Glasfaser: 100 GBit/s von New York nach Kalifornien
Glasfaser: 100 GBit/s von New York nach Kalifornien (Bild: Bertrand Langlois/AFP/Getty Images)

100 GBit/s

Schnelles Glasfasernetz für US-Forscher

In den USA ist eine schnelle Glasfaserverbindung von New York nach Kalifornien fertiggestellt worden. Das für Universitäten und Forschungseinrichtungen gedachte Netz ermöglicht eine Datenübertragungsrate von 100 GBit/s.

Anzeige

Internet2 und das Energy Sciences Network (Esnet) haben die Fertigstellung einer Hochgeschwindigkeitsleitung von der Ostküste der USA bis zur Westküste bekanntgegeben. Das Netz ermöglicht eine Datenrate von 100 GBit/s.

Die Glasfaserleitung ist knapp 6.500 Kilometer lang und verbindet New York mit Sunnyvale im US-Bundesstaat Kalifornien. Angeschlossen sind die US-Hauptstadt Washington, Cleveland, Chicago, Kansas City, Denver und Salt Lake City. Das Netz ist für Universitäten und Forschungsstätten gedacht.

Internet2 ist eine von US-Universitäten ins Leben gerufene Initiative, die schnelles Internet für die Forschung und Bildung bereitstellen soll. Esnet ist das Hochgeschwindigkeitsnetz des US-Energieministeriums (Department of Energy, DOE). Es verbindet rund 40 Forschungseinrichtungen des DOE miteinander.

Esnet und Internet2 bauen ihre Netze auf 100 GBit/s aus. Esnet will sein Netz bis Ende 2012 auf diese Geschwindigkeit ausgebaut haben. Die beiden Initiativen wollen die Datenübertragung mit 100 GBit/s auf der Konferenz Super Computing 2011 (SC11) demonstrieren. Die SC11 findet vom 12. bis 18. November 2011 in Seattle im US-Bundesstaat Washington statt.


Rolex Ralf 16. Okt 2011

Dass die Amerikaner auf einmal alles unterirdisch verlegen wie hier, wäre mir neu. Vor...

Kommentieren



Anzeige

  1. Programmierer (m/w)
    PfalzKom, Gesellschaft für Telekommunikation mbH, Ludwigshafen
  2. Berater / Modulbetreuer SAP FI/CO (m/w)
    SolarWorld Industries Thüringen GmbH, Arnstadt
  3. Funktions-/SW-Entwickler (m/w) konventionelle / alternative Antriebe
    Robert Bosch GmbH, Schwieberdingen
  4. System Engineer (m/w) im Bereich IBM SVC und IBM Block Storage
    SVA System Vertrieb Alexander GmbH, Stuttgart

 

Detailsuche


Hardware-Angebote
  1. NEU: PCGH-Gaming-PC GTX960-Edition
    (Core i5-4460 + Geforce GTX 960)
  2. Dell 24-Zoll-Ultra-HD-Monitor
    ab 378,99€
  3. GeForce GTX 960
    ab 199,90€ bei Alternate lieferbar

 

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Spionagesoftware

    NSA-Programm Regin zwei Jahre im Kanzleramt aktiv

  2. Biofabrikation

    Forscher wollen Gewebe aus Spinnenseide drucken

  3. Ultrabook-Prozessor

    Intels Skylake ersetzt Broadwell bereits im Frühsommer

  4. GTX-970-Affäre

    AMD veralbert Nvidia per Twitter und verlost Grafikkarten

  5. Spielebranche

    Sega streicht 300 Stellen

  6. Gegen Pegida

    Informatiker und Bitkom für Flüchtlinge und Vielfalt

  7. Smartphones

    Huawei empfindet Windows Phone als Einheitsbrei

  8. FCC

    Erst 25 MBit/s sind in den USA jetzt ein Breitbandanschluss

  9. DVB-T2/HEVC

    Nur ein Betreiber will Antennen-TV in HD aufbauen

  10. Place Tips

    Facebook wird zum Stadtführer



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Glibc: Ein Geist gefährdet Linux-Systeme
Glibc
Ein Geist gefährdet Linux-Systeme
  1. Tamil Driver Freier Treiber für ARMs Mali-T-GPUs entsteht
  2. Red Star ausprobiert Das Linux aus Nordkorea
  3. Linux-Jahresrückblick 2014 Umbauarbeiten, Gezanke und Container

Onlinehandel: Welche Versand-Flatrates sich nicht lohnen
Onlinehandel
Welche Versand-Flatrates sich nicht lohnen
  1. Quartalsbericht Amazons Ausgaben steigen auf 28,7 Milliarden US-Dollar
  2. Amazon Original Movies Amazon will eigene Kinofilme kurz nach der Premiere streamen
  3. Ultra-HD Amazons 4K-Videos vorerst nur für Smart-TVs

The Witcher 3: Hinter den Kulissen der Konsolenoptimierer
The Witcher 3
Hinter den Kulissen der Konsolenoptimierer
  1. The Witcher 3 angespielt Geralt und die "Mission Bratpfanne"
  2. CD Projekt The Witcher 3 hätte gerne eine 350-Euro-Grafikkarte
  3. The Witcher 3 Geralt von Riva hext erst im Mai 2015

    •  / 
    Zum Artikel