Epic: Unreal Tournament 3 läuft im Browser besser als auf Konsolen
Unreal Engine 3 für Adobe Flash (Bild: Epic Games)

Epic

Unreal Tournament 3 läuft im Browser besser als auf Konsolen

Epic Games hat auf Adobes Konferenz Max seine Unreal Engine 3 für Adobes Flash Player demonstriert und dazu ein komplett spielbares Level aus Unreal Tournament 3 gezeigt. Laut Epic-Gründer Marc Rein sieht das Spiel im Browser besser aus als auf der Xbox 360 und PS3.

Anzeige

Mit dem gestern veröffentlichten Flash Player 11 und dessen Technik Stage 3D will Adobe die Basis für eine neue Generation von Browserspielen schaffen. Wie diese Spiele aussehen können, zeigte am zweiten Tag der Konferenz Epic Games, das die Unreal Engine 3 auf Flash portiert und mit einem spielbaren Level aus Unreal Tournament 3 demonstriert hat.

Adobes neues Grafik-API erlaubt es, GPU-beschleunigte 2D- und 3D-Grafik im Browser darzustellen. Das API ist an WebGL angelehnt, so dass zu vermuten ist, dass das, was Epic gezeigt hat, bald auch ohne Flash Player direkt im Browser möglich sein wird. Adobe Flash bietet Entwicklern aber einen großen Vorteil: Sie erreichen mit Flash mehr Nutzer über eine einheitliche Plattform als mit dem noch jungen Standard WebGL, der in den unterschiedlichen Browsern auch derzeit noch leicht unterschiedlich implementiert ist.

  • Flash Player 11: Epic Games zeigt Unreal Tournament 3 im Browser.
  • Flash Player 11: Epic Games zeigt Unreal Tournament 3 im Browser.
  • Flash Player 11: Epic Games zeigt Unreal Tournament 3 im Browser.
  • Flash Player 11: Epic Games zeigt Unreal Tournament 3 im Browser.
  • Flash Player 11: Epic Games zeigt Unreal Tournament 3 im Browser.
  • Flash Player 11: Epic Games zeigt Unreal Tournament 3 im Browser.
  • Flash Player 11: Epic Games zeigt Unreal Tournament 3 im Browser.
Flash Player 11: Epic Games zeigt Unreal Tournament 3 im Browser.

Nach Ansicht von Epic Games ist der Flash Player 11 dank der Hardwarebeschleunigung in der Lage, Triple-A-Spiele, die für High-End-Plattformen entwickelt wurden, wiederzugeben. Stage 3D sei in der Lage, Millionen animierte Objekte mit 60 Bildern pro Sekunde darzustellen. Das Entwicklerstudio nennt den Flash Player dabei eine Schlüsseltechnik für Spiele in sozialen Netzwerken.

Lizenznehmer sollen die neuen Funktionen der Unreal Engine 3 künftig nutzen können, um Browserspiele zu entwickeln. Laut Epic-Gründer Marc Rein wird es aber noch eine Weile dauern, bis die neue Technik veröffentlicht wird. Langfristig, so Rein, werde es möglich sein, im Browser Spiele laufen zu lassen, die aussehen wie Epics Grafikdemo Samaritan.


segfault 08. Okt 2011

...aber ich hätte mir gewünscht das Epic hier verstärkter auf WebGL gesetzt hätten oder...

y.m.m.d. 07. Okt 2011

Das macht optisch echt keinen Spass mehr. So sehr ich ja idr. auf Grafik scheisse...

GodsBoss 06. Okt 2011

Teilen ist wohl zuviel gesagt, lesen kann ihn jeder, selbst nutzen aber...

werauchimmer 06. Okt 2011

+1

irata 05. Okt 2011

Dann weißt du sicher auch, dass es zwischen Auge und Hirn eine Verzögerung von etwa 1/10...

Kommentieren




Anzeige

  1. Projektmanager IT (m/w)
    Motel One Group, München
  2. Ingenieur / Techniker (m/w) IP Netzwerkdesign
    Siemens AG, Hamburg
  3. Java-Entwickler/in Systemintegration IT-Organisation und Softwareentwicklung
    HESSISCHER RUNDFUNK, Frankfurt
  4. System Architekt (m/w) Exchange / Microsoft Windows
    DATAGROUP Köln GmbH, Köln

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. Bericht

    Apple-Dokumente deuten auf neues Produkt hin

  2. Kreditkartendaten gestohlen

    UPS bestätigt Hackerangriff

  3. Apple

    OS X Yosemite - die zweite öffentliche Beta ist da

  4. Threshold

    Microsoft will Windows 9 am 30. September vorstellen

  5. Mini-PC

    Broadwell- und Braswell-NUCs laden Smartphones drahtlos

  6. Leica M-P

    Messsucherkamera mit Saphirglas

  7. Infotainment

    Toyota baut Nexus 7 ins Auto ein

  8. Age of Wonders 3

    Erweiterung Golden Realms mit Halblingen

  9. Programmierschnittstelle

    Nvidias Cuda 6.5 für mehr Tempo und ARM64

  10. Laufzeitumgebung

    Teile von Unity werden quelloffen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Alienware Alpha ausprobiert: Fast lautlose Steam-Machine mit eigenem Windows-UI
Alienware Alpha ausprobiert
Fast lautlose Steam-Machine mit eigenem Windows-UI
  1. Crytek Ryse für PC mit 4K-Videos belegt über 120 GByte
  2. Wirtschaftssimulation Golem Labs entwickelt die Gilde 3
  3. Wargaming Seeschlachten mit World of Warships

Die Paten des Internets: Oliver Samwer - die "Execution-Sau"
Die Paten des Internets
Oliver Samwer - die "Execution-Sau"
  1. Samwer United Internet kauft großen Anteil von Rocket Internet
  2. Oliver Samwer "Sehr viele Unternehmen haben wir zu früh verkauft"
  3. Verivox Tarifvergleichsplattform Toptarif von Konkurrenten gekauft

IT und Energiewende: Intelligenztest für Stromnetze und Politik
IT und Energiewende
Intelligenztest für Stromnetze und Politik

    •  / 
    Zum Artikel