Sieht so das Nexus Prime aus?
Sieht so das Nexus Prime aus? (Bild: Samsung)

Android-Smartphone

Samsung erlaubt ersten Blick aufs Nexus Prime

"Etwas Großes kommt", verspricht Samsung in einem kurzen Vorschauvideo zu seiner für nächste Woche angekündigten Veranstaltung Mobile Unpacked. In dem Video zeigt Samsung vermutlich schon das kommende Google-Smartphone Nexus Prime in einem flachen, gebogenen Gehäuse.

Anzeige

Samsung hat für den 11. Oktober 2011 zu einer "Mobile Unpacked" genannten Veranstaltung geladen, auf der die Vorstellung des nächsten Google-Smartphones, des Nexus Prime, erwartet wird, schließlich trägt die Einladung den Untertitel "Google Episode". Mit einem Teaser-Video versucht Samsung nun die Spekulationen weiter anzuheizen, denn am Ende ist das Nexus Prime vermutlich schon zu sehen.

Mit den Worten "Get ready for it" kündigt Samsung in dem Video "something big" an und zeigt dann das Profil eines Geräts, das aussieht wie ein sehr flaches Smartphone in einem gebogenen Gehäuse. Die Vermutung liegt nahe, dass es sich dabei um das nächste von Samsung und Google gemeinsam entwickelte Smartphone handelt, das unter dem Namen Nexus Prime erwartet wird.

Anfang September 2011 war ein Dokument aufgetaucht, das nahelegt, dass Samsung ein Smartphone mit der internen Bezeichnung GT-I9250 als das dritte Nexus-Gerät entwickelt. Darauf soll das neue Android 4.0 alias Ice Cream Sandwich erstmals zum Einsatz kommen.

  • Ein erster Blick auf Samsungs Google-Telefon Nexus Prime?
Ein erster Blick auf Samsungs Google-Telefon Nexus Prime?

Allerdings stehen die dort gefundenen Informationen im Widerspruch zu ersten Informationen über das Nexus Prime: Laut XML-Dokument soll das Display des Nexus Prime eine Auflösung von 480 x 800 Bildpunkten haben. Ersten Gerüchten zufolge sollte das erste Ice-Cream-Sandwich-Gerät aber 720p-fähig sein, also eine Auflösung von mindestens 720 x 1.280 Pixeln haben. Ein Gerät mit entsprechendem Display hat Samsung mit dem Galaxy S2 HD LTE in dieser Woche für Korea angekündigt. Für ein großes Display mit hoher Auflösung spricht auch, dass "etwas Großes kommen soll".

Sicher ist hingegen, dass Google Android 4.0 samt SDK Ende Oktober oder Anfang November 2011 veröffentlichen wird - und dass es den Namen Ice Cream Sandwich erhält. Das bestätigte Google-Chef Eric Schmidt auf der Dreamforce-Konferenz in San Francisco Anfang September 2011.


Endwickler 19. Okt 2011

Was für ein Mist, das jetzt vorgestellte Gerät hat wieder mal kein besonderes Aussehen...

rudluc 07. Okt 2011

Hahahaha, das muss man sich mal vorstellen. :-)

Lloyd 06. Okt 2011

Junge sei mutig, Junge sei stark, machs ohne, spar dir die Mark! :D

Affenkind 06. Okt 2011

Habe ich schon mal erklärt, dass mein Nick für die gedacht ist, die ihn lesen. :) Klar...

Mondbasis 06. Okt 2011

Es hat nichts genutzt. Dein Beitrag ist immer bescheiden.

Kommentieren


mobiSIM / 05. Okt 2011

Kein iPhone5 dafür ein iPhone4S



Anzeige

  1. IT-Anwendungsbetreuer (m/w) medizinische Systeme
    DRK-Krankenhaus Mölln-Ratzeburg gGmbH, Ratzeburg
  2. Strategischer Einkäufer (m/w)
    KHS GmbH, Dortmund
  3. C# System Developer (m/w) für Computer Aided Manufacturing (CAM)
    über ACADEMIC WORK, München, Gräfelfing
  4. C++ Software-Entwickler (m/w) Embedded System
    e.solutions GmbH, Erlangen

Detailsuche


Hardware-Angebote
  1. TIPP: Alternate Schnäppchen Outlet
    (täglich neue Deals)
  2. ARLT-Sale
    (Restposten, Rücksendungen und Gebrauchtware)
  3. NEU: Bis zu 60 € Cashback von MSI
    (2 Produkte müssen gekauft werden - Mainboard + Grafikkarte)

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Eigenproduktionen

    Apple will angeblich ins Film- und Seriengeschäft einsteigen

  2. Smartwatch

    iOS-App für Android Wear veröffentlicht

  3. TV-Kabelnetzbetreiber

    Tele Columbus startet Mobilfunktarif für 20 Euro

  4. Projekt Airbos

    Nasa fotografiert Überschall-Druckwellen

  5. IP-Spoofing

    Bittorrent schließt DRDoS-Schwachstelle

  6. Berlin

    Schüler muss wegen Whatsapp-Sexting Schmerzensgeld zahlen

  7. Star Citizen

    Entwickler veröffentlichen Social Module

  8. Serious Games

    Empörung über "Sklaven-Tetris"

  9. Generationen-Fernsehen

    Sony-Lautsprecher ist zugleich Fernbedienung fürs TV

  10. Miaow

    Offene GPGPU-Architektur vorgestellt



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Rare Replay im Test: Banjo, Conker und mehr im Paket
Rare Replay im Test
Banjo, Conker und mehr im Paket
  1. Microsoft Warum Quantum Break nicht für Windows erscheint
  2. Xbox One DVR-Funktion erscheint vorerst nicht in Deutschland
  3. Xbox One Frische Farben für die neue Nutzerführung

Honor 7 im Hands on: Neues Honor-Smartphone kommt für 350 Euro nach Deutschland
Honor 7 im Hands on
Neues Honor-Smartphone kommt für 350 Euro nach Deutschland

Windows 95 im Test: Endlich lange Dateinamen!
Windows 95 im Test
Endlich lange Dateinamen!
  1. Tool Microsoft Snip erzeugt Screenshots mit Animationen und Sprachmemos
  2. Microsoft Neuer Insider-Build von Windows 10
  3. Vor dem Start von Windows 10 Steigender Marktanteil für Windows 7

  1. Re: "IT-News" für "Profis"

    Himmerlarschund... | 07:59

  2. Re: Ein Spiel für Kinder

    Helites | 07:58

  3. Re: Es geht voran...

    SosoDeSamurai | 07:56

  4. Re: Politisch korrekte Hysterie

    iluvatar | 07:56

  5. Re: Usenet

    Adurethor | 07:56


  1. 07:53

  2. 07:23

  3. 18:54

  4. 18:48

  5. 18:35

  6. 18:11

  7. 17:54

  8. 17:28


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel