Micro-USB-Adapter: iPhone wird zu Handy-Universal-Ladegeräten kompatibel
Apples Dock-zu-Micro-USB-Adapter für iPhones (Bild: Apple UK)

Micro-USB-Adapter

iPhone wird zu Handy-Universal-Ladegeräten kompatibel

Zur Einführung des iPhone 4S wird Apple auch einen Micro-USB-Adapter als Zubehör anbieten. Damit sollen sich alle bisher erschienenen iPhones auch mit Ladegeräten anderer Hersteller aufladen lassen.

Anzeige

Mit dem "Apple iPhone Micro USB Adapter" reagiert auch Apple auf die europäische Initiative für die Etablierung eines Universalladegeräts für Handys und Smartphones. Ab dem 14. Oktober 2011 - dem Verkaufsstart des iPhone 4S - soll der Adapter erhältlich sein. Er wird an den Dock-Connector angeschlossen und verfügt über eine Micro-USB-Schnittstelle. Darüber sollen sich das neue iPhone 4S, das iPhone 4, das iPhone 3GS und das iPhone 3G mit Ladegeräten auch von anderen Herstellern aufladen lassen.

Der Apple iPhone Micro USB Adapter findet sich für 9 Euro im Apple Store Deutschland.


razer 10. Okt 2011

Und das minimalistische Design schrecklich machen... und minimalistisches design ist oft...

Jonah Ltd. 09. Okt 2011

Es gibt eine Selbstverpflichtung, um eine gesetzliche Regelung zu vermeiden. Aber auch...

Hugo 09. Okt 2011

Kleine Frage ohne Sarkastisch wirken zu wollen: Bieten andere Smartphones denn eine...

Kai F. Lahmann 08. Okt 2011

500 mA werden das. Was anderes ist im USB-Standard nicht vorgesehen (dass der USB3...

samy 07. Okt 2011

keinen Standard unterstützen und für jeden Scheiß einen Adapter brauchen, das ist die...

Kommentieren



Anzeige

  1. Application Engineer Test Systems (m/w)
    MAHLE Powertrain GmbH, Stuttgart
  2. Consultant / Projektmanager (m/w) im Geo-IT-Umfeld
    con terra GmbH, Münster
  3. Support-Spezialist / Technologieberater (m/w) SQL Server
    Microsoft Deutschland GmbH, verschiedene Standorte
  4. Entwicklungsingenieur Steuergerätetest Hardware-in-the-Loop (m/w)
    MBtech Group GmbH & Co. KGaA, Sindelfingen bei Stuttgart

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. Oculus Rift

    Development Kit 2 ist da

  2. Android

    Zertifikatskette wird nicht geprüft

  3. Spielemesse

    Gamescom fast ausverkauft

  4. Secusmart

    Blackberry übernimmt Merkel-Handy-Hersteller

  5. NSA-Affäre

    Bundesjustizminister wegen Empfehlung an Snowden kritisiert

  6. Playstation 4

    Firmware-Update ermöglicht 3D-Blu-ray

  7. Terraform

    Infrastruktur über Code verwalten

  8. Test The Last of Us Remastered

    Endzeit in 60 fps

  9. Security

    Antivirenscanner machen Rechner unsicher

  10. Samsung

    Update für Galaxy Note 3 erreicht Geräte in Deutschland



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Überwachungssoftware: Ein warmes Mittagessen für den Staatstrojaner
Überwachungssoftware
Ein warmes Mittagessen für den Staatstrojaner
  1. Ex-CIA-Deutschlandchef Wir konnten Schröder leider nicht abhören
  2. Überwachung NSA-Ausschuss erwägt Einsatz mechanischer Schreibmaschinen
  3. Kontrollausschuss Die Angst der Abgeordneten, abgehört zu werden

Smartphone-Hersteller Xiaomi: Wie Apple, nur anders
Smartphone-Hersteller Xiaomi
Wie Apple, nur anders
  1. Flir One Wärmebildkamera fürs iPhone lieferbar
  2. Per Smartphone Paypal ermöglicht Bezahlen in Restaurants landesweit
  3. Datenübertragung Smartphone-Kompass spielt Musik durch Magnetkraft

Android L im Test: Google verflacht Android
Android L im Test
Google verflacht Android
  1. Android L Keine Updates für Entwicklervorschau geplant
  2. Inoffizieller Port Android L ist für das Nexus 4 verfügbar
  3. Android L Cyanogenmod entwickelt nicht anhand der Entwicklervorschau

    •  / 
    Zum Artikel