Mit manchen aktivierten, PIN-geschützten Micro-SIMs macht das iPhone 4S Probleme.
Mit manchen aktivierten, PIN-geschützten Micro-SIMs macht das iPhone 4S Probleme. (Bild: Golem.de)

Umsteiger aufgepasst

iPhone 4S hat teils Probleme mit bereits aktivierten SIMs

T-Mobile hat bestätigt, dass das iPhone 4S Schwierigkeiten mit bereits aktivierten Micro-SIM-Karten mit PIN-Abfrage hat. Bisher gibt es für Betroffene nur nur eine Notlösung, um sie zu umgehen - und die erfordert ein weiteres Smartphone.

Anzeige

Wer etwa vom iPhone 4 zum iPhone 4S wechselt und seine bestehende, PIN-geschützte Micro-SIM weiter nutzen will, kann sich womöglich auf massive Probleme gefasst machen. So melden Kunden von T-Mobile, dass beispielsweise SMS nicht verschickt oder empfangen werden oder Telefonate abbrechen.

Bei einem für unseren iPhone-4S-Test eingesetzten Gerät traten diese Probleme mit einer zuvor bereits genutzten Micro-SIM-Karte von T-Mobile bisher nicht auf.

  • iPhone 4S - bei unserem zweiten Testgerät klappt das PIN-Entsperren nicht korrekt. (Bild: Golem.de)
  • Die T-Mobile-Mitteilung zu den iPhone-4S-Problemen mit bereits aktivierten Micro-SIMs mit aktiver PIN (Bild: Golem.de)
iPhone 4S - bei unserem zweiten Testgerät klappt das PIN-Entsperren nicht korrekt. (Bild: Golem.de)

Bei einem zweiten Testgerät können wir sie mit einer anderen T-Mobile-SIM allerdings nachvollziehen. Sie beginnen bereits bei der Eingabe der PIN, die zum Teil mehrfach erfolgen muss, da das iPhone 4S nicht wie erwartet wieder den Startbildschirm zeigt, sondern weiter versucht zu entsperren. Eingehende Telefonate werden ebenfalls nicht gemeldet und SMS kommen nicht an, der Nutzer merkt das erst nach dem Einlegen der Micro-SIM-Karte in ein anderes Smartphone.

"Diese Auffälligkeit wird bei allen Netzprovidern beobachtet und ist kein Telekom-spezifisches Problem. Es liegen weder signifikante Netzstörungen im Telekom-Netz noch ein bekannter Defekt der SIM-Karten vor. Ein SIM-Karten-Tausch führt deswegen nicht zum Erfolg", heißt es von T-Mobile.

T-Mobile empfiehlt deshalb derzeit, die PIN-Abfrage der Micro-SIM vor dem Einsetzen in das neue iPhone 4S auszuschalten. Diese Lösung schaffe "in den meisten Fällen Abhilfe", steht dazu in einer kurzen Anleitung. Gemeinsam mit Apple werde bereits an einer "umfassenden Problemlösung" gearbeitet.


samy 18. Okt 2011

Genau. Mach ich auch immer so ich telefoniere mit einer SIM-Karte die nicht funtioniert...

samy 18. Okt 2011

Deutsche Sprache, schwere Sprache. Das auch bezog sich auf ihn und die anderen Trolle...

samy 18. Okt 2011

Hahhaha ^^^ Da ist wohl was dran.. Hilft auch gegen Itunes- und Shop-Zwang....

lottikarotti 18. Okt 2011

LOL

Endwickler 17. Okt 2011

Einmal reicht.

Kommentieren



Anzeige

  1. Senior Software-Entwickler Java (m/w)
    über Personalstrategie GmbH, Raum München
  2. PHP-Entwickler (m/w)
    arboro GmbH, Schwaigern bei Heilbronn
  3. IT-Operations Consultant Master Data (m/w)
    Media-Saturn IT Services GmbH, Ingolstadt
  4. IT Systemadministrator (m/w) IT Service Transition und IT Service Operation
    KfW Bankengruppe, Berlin

 

Detailsuche


Hardware-Angebote
  1. TIPP: SanDisk SDCZ48-064G-U46 Ultra 64GB USB-Flash-Laufwerk USB 3.0
    19,00€
  2. Marshall STANMOREBLACK stanmore Bluetooth-Lautsprecher
    285,00€ statt 329,00€
  3. ARLT-Sale
    (Restposten, Rücksendungen und Gebrauchtware)

 

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Multimedia-Bibliothek

    Der Leiter des FFmpeg-Projekts tritt zurück

  2. Demo wegen #Landesverrat

    "Come and get us all, motherfuckers"

  3. Tor-Netzwerk

    Öffentliche Bibliotheken sollen Exit-Relays werden

  4. Bitcoin

    Mt.-Gox-Gründer Mark Karpelès verhaftet

  5. Windows 10

    Microsoft gibt Enterprise-Version frei

  6. Schwachstellen

    Fernzugriff öffnet Autotüren

  7. Die Woche im Video

    Windows 10 bis zum Abwinken

  8. Oneplus 2 im Hands On

    Das Flagship-Killerchen

  9. #Landesverrat

    Range stellt Ermittlungen gegen Netzpolitik.org vorerst ein

  10. Biomimetik

    Roboter kann über das Wasser laufen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Kritik an Dieter Nuhr: Wir alle sind der Shitstorm
Kritik an Dieter Nuhr
Wir alle sind der Shitstorm

Visual Studio 2015 erschienen: Ganz viel für Apps und Open Source
Visual Studio 2015 erschienen
Ganz viel für Apps und Open Source

Meizu MX4 mit Ubuntu im Test: Knapp daneben ist wieder vorbei
Meizu MX4 mit Ubuntu im Test
Knapp daneben ist wieder vorbei
  1. Meizu MX4 Ubuntu-Smartphone kommt noch diese Woche nach Europa
  2. Canonical Ubuntu-Phone mit Konvergenz kommt im Oktober
  3. Unity8 Ubuntu-Phone mit konvergentem Desktop kommt dieses Jahr

  1. Re: Iron Sky!

    backdoor.trojan | 14:01

  2. Re: Sicherheitslücken im Fork über Jahre hinweg...

    toco | 13:49

  3. Re: Zeit um auf Linux umzusteigen

    9Z3R06 | 13:49

  4. Zu wenige

    x2k | 13:22

  5. die 2000 demonstranten sind nun auf der...

    Der Rechthaber | 13:11


  1. 11:30

  2. 10:46

  3. 12:40

  4. 12:00

  5. 11:22

  6. 10:34

  7. 09:37

  8. 18:46


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel