Windows 8 läuft virtualisiert unter Mac OS X.
Windows 8 läuft virtualisiert unter Mac OS X. (Bild: Microsoft)

Virtualisierung

Parallels Desktop 7 virtualisiert Windows 8 unter Mac OS X

Die Entwicklervorabversion von Windows 8 kann nun auch unter der Virtualisierungslösung Parallels Desktop 7 installiert werden. Das Update auf Version 7.0.14924 ermöglicht das Ausprobieren von Microsofts neuem Betriebssystem unter Mac OS X.

Anzeige

Windows 8 ist derzeit nur in der "Developer Preview"-Version erhältlich und soll schon einmal einen Ausblick auf das zeigen, was den Anwender und Entwickler im neuen Microsoft-Betriebssystem erwartet. Die Mac-Software Parallels Desktop 7 kann dank eines Updates Windows 8 virtualisieren.

Nach Herstellerangaben kann Parallels Desktop 7 in der neuen Version 7.0.14924 außerdem mit Windows-Software wie Quicken 2011 und Autodesk 3DS Max 2012 besser umgehen.

Neben Windows kann Parallels Desktop 7 auch Chrome OS und verschiedene Linux-Distributionen wie Fedora und Ubuntu im Fenster laufen lassen. Für Chrome OS bietet Parallels mittlerweile ein vorbereitetes Image, das sich aus dem Menü heraus installieren lässt.

Parallels Desktop 7 für Mac steht seit dem 1. September 2011 als Upgrade für Nutzer von Parallels Desktop 6 für Mac zur Verfügung. Der Upgradepreis beträgt 49,99 Euro und gilt auch für Besitzer des Konkurrenzprodukts VMWare Fusion. Parallels-Kunden, die Parallels Desktop 6 für Mac zwischen dem 1. August und dem 31. Oktober 2011 erwerben, können kostenlos auf Version 7 wechseln.

Die Vollversion von Parallels Desktop 7 für Mac kostet 79,99 Euro. Schüler und Studenten zahlen 39,99 Euro. Die Parallels Desktop 7 Switch to Mac Edition kostet 99,99 Euro, sie enthält ein umfassendes Lehrvideo mit Lion-Vorstellung und ein USB-Kabel, mit dem das Windows-System eines anderen Rechners auf eine virtuelle Maschine übertragen werden kann.


2n1f 07. Okt 2011

Aber die Parallels Tools funktionieren erst mit Update unter Windows 8.

Kommentieren



Anzeige

  1. Softwareentwickler C# / .Net (m/w)
    Müller-BBM AST GmbH, Planegg/München
  2. Softwareentwickler (m/w) C# / .Net
    SÜTRON electronic GmbH, Filderstadt bei Stuttgart
  3. IT-Systemingenieur (m/w) Schwerpunkt Virtualisierungslösungen
    gkv informatik, Schwäbisch Gmünd
  4. Mobile Developer (m/w)
    Mobile Software AG, München

 

Detailsuche


Blu-ray-Angebote
  1. 3 Blu-rays für 18 EUR
    (u. a. Insomnia, Mystic River, Tödliches Kommando, Last Man Standing)
  2. 4 Blu-rays für 30 EUR
    (u. a. Django Unchained, Rush, Das erstaunliche Leben des Walter Mitty,
  3. 3 Blu-rays für 12 EUR
    (u. a. My Week With Marilyn, Never Sleep Again 2, Hasta la Vista)

 

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. ODST

    Gratis-Kampagne für Halo Collection wegen Bugs

  2. Medienbericht

    Axel Springer will T-Online.de übernehmen

  3. Directory Authorities

    Tor-Projekt befürchtet baldigen Angriff auf seine Systeme

  4. Zeitserver

    Sicherheitslücken in NTP

  5. Core M-5Y10 im Test

    Kleiner Core M fast wie ein Großer

  6. Guardians of Peace

    Sony-Hack wird zum Politikum

  7. Urheberrecht

    Flickr Wall Art nutzt keine CC-Bilder mehr

  8. Rohrpostzug

    Hyperloop entsteht nach Feierabend

  9. IT-Bereich

    China will ausländische Technik durch eigene ersetzen

  10. Chaton

    Samsung schaltet seinen Messenger ab



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Netzverschlüsselung: Mythen über HTTPS
Netzverschlüsselung
Mythen über HTTPS
  1. Websicherheit Chrome will vor HTTP-Verbindungen warnen
  2. SSLv3 Kaspersky-Software hebelt Schutz vor Poodle-Lücke aus
  3. TLS-Verschlüsselung Poodle kann auch TLS betreffen

ROM-Ecke: Pac Man ROM - Android gibt alles
ROM-Ecke
Pac Man ROM - Android gibt alles
  1. ROM-Ecke Slimkat - viele Einstellungen und viel Schwarz

Jahresrückblick: Was 2014 bei Golem.de los war
Jahresrückblick
Was 2014 bei Golem.de los war
  1. In eigener Sache Golem.de sucht (Junior) Concepter/-in für Onlinewerbung
  2. In eigener Sache Golem.de offline und unplugged
  3. In eigener Sache Golem.de sucht Videoredakteur/-in

    •  / 
    Zum Artikel