Rii Mini i6 Bluetooth Mini Keyboard
Rii Mini i6 Bluetooth Mini Keyboard (Bild: Brando)

Heimkino

Beleuchtete Minitastatur mit Infrarotfernbedienung

Mit dem "Rii Mini i6 Bluetooth Mini Keyboard" kann per Bluetooth ein Rechner gesteuert werden. Die Tastatur ist so klein, dass sie durchaus mit einer Fernseher-Fernbedienung verwechselt werden kann und dient der Heimkinosteuerung.

Anzeige

Die Tastatur Rii Mini i6 wird über Bluetooth an den PC angebunden und kann zusätzlich Unterhaltungselektronik über Infrarot ansteuern. Damit der Anwender im Halbdunkeln etwas sieht, lässt sich eine Tastaturbeleuchtung aktivieren, die die Tastenbeschriftungen erhellt.

  • Rückseite des Rii Mini i6 Bluetooth Mini Keyboard (Bild: Brando)
  • Rii Mini i6 Bluetooth Mini Keyboard (Bild: Brando)
  • Rii Mini i6 Bluetooth Mini Keyboard (Bild: Brando)
  • Rii Mini i6 Bluetooth Mini Keyboard (Bild: Brando)
  • Rii Mini i6 Bluetooth Mini Keyboard (Bild: Brando)
  • Rii Mini i6 Bluetooth Mini Keyboard (Bild: Brando)
  • Rii Mini i6 Bluetooth Mini Keyboard (Bild: Brando)
Rückseite des Rii Mini i6 Bluetooth Mini Keyboard (Bild: Brando)

Die Tastatur ist ungefähr 15 cm lang und mit einem kompletten QUERTY-Layout ausgestattet. Umlaute fehlen zwar, aber die werden zur Heimkinosteuerung auch eher selten benötigt. Außerdem ist die Tastatur auch gut geeignet, URLs einzugeben, um beispielsweise mit dem Fernseher zu surfen.

Die Maussteuerung wird mit einem integrierten Touchpad mit zwei Maustasten realisiert. Zur Navigation kann außerdem ein Cursorfeld eingesetzt werden, das unterhalb des Touchpads angebracht wurde. Die Reichweite des Bluetooth-Moduls wird mit rund 10 Metern angegeben.

Die in die Tastatur integrierte Infrarot-Universalfernbedienung ist mit einer Lernfunktion ausgestattet, bei der das Original der Unterhaltungselektronik als Signallieferant genutzt wird. Die empfangenen Signale werden von der Minitastatur gespeichert und auf eine der Steuertasten gelegt, die sich auf der Unterseite befinden. Eine Programmierung über den PC ist nicht vorgesehen.

Das Rii Mini i6 Bluetooth Mini Keyboard von Brando misst 151 x 59 x 12 mm und wiegt mitsamt den integrierten Lithium-Ionen-Akkus rund 95 Gramm. Über eine Mini-USB-Schnittstelle kann der Akku wieder aufgeladen werden. Die Tastatur ist wahlweise in weißer oder schwarzer Gehäusefarbe erhältlich. Ihr Preis liegt bei 60 US-Dollar.


Apple_und_ein_i 13. Okt 2011

Hab auch das Vorgangermodell(ohne BT) und es ist wirklich kaum zu gebrauchen. Ich sitze...

Guttroll 10. Okt 2011

Stimmt, das Problem hatte ich auch dass manche Tasten nicht mehr richtig gingen...

Guttroll 10. Okt 2011

Solche Tastaturen gibt es schon seit mind. 1,5 Jahren von Riitek. Da gibts viele...

Keridalspidialose 10. Okt 2011

Eine stilisierte grafische Darstellung einer Leerschritttaste, auf der Leerschritttaste...

Crass Spektakel 10. Okt 2011

Bisher habe ich eine KeySonic ACK-540BT verwendet. Die ist zwar deutlich grösser aber...

Kommentieren



Anzeige

  1. Java EE-Entwickler (Jee / J2ee) (m/w)
    Topcart GmbH, Wiesbaden
  2. Projektmanager / Berater (m/w)
    [bu:st] GmbH, München
  3. Software-Entwickler Treiber Experte (m/w)
    Harman Becker Automotive Systems GmbH, Karlsbad (Raum Karlsruhe/Stuttgart)
  4. .NET Entwickler (m/w)
    di support GmbH, Eschborn

 

Detailsuche


Top-Angebote
  1. NEU: GOG-Sale ab 15 Uhr
  2. 3D-Blu-rays reduziert
    (u. a. Jurassic Park 12,97€, Ich einfach unverbesserlich 1&2 für 19,97€)
  3. Blu-rays je 8,97 EUR
    (u. a. The Wolf of Wall Street, 12 Years a Slave, American Hustle, Prisoners)

 

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Nikon D7200

    Autofokus gibt auch bei schlechtem Licht nicht auf

  2. Fotosmartphone

    Lumix Smart Camera CM1 erhält Android 5.0

  3. So groß wie ein Smartphone

    Huawei zeigt kompaktes Android-Tablet mit Telefoniefunktion

  4. Alcatel Onetouch Watch

    Runde Smartwatch wird doch teurer

  5. Microsoft

    Faltbare Tastatur für die Jackentasche

  6. Smartwatch

    Apple Watch kommt im April nach Deutschland

  7. Epic Games

    Unreal Engine mit Quellcode jetzt kostenlos

  8. Projekt Nova

    Google bestätigt Planung eigener Mobilfunktarife

  9. Screamride im Test

    Achterbahn mit Zerstörungsdrang

  10. Sofia und Cherry Trail

    Intels neue Atom-x-Modelle bieten eine dicke Grafikeinheit



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Galaxy S6 und Edge-Variante: Samsungs neue Top-Smartphones im Glaskleid
Galaxy S6 und Edge-Variante
Samsungs neue Top-Smartphones im Glaskleid
  1. Exynos 7 Octa Schneller Prozessor des Galaxy S6 wird in 14 nm gefertigt
  2. Qualcomm-Prozessor LG widerspricht Hitzeproblemen beim Snapdragon 810
  3. Hitzeprobleme Galaxy S6 erscheint ohne Qualcomms Snapdragon 810

Test USB 3.1 mit Stecker Typ C: Die Alleskönner-Schnittstelle
Test USB 3.1 mit Stecker Typ C
Die Alleskönner-Schnittstelle
  1. Mit Stecker Typ C Asrock stattet Intel-Mainboards mit USB-3.1-Karte aus
  2. Datentransfer Forscher schicken 100 GBit/s per Lichtstrahl durch die Luft
  3. USB 3.1 Richtig schnelle Mangelware

Nachruf: Dif-tor heh smusma, Mr. Spock!
Nachruf
Dif-tor heh smusma, Mr. Spock!
  1. Leonard Nimoys Mr. Spock Der außerirdische Nerd
  2. Virtuelle Realität Oculus VR kauft Ingenieure fürs Holodeck

  1. Re: 550 Euro für 32 GB

    Lapje | 08:16

  2. Re: Nackte Angst.

    sskora | 08:14

  3. Re: Immer das gleiche Problem

    Eckstein | 08:14

  4. Näherung

    HeinzHecht | 08:14

  5. Re: Super-Idee, aber knapp vorbei ist auch daneben

    Bautz | 08:13


  1. 07:46

  2. 07:34

  3. 07:00

  4. 06:30

  5. 22:38

  6. 22:14

  7. 18:44

  8. 18:40


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel