Abo
  • Services:
Anzeige
Microsoft in Unterschleißheim
Microsoft in Unterschleißheim (Bild: Microsoft Deutschland)

Microsoft Deutschland

Unternehmen will 150 Millionen Euro in den Handel stecken

Microsoft in Unterschleißheim
Microsoft in Unterschleißheim (Bild: Microsoft Deutschland)

Microsoft will in Deutschland 150 Millionen Euro in die Modernisierung seiner Vertriebspartner stecken, die Produkte des Unternehmens installieren und betreuen.

Microsoft Deutschland will in diesem Geschäftsjahr 150 Millionen Euro in sein Partnernetzwerk investieren. Das gab das Unternehmen am 4. Oktober 2011 bekannt. Unternehmenssprecher Heiko Elmsheuser erklärte Golem.de, dass mit dem Begriff Microsoft Partner "überwiegend kleine und mittelständische Systemhäuser, aber auch größere Unternehmen wie Computacenter oder Bechtle" gemeint seien.

Anzeige

"Diese vertreiben unsere Produkte und Lösungen, implementieren diese und bieten zusätzliche Services an", sagte Elmsheuser. Microsoft begann heute seine Deutsche Partnerkonferenz 2011 unter dem Motto "Vernetzt zu neuer Stärke". Das Geld soll in dem Zwölfmonatszeitraum ausgegeben werden, der am 1. Juli 2011 begann.

Der Betrag fließe in Schulungen und Training für Cloud Computing, IT-Consumerization, Virtualisierung, Unified Communications und Collaboration, Business Intelligence und Customer Relation Management (CRM) und werde in Veranstaltungen wie die Deutsche Partnerkonferenz und weltweite Events, Server Summit, sogenannte Channel-Anreize, Projektunterstützung und Partner-Support investiert. Das Geld sei aber auch für die Unterstützung der Partner bei der Bekämpfung des Fachkräftemangels gedacht.

Unter IT-Consumerization wird die Anforderung verstanden, privat genutzte IT-Geräte auch geschäftlich einsetzbar zu machen. Gerade junge und qualifizierte Mitarbeiter verlangten auch im Büro nach modernsten PCs, Smartphones und Tablets, die sie bereits zu Hause nutzen.

"Unsere Partner werden dabei die treibende Kraft für Microsoft sein", sagte Martin Berchtenbreiter, General Manager für die Sparte Mittelstand & Partner bei Microsoft Deutschland. Damit wolle Microsoft seine Partner auf neue Anforderungen im Markt vorbereiten.


eye home zur Startseite
schueppi 04. Okt 2011

Mit den Anforderungen für Partner gibt es bald keine "kleineren und mittelständische...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Landeskreditbank Baden-Württemberg -Förderbank-, Karlsruhe
  2. Deutsche Telekom Technik GmbH, Bonn
  3. ANITA Dr. Helbig GmbH, Brannenburg
  4. Landratsamt Calw, Calw


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 9,99€
  2. 5,49€
  3. 79,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Künstliche Intelligenz

    Softbank und Honda wollen sprechendes Auto bauen

  2. Alternatives Android

    Cyanogen soll zahlreiche Mitarbeiter entlassen

  3. Update

    Onedrive erstellt automatisierte Alben und erkennt Pokémon

  4. Die Woche im Video

    Ausgesperrt, ausprobiert, ausgetüftelt

  5. 100 MBit/s

    Zusagen der Bundesnetzagentur drücken Preis für Vectoring

  6. Insolvenz

    Unister Holding mit 39 Millionen Euro verschuldet

  7. Radeons RX 480

    Die Designs von AMDs Partnern takten höher - und konstanter

  8. Koelnmesse

    Tagestickets für Gamescom ausverkauft

  9. Kluge Uhren

    Weltweiter Smartwatch-Markt bricht um ein Drittel ein

  10. Linux

    Nvidia ist bereit für einheitliche Wayland-Unterstützung



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Schrott im Netz: Wie Social Bots das Internet gefährden
Schrott im Netz
Wie Social Bots das Internet gefährden
  1. Netzwerk Wie Ausrüster Google Fiber und Facebooks Netzwerk sehen
  2. Secret Communications Facebook-Messenger bald mit Ende-zu-Ende-Verschlüsselung
  3. Social Media Ein Netzwerk wie ein Glücksspielautomat

Masterplan Teil 2: Selbstfahrende Teslas werden zu Leihautos
Masterplan Teil 2
Selbstfahrende Teslas werden zu Leihautos
  1. Projekt Titan Apple Car soll später kommen
  2. Nissan Serena Automatisiert fahrender Minivan soll im August erscheinen
  3. Elon Musk Tesla-Chef arbeitet an neuem Masterplan

Dirror angeschaut: Der digitale Spiegel, der ein Tablet ist
Dirror angeschaut
Der digitale Spiegel, der ein Tablet ist
  1. Bluetooth 5 Funktechnik sendet mehr Daten auch ohne Verbindungsaufbau
  2. Smarter Schalter Wenn Github mit dem Lichtschalter klingelt
  3. Tony Fadell Nest-Gründer macht keine Omeletts mehr

  1. Re: Einnahmequellen?

    Bosancero | 22:47

  2. Re: Gut so, hoffentlich bald alle arbeitslos

    Bosancero | 22:45

  3. Re: Posteo.de vs. Mailbox.org

    interpretor | 22:38

  4. Re: Geheimpakt zwischen Google und Microsoft..?

    quasides | 22:02

  5. Re: "noch im Bau"

    blubberer | 21:34


  1. 15:17

  2. 14:19

  3. 13:08

  4. 09:01

  5. 18:26

  6. 18:00

  7. 17:00

  8. 16:29


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel