Socialgames: Zynga emanzipiert sich von Facebook - ein bisschen
Castleville (Bild: Zynga)

Socialgames

Zynga emanzipiert sich von Facebook - ein bisschen

Eine ganze Reihe von Neuheiten hat Zynga angekündigt, darunter ein eigenes Portal für seine Social Games und ein neues Spiel namens Castleville - für dessen Soundtrack besonders großer Aufwand betrieben wurde.

Anzeige

Der Social-Games-Anbieter Zynga aus San Francisco arbeitet an einem neuen Portal für seine Spiele. Es trägt derzeit den Arbeitsnamen Project Z und dient dem Zweck, dass sich Spieler in Echtzeit vernetzen, helfen, bekriegen und miteinander austauschen können - Zynga nennt das "instant social". Ganz nebenbei kann sich das Unternehmen damit wohl auch ein bisschen unabhängiger von Facebook machen, was gut für den weiterhin geplanten Gang an die Börse sein dürfte. Ganz konsequent kapselt sich Zynga aber dann doch nicht vom sozialen Übernetz ab: Project Z nutzt Facebook Connect, ist also über eine Reihe von Schnittstellen eng mit der alten Heimat verbunden. Spieler können sich ab sofort auf der offiziellen Homepage des Unternehmens ein Nutzerkonto einrichten.

Außerdem hat Zynga einen weiteren Ableger der höchst erfolgreichen Ville-Reihe angekündigt: Castleville schickt Spieler in eine kunterbunte Fantasywelt mit Schlössern, Burgen und hübschen Königskindern. Der Titel entsteht beim Entwicklerstudio Zynga Dallas und wird den bislang wohl aufwendigsten Soundtrack eines Social Games bieten: Er wurde in Seattle von einem 75-köpfigen Orchester und einem großen Chor eingespielt. Wann Castleville, das angeblich auch über eine besonders prächtige Grafik verfügt, spielbar sein wird, steht noch nicht fest.

Weitere kommende Neuheiten bei Zynga sind ein soziales Bildersuchspiel namens Hidden Chronicles, das sich wohl eher an Erwachsene richtet. Und Dream Zoo, für das sich eher jüngere Zielgruppen begeistern dürfen - allerdings vorerst nur auf dem iPhone. Außerdem kündigt das Unternehmen an, dass das auf Facebook gerade gestartete Mafia Wars 2 ab sofort auch auf Google+ verfügbar ist. Und dass Farmville Express, Zynga Poker Mobile Web und Words With Friends demnächst in einer HTML5-Version in der Facebook-App auf dem iPad spielbar sein werden.


DerJochen 12. Okt 2011

Aber nein - sie sind immer noch drin und man wird von den scheiss Anfragen etc genervt...

Kommentieren


Social Gamer / 16. Okt 2011

Zynga eröffent eigenes Spieleportal



Anzeige

  1. IT-Projektleiter (m/w) im Bereich Building Technologies
    Siemens AG, Hannover
  2. Softwareentwickler (m/w) im Bereich Enterprise Security
    Siemens AG, München
  3. Datenbank Administrator DB2 (m/w)
    Sparda-Datenverarbeitung eG, Nürnberg
  4. Consultant / Senior-Consultant (m/w) Schwerpunkt Projektleitung
    Comline AG, Dortmund

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. Bundesgerichtshof

    Ärzte müssen Bewertungen im Internet dulden

  2. Apt

    Buffer Overflow in Debians Paketmanagement

  3. Impera i10G

    Allview stellt neues Windows-Tablet für 280 Euro vor

  4. Payment Blocking

    Bundesländer verbieten über 100 Glücksspielseiten

  5. 125 Jahre Nintendo

    Zum Geburtstag mehr Mut

  6. Android

    Google Now zeigt jetzt günstigere Flüge an

  7. Abstimmung

    Streiks bei Amazon auf drei Tage verlängert

  8. Eemshaven

    Google baut riesiges Rechenzentrum in Europa

  9. Neue Android-Version

    Google-Entwickler diskutieren bereits über Android M

  10. Dead Man Zone

    Totmannschalter im Darkweb



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Lytro: Lichtfeldfotografie bildet die Tiefe der Welt ab
Lytro
Lichtfeldfotografie bildet die Tiefe der Welt ab
  1. Minikamera Ai-Ball Die WLAN-Kamera aus dem Überraschungsei
  2. Photokina 2014 Olympus stellt Open-Source-Kamerakonzept vor
  3. Digitalkamera Nikon zeigt erste Vollformat-DSLR mit Klappdisplay

Zoobotics: Vier- und sechsbeinige Pappkameraden
Zoobotics
Vier- und sechsbeinige Pappkameraden
  1. Schnell, aber ungenau Roboter springt im Explosionsschritt
  2. Softrobotik Weicher Roboter bekommt neuen Antrieb
  3. Dyson 360 Eye Staubsauger schickt Sauberkeitsbericht übers Smartphone

Apples iOS 8 im Test: Das mittelmäßigste Release aller Zeiten
Apples iOS 8 im Test
Das mittelmäßigste Release aller Zeiten
  1. Potenzielles Sicherheitsproblem iOS-8-Tastaturen wollen mithören
  2. Apple Update auf iOS 8 macht das iPhone 4S träger
  3. Watchever und Dropbox Einige Apps haben Probleme mit iOS 8

    •  / 
    Zum Artikel