Castleville
Castleville (Bild: Zynga)

Socialgames

Zynga emanzipiert sich von Facebook - ein bisschen

Eine ganze Reihe von Neuheiten hat Zynga angekündigt, darunter ein eigenes Portal für seine Social Games und ein neues Spiel namens Castleville - für dessen Soundtrack besonders großer Aufwand betrieben wurde.

Anzeige

Der Social-Games-Anbieter Zynga aus San Francisco arbeitet an einem neuen Portal für seine Spiele. Es trägt derzeit den Arbeitsnamen Project Z und dient dem Zweck, dass sich Spieler in Echtzeit vernetzen, helfen, bekriegen und miteinander austauschen können - Zynga nennt das "instant social". Ganz nebenbei kann sich das Unternehmen damit wohl auch ein bisschen unabhängiger von Facebook machen, was gut für den weiterhin geplanten Gang an die Börse sein dürfte. Ganz konsequent kapselt sich Zynga aber dann doch nicht vom sozialen Übernetz ab: Project Z nutzt Facebook Connect, ist also über eine Reihe von Schnittstellen eng mit der alten Heimat verbunden. Spieler können sich ab sofort auf der offiziellen Homepage des Unternehmens ein Nutzerkonto einrichten.

Außerdem hat Zynga einen weiteren Ableger der höchst erfolgreichen Ville-Reihe angekündigt: Castleville schickt Spieler in eine kunterbunte Fantasywelt mit Schlössern, Burgen und hübschen Königskindern. Der Titel entsteht beim Entwicklerstudio Zynga Dallas und wird den bislang wohl aufwendigsten Soundtrack eines Social Games bieten: Er wurde in Seattle von einem 75-köpfigen Orchester und einem großen Chor eingespielt. Wann Castleville, das angeblich auch über eine besonders prächtige Grafik verfügt, spielbar sein wird, steht noch nicht fest.

Weitere kommende Neuheiten bei Zynga sind ein soziales Bildersuchspiel namens Hidden Chronicles, das sich wohl eher an Erwachsene richtet. Und Dream Zoo, für das sich eher jüngere Zielgruppen begeistern dürfen - allerdings vorerst nur auf dem iPhone. Außerdem kündigt das Unternehmen an, dass das auf Facebook gerade gestartete Mafia Wars 2 ab sofort auch auf Google+ verfügbar ist. Und dass Farmville Express, Zynga Poker Mobile Web und Words With Friends demnächst in einer HTML5-Version in der Facebook-App auf dem iPad spielbar sein werden.


DerJochen 12. Okt 2011

Aber nein - sie sind immer noch drin und man wird von den scheiss Anfragen etc genervt...

Kommentieren


Social Gamer / 16. Okt 2011

Zynga eröffent eigenes Spieleportal



Anzeige

  1. Service Delivery Manager (m/w)
    gkv informatik, Wuppertal
  2. Produktmanager Bus Tools and Technologies (m/w)
    dSPACE GmbH, Paderborn
  3. Expert Customer Care & Customer Experience (m/w)
    E-Business Concepts & Services GmbH, Ingolstadt
  4. (Computer-) Linguist (m/w) natürlicher Sprachdialog
    e.solutions GmbH, Erlangen

 

Detailsuche


Hardware-Angebote
  1. 10 EURO GÜNSTIGER: Kingston HyperX Cloud Headset
    74,90€
  2. Fire TV Stick
    39,00€
  3. TIPP: Alternate Schnäppchen Outlet

 

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Auto-Hilferuf

    eCall wird ab 2018 Pflicht

  2. Raumfahrt

    Progress-Raumfrachter ist auf falschem Kurs

  3. BND-Affäre

    Opposition verlangt von Merkel Liste der NSA-Selektoren

  4. LG G4 im Hands On

    Hervorragende Kamera und edle Leder-Optik

  5. Skyworth

    Fernsehhersteller Metz wird chinesisch

  6. Boeing X-37B

    Neuer Flug für die US-Dauerdrohne

  7. Leistungsschutzrecht

    VG Media will Hunderte Millionen Euro von Google

  8. Windows 10

    Microsoft bezeichnet kostenloses Upgrade als Marketing

  9. Telefoniefunktion

    Whatsapp speichert Anrufe

  10. Dirt Rally

    Klassischer Motorsport im Early Access



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



HTTPS: Kaspersky ermöglicht Freak-Angriff
HTTPS
Kaspersky ermöglicht Freak-Angriff
  1. Equation Group Neue Beweise deuten auf NSA-Beteiligung an Malware hin
  2. Equation Group Die Waffen der NSA sind nicht einzigartig
  3. Equation Group Der Spionage-Ring aus Malware

Nexus Player im Test: Zu wenige Apps, zu viele Probleme
Nexus Player im Test
Zu wenige Apps, zu viele Probleme
  1. Update Android 5.1.1 für das erste Gerät veröffentlicht
  2. Fire-TV-Konkurrenz Googles Nexus Player kostet 100 Euro
  3. Landesanstalt für Kommunikation TV-Werbezeitbeschränkung ist wegen Amazon & Co. überholt

Schützen, laden, stylen: Interessantes Zubehör für die Apple Watch
Schützen, laden, stylen
Interessantes Zubehör für die Apple Watch
  1. iFixit-Teardown Herz der Apple Watch lässt sich nicht wechseln
  2. Smartwatch So funktioniert der Pulssensor der Apple Watch
  3. Smartwatch Apple Watch wird frühestens im Juni im Laden verkauft

  1. Re: Keine Datensammlung?

    OxKing | 20:10

  2. Re: IR-Cams sind im Cinemaxx seit Jahren Gang und...

    yl (Golem.de) | 20:09

  3. Re: Sehr gutes Konzept, hoffentlich schließen...

    Neuro-Chef | 20:07

  4. Re: entspanntestes upgrade seit langem

    hutschat | 20:06

  5. Re: Einfach auf Devuan warten

    blackout23 | 20:06


  1. 18:16

  2. 17:36

  3. 17:35

  4. 17:30

  5. 17:25

  6. 17:18

  7. 16:46

  8. 16:45


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel