Abo
  • Services:
Anzeige
Rii Mini i6 Bluetooth Mini Keyboard
Rii Mini i6 Bluetooth Mini Keyboard (Bild: Brando)

Heimkino

Beleuchtete Minitastatur mit Infrarotfernbedienung

Rii Mini i6 Bluetooth Mini Keyboard
Rii Mini i6 Bluetooth Mini Keyboard (Bild: Brando)

Mit dem "Rii Mini i6 Bluetooth Mini Keyboard" kann per Bluetooth ein Rechner gesteuert werden. Die Tastatur ist so klein, dass sie durchaus mit einer Fernseher-Fernbedienung verwechselt werden kann und dient der Heimkinosteuerung.

Die Tastatur Rii Mini i6 wird über Bluetooth an den PC angebunden und kann zusätzlich Unterhaltungselektronik über Infrarot ansteuern. Damit der Anwender im Halbdunkeln etwas sieht, lässt sich eine Tastaturbeleuchtung aktivieren, die die Tastenbeschriftungen erhellt.

Anzeige
  • Rückseite des Rii Mini i6 Bluetooth Mini Keyboard (Bild: Brando)
  • Rii Mini i6 Bluetooth Mini Keyboard (Bild: Brando)
  • Rii Mini i6 Bluetooth Mini Keyboard (Bild: Brando)
  • Rii Mini i6 Bluetooth Mini Keyboard (Bild: Brando)
  • Rii Mini i6 Bluetooth Mini Keyboard (Bild: Brando)
  • Rii Mini i6 Bluetooth Mini Keyboard (Bild: Brando)
  • Rii Mini i6 Bluetooth Mini Keyboard (Bild: Brando)
Rückseite des Rii Mini i6 Bluetooth Mini Keyboard (Bild: Brando)

Die Tastatur ist ungefähr 15 cm lang und mit einem kompletten QUERTY-Layout ausgestattet. Umlaute fehlen zwar, aber die werden zur Heimkinosteuerung auch eher selten benötigt. Außerdem ist die Tastatur auch gut geeignet, URLs einzugeben, um beispielsweise mit dem Fernseher zu surfen.

Die Maussteuerung wird mit einem integrierten Touchpad mit zwei Maustasten realisiert. Zur Navigation kann außerdem ein Cursorfeld eingesetzt werden, das unterhalb des Touchpads angebracht wurde. Die Reichweite des Bluetooth-Moduls wird mit rund 10 Metern angegeben.

Die in die Tastatur integrierte Infrarot-Universalfernbedienung ist mit einer Lernfunktion ausgestattet, bei der das Original der Unterhaltungselektronik als Signallieferant genutzt wird. Die empfangenen Signale werden von der Minitastatur gespeichert und auf eine der Steuertasten gelegt, die sich auf der Unterseite befinden. Eine Programmierung über den PC ist nicht vorgesehen.

Das Rii Mini i6 Bluetooth Mini Keyboard von Brando misst 151 x 59 x 12 mm und wiegt mitsamt den integrierten Lithium-Ionen-Akkus rund 95 Gramm. Über eine Mini-USB-Schnittstelle kann der Akku wieder aufgeladen werden. Die Tastatur ist wahlweise in weißer oder schwarzer Gehäusefarbe erhältlich. Ihr Preis liegt bei 60 US-Dollar.


eye home zur Startseite
Apple_und_ein_i 13. Okt 2011

Hab auch das Vorgangermodell(ohne BT) und es ist wirklich kaum zu gebrauchen. Ich sitze...

Guttroll 10. Okt 2011

Stimmt, das Problem hatte ich auch dass manche Tasten nicht mehr richtig gingen...

Guttroll 10. Okt 2011

Solche Tastaturen gibt es schon seit mind. 1,5 Jahren von Riitek. Da gibts viele...

Keridalspidialose 10. Okt 2011

Eine stilisierte grafische Darstellung einer Leerschritttaste, auf der Leerschritttaste...

Crass Spektakel 10. Okt 2011

Bisher habe ich eine KeySonic ACK-540BT verwendet. Die ist zwar deutlich grösser aber...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Deutsche Telekom AG, Darmstadt
  2. MaibornWolff GmbH, München, Frankfurt am Main
  3. Polizeiverwaltungsamt (PVA), Dresden
  4. Bosch SoftTec GmbH, Hildesheim


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 699,00€
  2. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  3. 99,00€ (Amazon)

Folgen Sie uns
       


  1. Microsoft

    Besucher können die Hololens im Kennedy Space Center nutzen

  2. MacOS 10.12

    Fujitsu warnt vor der Nutzung von Scansnap unter Sierra

  3. IOS 10.0.2

    Apple beseitigt Ausfälle der Lightning-Audio-Kontrollen

  4. Galaxy Note 7

    Samsung tauscht das Smartphone vor der Haustür aus

  5. Falcon-9-Explosion

    SpaceX grenzt Explosionsursache ein

  6. Die Woche im Video

    Schneewittchen und das iPhone 7

  7. 950 Euro

    Abmahnwelle zu Pornofilm-Filesharing von Betrügern

  8. Jailbreak

    19-Jähriger will iPhone-7-Exploit für sich behalten

  9. Alle drei Netze

    Ericsson und Icomera bauen besseres Bahn-WLAN

  10. Oculus Rift

    Palmer Luckey im Netz als Trump-Unterstützer geoutet



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Oliver Stones Film Snowden: Schneewittchen und die nationale Sicherheit
Oliver Stones Film Snowden
Schneewittchen und die nationale Sicherheit
  1. US-Experten im Bundestag Gegen Überwachung helfen keine Gesetze
  2. Neues BND-Gesetz Eco warnt vor unkontrolliertem Zugriff auf deutschen Traffic
  3. Datenschützerin Voßhoff Geheimbericht wirft BND schwere Gesetzesverstöße vor

Fitbit Charge 2 im Test: Fitness mit Herzschlag und Klopfgehäuse
Fitbit Charge 2 im Test
Fitness mit Herzschlag und Klopfgehäuse
  1. Fitbit Ausatmen mit dem Charge 2
  2. Polar M600 Sechs LEDs für eine Pulsmessung
  3. Xiaomi Mi Band 2 im Hands on Fitness-Preisbrecher mit Hack-App

Osmo Mobile im Test: Hollywood fürs Smartphone
Osmo Mobile im Test
Hollywood fürs Smartphone
  1. Osmo Mobile DJI präsentiert Gimbal fürs Smartphone
  2. Hasselblad DJI hebt mit 50-Megapixel-Luftbildkamera ab
  3. DJI Flugverbotszonen in Drohnensoftware lassen sich ausschalten

  1. 30 Sekunden Werbung für ein 4-min Video?!

    otraupe | 08:49

  2. Re: Apple Betaphase

    Pete Sabacker | 08:22

  3. Re: Mein Sennheiser mit Audio Jack/Klinke

    css_profit | 08:20

  4. Re: Batterie betriebene kleinste Rakete der Welt

    ChristianKG | 08:07

  5. Re: Was ist eigentlich mit ALT-Geräten?

    ArcherV | 07:55


  1. 12:51

  2. 11:50

  3. 11:30

  4. 11:13

  5. 11:03

  6. 09:00

  7. 18:52

  8. 17:54


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel