Qualitybots zeigt Webseiten in verschiedenen Chrome-Vorabversionen.
Qualitybots zeigt Webseiten in verschiedenen Chrome-Vorabversionen. (Bild: Google)

Chrome & Webentwicklung

Google lässt die Qualitybots los

Mit Googles Qualitybots können Webseiten frühzeitig auf Inkompatibilitäten mit neuen Chrome-Versionen getestet werden. Das Tool richtet sich vor allem an Webentwickler und Webseitenbetreiber.

Anzeige

Das als Open Source freigegebene Google-Tool Qualitybots testet Webseiten darauf, ob sie zur Chrome-Version aus den Beta-, Entwickler- und Experimentierkanälen (Chrome Canary) kompatibel sind. So sollen Webentwickler und Webseitenbetreiber schon vor der Veröffentlichung der nächsten stabilen Chrome-Version in dem Mainstreamkanal mögliche Probleme beseitigen können. Zudem kann bei der Problemsuche viel Zeit gespart werden.

  • Google Qualitybots - Vergleichstool zeigt Webseiten in verschiedenen Chrome-Vorabversionen (Bild: Google)
Google Qualitybots - Vergleichstool zeigt Webseiten in verschiedenen Chrome-Vorabversionen (Bild: Google)

Entwickelt wurde Qualitybots vom Web-Testing-Team von Google. Das Vergleichswerkzeug macht eine DOM-Analyse auf Pixelbasis. Beim Frontend wurde auch die Google-App-Engine gesetzt, beim Backend auf Amazon EC2. Entsprechend wird zur Nutzung auch ein Amazon-EC2-Account für die virtuellen Maschinen benötigt, die öffentliche Webseiten mit den unterschiedlichen Chrome-Versionen crawlen.


Kommentieren



Anzeige

  1. Projektleiter (m/w) im Bereich Digitalisierung
    Allianz Deutschland AG, München-Unterföhring
  2. Senior Javascript Frontend Developer (m/w)
    tresmo GmbH, Augsburg
  3. Software-Experte/-in Communication Networks
    Robert Bosch GmbH, Abstatt
  4. SAP-Modulbetreuer MM/WM (m/w)
    GEDORE WERKZEUGFABRIK GmbH & Co. KG, Remscheid

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. VDSL2-Nachfolgestandard

    Telekom-Konkurrenten starten G.fast-Praxistest

  2. Ego-Shooter

    Bethesda hat Prey 2 eingestellt

  3. Keine Bußgelder

    Sicherheitslücken bleiben ohne Strafen

  4. Kinox.to

    GVU will Bitshare und Freakshare offline nehmen lassen

  5. Bungie

    Destiny und der Gesundheitsbalken

  6. Galaxy A3 und A5

    Samsungs dünne Smartphones im Metallkleid

  7. MSI GT80 Titan

    Erstes Gaming-Notebook mit mechanischer Tastatur

  8. Ministerpräsident

    Viktor Orbán zieht Internetsteuer für Ungarn zurück

  9. Spielentwickung

    Engine-Trends jenseits der Grafik

  10. Gesetz über geistiges Eigentum

    Spanien erlässt eine Google-Gebühr



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



iPad Air 2 im Test: Toll, aber kein Muss
iPad Air 2 im Test
Toll, aber kein Muss
  1. Tablet Apple verdient am iPad Air 2 weniger als am Vorgänger
  2. iFixit iPad Air 2 - wehe, wenn es kaputtgeht
  3. iPad Air 2 Benchmark Apples A8X überrascht mit drei Prozessor-Kernen

Test Civilization Beyond Earth: Die Zukunftsrunde mit der Schuldenfalle
Test Civilization Beyond Earth
Die Zukunftsrunde mit der Schuldenfalle
  1. Civ Beyond Earth Benchmark Schneller, ohne Mikroruckler und geringere Latenz mit Mantle
  2. Take 2 34 Millionen GTA 5 ausgeliefert

Aquabook 3: Das wassergekühlte Gaming-Notebook
Aquabook 3
Das wassergekühlte Gaming-Notebook
  1. Nepton 120XL und 240M Cooler Master macht Wasserkühlungen leiser
  2. DCMM 2014 Wenn PC-Gehäuse zu Kunstwerken werden

    •  / 
    Zum Artikel