariert Luftschiffe
  2. Kinderroboter Myon Einauge lernt, Einauge hat Körper
  3. Landwirtschaft 4.0 Swagbot hütet das Vieh

8K- und VR-Bilder in Rio 2016: Wenn Olympia zur virtuellen Realität wird
8K- und VR-Bilder in Rio 2016
Wenn Olympia zur virtuellen Realität wird
  1. 400 MBit/s Telefónica und Huawei starten erstes deutsches 4.5G-Netz
  2. Medienanstalten Analoge TV-Verbreitung bindet hohe Netzkapazitäten
  3. Mehr Programme Vodafone Kabel muss Preise für HD-Einspeisung senken

  1. 32 cores: now we are talking

    cicero | 03:26

  2. Re: MS hat das Programmieren verlernt....

    blaub4r | 01:44

  3. Re: Golem als neue PC Action

    blaub4r | 01:43

  4. Re: Ich will das konservatie MS zurück

    blaub4r | 01:42

  5. der Mann macht sich nur lächerlich..

    Flexy | 01:32


  1. 02:45

  2. 17:30

  3. 17:15

  4. 17:04

  5. 16:55

  6. 14:52

  7. 14:26

  8. 14:00


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel