Ricoh: Farblaserdrucker mit hoher Reichweite
Aficio SP C240DN (Bild: Ricoh)

Ricoh

Farblaserdrucker mit hoher Reichweite

Ricoh will mit den neuen A4-Geräten Aficio SP C240DN und Aficio SP C242DN den Farblaserdruck auch in sparsamen Unternehmen etablieren. Dafür wurde der Energiebedarf der Geräte optimiert und die Tonerreichweite erhöht.

Anzeige

Die neuen Ricoh-Farblaserdrucker arbeiten mit einer Auflösung von bis zu 2.400 x 600 dpi und sind mit ihrer integrierten Duplexeinheit in der Lage, Papier beidseitig zu bedrucken.

  • Ricoh Aficio SP C240DN (Bild: Ricoh)
Ricoh Aficio SP C240DN (Bild: Ricoh)

Die Farblaserdrucker sollen eine Druckgeschwindigkeit von 16 beziehungsweise 20 Seiten pro Minute erreichen. Auf einen sinkenden Tonerstand weist eine LED am Bedienfeld hin. Auf Wunsch kann der Drucker selbst Toner nachbestellen oder im Falle von anderen Problemen den Service informieren.

Die Aufwärmzeit nach dem Einschalten beziffert Ricoh mit 30 Sekunden, der erste Ausdruck liegt nach weiteren 14 Sekunden vor. Durch den Einsatz einer neuen Fixierwalze soll der Strombedarf beim Aufheizen reduziert worden sein. Im Vergleich zu den Vorgängermodellen soll der Energieverbrauch pro Woche des Aficio SP C242DN um 33 Prozent, der des SP C240DN um 56 Prozent gesunken sein. Absolute Zahlen nannte Ricoh allerdings nicht.

Die Ergiebigkeit des Toners ist recht hoch. Beim SP C240DN sollen 2.300 Seiten in Schwarz-Weiß oder Farbe gedruckt werden können, bis der Toner ausgetauscht werden muss. Der SP C242DN soll 6.500 Seiten in Schwarz-Weiß beziehungsweise 6.000 Farbseiten mit einer Füllung ausdrucken können.

Die Ricoh-Geräte sind mit einer Netzwerkschnittstelle und USB ausgestattet und sollen ab sofort erhältlich sein. Der Ricoh Aficio SP C240DN soll rund 285 Euro kosten und der Aficio SP C242DN ungefähr 475 Euro.


%username% 12. Okt 2011

...was kosten die toner? c = EUR? m = EUR? y = EUR? k = EUR? trommel im toner verbaut...

Kommentieren



Anzeige

  1. Softwareentwickler (m/w)
    Geosecure Informatik GmbH, Bonn
  2. Traineeprogramme und Junior-Stellen bei Coca Cola, L'Oréal, Procter und Gamble u.v.m.
    access KellyOCG GmbH, Frankfurt
  3. (Wirtschafts-)Mathematiker / Informatiker (m/w) im Firmenkundengeschäft / Öffentliche Versorgungswerke
    Allianz Lebensversicherungs-AG, Stuttgart
  4. IT-Support Mitarbeiter (m/w)
    Dürkopp Fördertechnik GmbH, Bielefeld (Home-Office)

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. Spielebranche

    Crytek verkauft Homefront mitsamt Studio an Koch Media

  2. Anonymisierung

    Projekt bestätigt Angriff auf Tors Hidden Services

  3. Amazon

    Marketplace-Händler verliert Klage gegen schlechte Bewertung

  4. Groupon

    Gnome und die Tücken das Markenrechts

  5. Secusmart/Blackberry

    Krypto-Handys mit vielen Fragezeichen

  6. Selbsttötung

    Wieder ein toter Arbeiter bei Foxconn

  7. Linux

    Opensuse Factory wird Rolling-Release-Distribution

  8. Bau-Simulator 2015

    Schwere Maschinen am PC

  9. Gericht

    Kim Dotcom muss Filmindustrie sein Vermögen offenlegen

  10. Smartphone-Markt wächst

    Samsung verkauft weniger Smartphones



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Google: Youtube und der falsche Zeitstempel
Google
Youtube und der falsche Zeitstempel
  1. Spielevideos Google soll 1 Milliarde Dollar für Twitch.tv zahlen
  2. Videostreaming Youtube-Problem war ein Bug bei Google
  3. Videostreaming Telekom sieht Youtube-Problem erneut bei Google

Liebessimulation Love Plus: "Ich hoffe, du wirst für immer schön bleiben"
Liebessimulation Love Plus
"Ich hoffe, du wirst für immer schön bleiben"
  1. PES 2015 angespielt Neuer Ball auf frischem Rasen
  2. Metal Gear Solid - The Phantom Pain Krabbelnde Kisten und schwebende Schafe

LG 34UM95 im Test: Ultra-Widescreen-Monitor für 3K-Gaming
LG 34UM95 im Test
Ultra-Widescreen-Monitor für 3K-Gaming
  1. Free-Form Display Sharp zeigt LCD mit kurvigem Rahmen
  2. Eizo Foris FS2434 IPS-Display mit schmalem Rahmen für Spieler
  3. Philips 19DP6QJNS Klappmonitor mit zwei IPS-Displays

    •  / 
    Zum Artikel