Bei der iPhone-4S-Vorstellung
Bei der iPhone-4S-Vorstellung (Bild: Kevork Djansezian/Getty Images)

Branchenkreise

Konkurrenten profitieren von fehlenden iPhone-4S-Funktionen

Fehlende Funktionen und Erweiterungen am iPhone 4S wie LTE, NFC und ein größeres Display könnten die Konkurrenz stärken. Aktien der Apple-Auftragshersteller und Zulieferer gaben infolge der Ankündigung Apples gestern nach.

Anzeige

Fehlende Funktionen und Erweiterungen am neuen iPhone 4S könnten den Konkurrenten helfen, stärker zu werden. Das berichtet die taiwanische Zeitung Digitimes aus Branchenkreisen. Smartphonehersteller, die auf das Microsoft-Betriebssystem Windows Phone 7 oder Googles Android setzen, könnten davon profitieren. Samsung, HTC und Nokia böten bereits in einigen Geräten Unterstützung für den Mobilfunkstandard der 4. Generation LTE, Bezahlfunktionen über Near Field Communication (NFC), 3D-Darstellung oder größere Displays.

Obwohl Apple eine Einsteigerversion des iPhone 4 mit 8 GByte eingeführt und den Preis des iPhone 3GS gesenkt hatte, würden die Käufer eher neue iPhones kaufen. Die iPhones mit niedrigerem Preis könnten zudem kaum mit Einsteigergeräten im Android-Segment konkurrieren, so die Digitimes. Ein Rückgang bei den iPhone-Verkaufszahlen wird dagegen nicht erwartet.

Das iPhone 4S ist wie bisher mit einem 3,5-Zoll-Display ausgestattet. Die Auflösung hat sich nicht geändert. Das Datenmodul erlaubt eine Datenübertragungsrate von maximal 14,4 MBit/s über HSPA+. Apples iPhone 4S gibt es mit 16-, 32- und 64-GByte-Speicher.

Wie die South China Morning Post berichtete, gaben die Aktien der Apple-Auftragshersteller und Zulieferer in Folge der Produktankündigung Apples gestern nach. Zugleich legten die Wertpapiere von HTC und Samsung Electronics zu. Die Aktien von Foxconn Technology fielen um 2,9 Prozent und der Linsenhersteller Largan Precision verlor ebenfalls 2,9 Prozent. HTC legte dagegen um 1,2 Prozent zu. Samsung Electronics gewann 1,1 Prozent und LG Electronics 2,3 Prozent. LG Electronics stellte in dieser Woche in Asien ein LTE-Smartphone mit einem 4,5-Zoll-Display und Dual-Core-Prozessor vor.

Auch am 6. Oktober 2011 konnte Samsung Electronics in Seoul um 1,54 Prozent zulegen. Der Kurs von LG Electronics kletterte um 6,33 Prozent.


ThadMiller 12. Okt 2011

Zwischen "das Gerät" und den PC muss wahrscheinlich ein Router (sowas wie ne Fritz!Box...

y.m.m.d. 10. Okt 2011

FullHD oder wie? 720p macht auch schon das Galaxy S. Für alles andere habe ich eine...

Threat-Anzeiger 08. Okt 2011

Mag ja sein, aber nicht alle stellen sich als umweltschützende saubermänner hin, und...

Threat-Anzeiger 08. Okt 2011

Ganz ehrlich: Ich glaube Google sitzt bereits daran. Gerade weil die updatepolitik der...

Threat-Anzeiger 08. Okt 2011

als stolzer android-nutzer und entwickler kann ich nur sagen: Wenn die leute unbedingt...

Kommentieren



Anzeige

  1. Spezialist/in Zeitwirtschaft
    Universitätsklinikum Bonn, Bonn
  2. Strategischer Einkäufer (m/w)
    KHS GmbH, Dortmund
  3. (Lead) Analytics Engineer (m/w)
    Deutsche Bank | Eschborn, Eschborn
  4. Anwendungsentwickler (m/w)
    Surecomp DOS GmbH, Hamburg

Detailsuche


Spiele-Angebote
  1. VORBESTELLBAR: Uncharted: The Nathan Drake Collection - Special Edition [PlayStation 4]
    79,95€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. Xbox One Limited Edition Halo 5: Guardians Bundle
    499,00€
  3. VORBESTELLBAR: Uncharted: The Nathan Drake Collection - [PlayStation 4]
    69,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Generationen-Fernsehen

    Sony-Lautsprecher ist zugleich Fernbedienung fürs TV

  2. Miaow

    Offene GPGPU-Architektur vorgestellt

  3. Satellit

    Neuer 4K-Demokanal bei SES Astra

  4. Test Lost Horizon 2

    Agenten, Artefakte - und technische Probleme

  5. Arena.net

    Guild Wars 2 ist jetzt fast kostenlos

  6. Digiskopie ausprobiert

    Ich schau dir in die Augen, Wildes!

  7. Epix

    Netflix beendet wichtigen Filmrechtevertrag

  8. Boeing

    Mit der Laserkanone gegen Drohnen

  9. Bioware

    Erweiterung Trespasser schließt Dragon Age Inquistion ab

  10. Security

    Standardpasswörter bei Heimroutern entdeckt



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Windows 10 im Upgrade-Test: Der Umstieg von Windows 7 auf 10 lohnt sich!
Windows 10 im Upgrade-Test
Der Umstieg von Windows 7 auf 10 lohnt sich!
  1. Windows 10 Erfolgreicher als das angeblich erfolgreiche Windows 8
  2. Windows 10 Updates lassen sich unter Umständen 12 Monate aufschieben
  3. Windows-10-Updates Microsoft intensiviert die Geheimniskrämerei

Game Writer: Warum Quereinsteiger selten gute Storys für Spiele schreiben
Game Writer
Warum Quereinsteiger selten gute Storys für Spiele schreiben
  1. This War of Mine Krieg mit The Little Ones auf Konsole
  2. Swapster Deutsche Börse plant Handelsplattform für Spieler
  3. Ninja Theory Hellblade und eine Heldin mit Trauma

Uberchord ausprobiert: Besser spielen statt Highscore jagen
Uberchord ausprobiert
Besser spielen statt Highscore jagen
  1. Play Music Googles Musikdienst bekommt kuratierte Playlisten
  2. GTA 5 Rockstar-Editor bald für PS4 und Xbox One
  3. DAB+ WDR schaltet seine Mittelwellensender ab

  1. Re: Kostenlos gebe ich keinen Schrott ab

    MagentaLove | 17:11

  2. Neusprech

    Nullmodem | 17:11

  3. Re: Alufolie, verchromte Drohne...

    M.P. | 17:10

  4. Re: Lieber 600er Tele mit 3x Konverter.

    most | 17:09

  5. Re: Nicht nur "Autonome" sondern auch biologische...

    dastash | 17:09


  1. 16:57

  2. 16:39

  3. 15:14

  4. 14:00

  5. 12:32

  6. 12:01

  7. 12:00

  8. 11:49


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel