Mit dem persönlichen Onlinespeicher Owncloud lässt sich Musik streamen.
Mit dem persönlichen Onlinespeicher Owncloud lässt sich Musik streamen. (Bild: Owncloud)

Persönlicher Onlinespeicher

Owncloud 2.0 verteilt Musik und Kalenderdaten

Mit der aktuellen Version des persönlichen Onlinespeichers Owncloud können Musik und Kalenderdaten im Netz zur Verfügung gestellt werden. Per CalDAV lässt sich Owncloud beispielsweise mit Kontact oder Evolution nutzen.

Anzeige

Entwickler Frank Karlitschek und sein Team haben Owncloud 2.0 um den Streaming-Server Ampache erweitert. Damit lässt sich in dem persönlichen Onlinespeicher abgelegte Musik über das Netzwerk in Audioplayern wie Amarok oder Tomahawk abspielen.

  • Owncloud 2.0
  • Owncloud 2.0
  • Owncloud 2.0
  • Owncloud 2.0
  • Owncloud 2.0
  • Owncloud 2.0
  • Owncloud 2.0
  • Owncloud 2.0
Owncloud 2.0

Der PHP-basierte Webdienst ermöglicht das Teilen von Daten über WebDAV, kann aber auch über einen Browser angesteuert werden. Darüber hinaus kann der Datentauschdienst sowohl über den KDE-eigenen Kio-Slave als auch über Fuse in das Dateisystem eingebunden werden. Daten werden per SSL verschlüsselt übertragen.

Owncloud 2.0 kommt mit dem CalDAV-Protokoll klar. Damit lassen sich Kalenderdaten über Owncloud teilen. Zu den entsprechenden Clients gehören unter anderem Evolution, Mozilla Lightning, Outlook oder der Kalender von iOS.

Einzelne Dateien lassen sich über einen öffentlichen Link mit anderen teilen.

Gespeicherte Daten können sowohl in einer MySQL- als auch in einer PostgreSQL-Datenbank abgelegt werden. Die Unterstützung für PostgreSQL gilt allerdings noch als experimentell. Von Owncloud erstellte Datenbanktabellen können über ein Präfix mit anderen Anwendungen geteilt werden.

Die Entwickler haben Anleitungen zur Installation unter verschiedenen Linux-Distributionen auf den Webseiten des Projekts bereitgestellt. Der Quellcode von Owncloud 2.0 steht dort ebenfalls zum Download bereit. Außerdem kann die Anwendung dort über eine Live-Demo getestet werden.

Über Owncloud soll der Datentausch künftig mit Funktionen wie Versionskontrolle, Bilderverwaltung, Online-Text-Editor, automatischen Backups und Datenverschlüsselung erweitert werden. Außerdem soll Owncloud auch mit weiteren Diensten verwendet werden können. Owncloud 3. ist für Anfang des Jahres 2012 geplant.


bodsch 13. Okt 2011

Leider ist meine Anbindung an Kontact noch nicht sehr sauber. Bei der Abfrage der...

berritorre 13. Okt 2011

... immer ihre Muttersprache einstellen, vor allem wenn sie auch noch auf andere...

XHess 13. Okt 2011

Fällt mir gerade spontan Office 365 von MS ein. Eine Cloud die zuminest mit MS und Mac OS...

RipClaw 12. Okt 2011

Den integrierten CalDAV Server finde ich sehr praktisch. Bisher hatte ich immer mit .ics...

mueslix 12. Okt 2011

Faende es nett, wenn ihr Tomahawk auch im Artikel verlinken wuerdet: http://gettomahawk.com

Kommentieren



Anzeige

  1. Gruppenleitung (m/w) SCADA Wind Power
    Siemens AG, Hamburg
  2. IT Business Analyst (m/w)
    über HRM CONSULTING GmbH, Wiesbaden
  3. IT System- und Anwendungsbetreuer (m/w)
    PETER HAHN GmbH, Winterbach bei Stuttgart
  4. Datenbankentwickler (m/w)
    über Jobware Personalberatung, Großraum Hannover

 

Detailsuche


Hardware-Angebote
  1. TIPP: Asus-Cashback-Aktion
    bis zu 45€ Cashback beim Kauf einer Aktions-Grafikkarte
  2. NUR HEUTE: ZOWIE N-RF2 Thin Soft Surface Mousepad
    mit Gutscheincode pcghsonntag für 7,90€ (Preis wird im letzten Bestellschritt angezeigt)
  3. Seagate Supersale bei Alternate

 

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Sensor ausgetrickst

    So klaut man eine Apple Watch

  2. CD Projekt Red

    The Witcher 3 hat Speicherproblem auf Xbox One

  3. Microsoft

    OneClip soll eine Cloud-Zwischenablage werden

  4. VR-Headset

    Klage gegen Oculus-Rift-Erfinder Palmer Luckey

  5. Salesforce

    55 Milliarden US-Dollar von Microsoft waren zu wenig

  6. Freedom Act

    US-Senat lehnt Gesetz zur NSA-Reform ab

  7. Die Woche im Video

    Pappe von Google, Fragen zur Überwachung und SSD im Test

  8. One Earth Message

    Bilder und Töne für Außerirdische

  9. Tropico 5

    Espionage mit El Presidente

  10. Tessel

    Offenes Entwicklerboard soll wie Io.js verwaltet werden



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Parrot Bebop im Test: Die Einstiegsdrohne
Parrot Bebop im Test
Die Einstiegsdrohne
  1. Hycopter Wasserstoffdrohne soll vier Stunden fliegen
  2. Drohne Der Origami-Copter aus der Schweiz
  3. Filmindustrie James Cameron unterstützt Drohnenwettbewerb

Telekom und BND angezeigt: Es leakt sich was zusammen
Telekom und BND angezeigt
Es leakt sich was zusammen
  1. Überwachung Kongress will NSA-Bespitzelung in den USA einschränken
  2. BND-Affäre Wikileaks veröffentlicht Protokolle des NSA-Ausschusses
  3. Cybersicherheit Russland und China vereinbaren No-Hacking-Abkommen

The Witcher 3 im Grafiktest: Mehr Bonbon am PC
The Witcher 3 im Grafiktest
Mehr Bonbon am PC
  1. Sabotagevorwurf Witcher-3-Streit zwischen AMD und Nvidia
  2. The Witcher 3 im Test Wunderschönes Wohlfühlabenteuer
  3. The Witcher 3 30 weitere Stunden mit Geralt von Riva

  1. Re: Versteh ich nicht

    Tzven | 04:34

  2. Re: und ich Idiot ...

    regiedie1. | 04:11

  3. Re: Wortwitz? Punchlines?

    Atzeonacid | 04:08

  4. Re: Bester Rapper?

    Atzeonacid | 04:05

  5. Re: Sollen wir wirklich auf uns aufmerksam machen?

    LinuxMcBook | 03:55


  1. 15:05

  2. 14:35

  3. 14:14

  4. 13:52

  5. 12:42

  6. 11:46

  7. 09:01

  8. 18:43


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel