Abo
  • Services:
Anzeige
Windows Phone 7.x soll später auch LTE und Multi-Core-CPUs unterstützen.
Windows Phone 7.x soll später auch LTE und Multi-Core-CPUs unterstützen. (Bild: Microsoft)

Windows Phone 7

Smartphones mit Dual-Core-CPUs und LTE in Vorbereitung

Windows Phone 7.x soll später auch LTE und Multi-Core-CPUs unterstützen.
Windows Phone 7.x soll später auch LTE und Multi-Core-CPUs unterstützen. (Bild: Microsoft)

Microsofts Windows-Phone-Chef Andy Lees hat Dual-Core- und LTE-Smartphones in Aussicht gestellt. Dass bisherige Windows-Phone-7-Geräte nur Single-Core-CPUs enthalten, sieht er nicht als Nachteil.

Wie Apple wollen Microsoft und Partner noch warten, bis die Nutzung von LTE-Funknetzen Smartphone-Akkus weniger stark belastet. Dennoch sind LTE-Smartphones mit Windows Phone 7 in Entwicklung, wie Microsofts Windows-Phone-Chef Andy Lees in einem Interview mit All Things D kurz vor Apples iPhone-4S-Ankündigung angab.

Anzeige

Die ersten LTE-Mobiltelefone waren Lees zufolge nicht nur bei den Abmaßen groß, sondern auch beim Akkuverbrauch. Der Microsoft-Manager dazu: "[...] ich denke, es ist möglich, es auf deutlich effizientere Weise zu machen, und darum werden wir uns kümmern." Ob die ersten Geräte für 2011 oder 2012 zu erwarten sind, wollte er noch nicht sagen.

Ebenfalls in Vorbereitung sind Windows-Phone-7-Smartphones mit Dual-Core-Prozessoren. Bisher gibt es nur Single-Core-Geräte. Lees behauptete gegenüber All Things D, dass sie bei der Nutzung allesamt schneller wären als bestehende Dual-Core-Smartphones mit anderen Betriebssystemen. Dennoch sei Microsoft nicht gegen Dual-Core-CPUs in WP7-Smartphones, stattdessen wolle das Unternehmen so lange warten, bis die Software mehr Nutzen aus mehreren Kernen ziehen könne.

Mango als Erfolgsfaktor

Dass der Windows-Phone-7-Plattform sowohl Dual-Core-CPUs als auch LTE noch fehlen, ist für Lee kein Zeichen dafür, dass Microsoft nicht zu den Vorreitern gehört. Die Strategie sei es, Dinge zu integrieren, mit denen die Konkurrenz überholt werden könnte. "[...] Ich denke, auf diese Weise haben wir es vom schlechteren Browser zum besten Browser geschafft, und ich denke, das Gleiche trifft auf die Hardware zu", sagte Lees.

Mit der Veröffentlichung des Mango-Updates für Windows Phone 7 sieht Lees die mobile Plattform gut gerüstet. Das nächste große Update ist bereits in Arbeit. Mit Windows Phone 7.5 alias Mango geht es Lee zufolge vor allem darum, Smartphone-Verkaufszahlen und Marktanteile zu steigern. Samsung sei ein wichtiger Partner, die Partnerschaft gehe dabei aber nicht so tief wie die mit Nokia. Dessen erste WP7-Smartphones sollen noch Ende 2011 erscheinen und im Laufe des Jahres 2012 um weitere Geräte ergänzt werden.


eye home zur Startseite
redex 10. Okt 2011

Jupp hast recht. Die Kerne können wahlweise abgeschaltet werden bzw. insgesammt stark...

Anonymer Nutzer 10. Okt 2011

Jepp - ebenso von IOS auf WP7 gewechselt - und ich bereue es keine Sekunde!

JeanClaudeBaktiste 10. Okt 2011

sei doch froh. so bleibt mehr raum für content, weg vom klickibunti.



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Thalia Bücher GmbH, Hagen (Raum Dortmund)
  2. operational services GmbH & Co. KG, Frankfurt
  3. über Ratbacher GmbH, Hamburg
  4. Road Deutschland GmbH, Bretten bei Bruchsal


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. 96 Hours Taken 3 6,97€, London Has Fallen 9,97€, Homefront 7,49€, Riddick 7,49€)
  2. (u. a. Apollo 13, Insidious, Horns, King Kong, E.T. The Untouchables, Der Sternwanderer)
  3. (u. a. The Complete Bourne Collection Blu-ray 14,99€, Harry Potter Complete Blu-ray 44,99€)

Folgen Sie uns
       


  1. Nintendo

    Super Mario Run für iOS läuft nur mit Onlineverbindung

  2. USA

    Samsung will Note 7 in Backsteine verwandeln

  3. Hackerangriffe

    Obama will Einfluss Russlands auf US-Wahl untersuchen lassen

  4. Free 2 Play

    US-Amerikaner verzockte 1 Million US-Dollar in Game of War

  5. Die Woche im Video

    Bei den Abmahnanwälten knallen wohl schon die Sektkorken

  6. DNS NET

    Erste Kunden in Sachsen-Anhalt erhalten 500 MBit/s

  7. Netzwerk

    EWE reduziert FTTH auf 40 MBit/s im Upload

  8. Rahmenvertrag

    VG Wort will mit Unis neue Zwischenlösung für 2017 finden

  9. Industriespionage

    Wie Thyssenkrupp seine Angreifer fand

  10. Kein Internet

    Nach Windows-Update weltweit Computer offline



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Gigaset Mobile Dock im Test: Das Smartphone wird DECT-fähig
Gigaset Mobile Dock im Test
Das Smartphone wird DECT-fähig

Civilization: Das Spiel mit der Geschichte
Civilization
Das Spiel mit der Geschichte
  1. Civilization 6 Globale Strategie mit DirectX 12
  2. Take 2 GTA 5 saust über die 70-Millionen-Marke
  3. Civilization 6 im Test Nachhilfestunde(n) beim Städtebau

Oculus Touch im Test: Tolle Tracking-Controller für begrenzte Roomscale-Erfahrung
Oculus Touch im Test
Tolle Tracking-Controller für begrenzte Roomscale-Erfahrung
  1. Microsoft Oculus Rift bekommt Kinomodus für Xbox One
  2. Gestensteuerung Oculus Touch erscheint im Dezember für 200 Euro
  3. Facebook Oculus zeigt drahtloses VR-Headset mit integriertem Tracking

  1. Re: Diese ganzen angeblichen F2P sollte man...

    Olga Maslochov | 19:20

  2. Macht viel Sinn

    chithanh | 19:17

  3. Re: Uuund raus

    Squirrelchen | 19:11

  4. Re: Nö.

    NativesAlter | 19:10

  5. Re: Keine Panik.

    Loxxx | 19:09


  1. 17:27

  2. 12:53

  3. 12:14

  4. 11:07

  5. 09:01

  6. 18:40

  7. 17:30

  8. 17:13


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel