Anzeige
Easypix' Easypad Junior - ein Tablet für Kinder
Easypix' Easypad Junior - ein Tablet für Kinder (Bild: Easypix)

Easypad Junior

Ein Android-Tablet für Kinder

Easypix' Kinder-Tablet Easypad Junior ist lieferbar. Der Nachwuchs soll mit dem 7-Zoll-Gerät auf Lernanwendungen, Spiele und ein für Kinder geeignetes gefiltertes Youtube zugreifen können.

Anzeige

Das Easypad Junior von Easypix ist lieferbar. Der Hersteller bewirbt das Tablet als mobiles und robustes Unterhaltungs- und Lernhilfegerät. Easypix hat das Tablet mit Android 2.3 (Gingerbread), einer angepassten Bedienoberfläche und vorinstallierten kindgerechten Anwendungen versehen.

Es gibt ein digitales Hausaufgabenheft, einen Stundenplan-Organisator und einen Terminkalender für Verabredungen. Eine Uhr soll dabei helfen, pünktlich zu sein, während Google Maps den Weg weist. Für die Unterhaltung ist die sonst kostenpflichtige App Mytube Kids von AZB Soft vorinstalliert, sie soll einen bequemen Zugriff auf kinderfreundliche Youtube-Kanäle bieten.

  • Easypad Junior - ein 7-Zoll-Tablet für Kinder (Bild: Easypix)
Easypad Junior - ein 7-Zoll-Tablet für Kinder (Bild: Easypix)

Auf zusätzliche ausgewählte kostenlose Lernanwendungen und Spiele weist Easypix über eine eigene Webseite hin, die vom Tablethauptbildschirm über ein als grünes Monster gestaltetes Icon abrufbar ist. Sie verweist nur auf Anwendungen im Android Marketplace von Google, der auch auf dem Tablet zu finden ist.

Wie andere Android-Tablets dient auch das Easypad Junior als Video- und Fotobetrachter. Zudem lassen sich mit der integrierten Kamera eigene Fotos knipsen und Videos aufnehmen. Eine hohe Qualität ist allerdings aufgrund der geringen Auflösung von 0,3 Megapixeln nicht zu erwarten.

Die größte Schwachstelle des an sich günstigen Geräts dürfte der 7-Zoll-Touchscreen (17,8 cm Bilddiagonale) sein. Es handelt sich - auch aufgrund des Preises - lediglich um ein resistives Dual-Touch-Display. Dessen Auflösung beträgt 800 x 480 Pixel.

Die Single-Core-CPU vom Typ Rockchip 2918 mit 1.2 GHz basiert auf einem ARM-Cortex-A8-Kern. Neben 512 MByte RAM gibt es 4 GByte Flash-Speicher für Apps und Daten. Eine Aufrüstung ist nicht möglich. Online kommt das Gerät über WLAN nach IEEE802.11b/g/n und mit einem optionalen 3G-Dongle.

In dem 196 x 112 x 12 mm großen Gehäuse sorgt ein 3.000-mAh-Akku für Energie. Zur Akkulaufzeit machte Easypix noch keine Angaben.

Das Easypad Junior soll ab sofort für 129 Euro lieferbar sein.


eye home zur Startseite
Keridalspidialose 02. Okt 2011

Damit Eltern erkennen dass es für Kinder ist.

Keridalspidialose 02. Okt 2011

Deine Mutter ist der Vater vom Bud-Spencer-Tunnel!

Lala Satalin... 30. Sep 2011

Weil das Display für 3 Ah recht groß ist und viel Energie verbraucht und die Kinder meist...

Kommentieren



Anzeige

  1. Requirements Engineer (m/w) - Netzwerkinfrastruktur, IT-Security & Verbindungsmanagement
    Bosch Software Innovations GmbH, Waiblingen, Berlin
  2. Applikationsingenieur/in ESP - Systemerprobung im Fahrversuch
    Robert Bosch GmbH, Abstatt
  3. Komponentenverantwortliche/r für Windowsserver
    Landeshauptstadt München, München
  4. Leitung IT-Prozesse / Anwendungen (m/w)
    ERDINGER Weißbräu, Erding

Detailsuche



Anzeige

Folgen Sie uns
       


  1. Kupferkabel

    M-net setzt im Kupfernetz schnelles G.fast ein

  2. Facebook

    EuGH könnte Datentransfer in die USA endgültig stoppen

  3. Prozessoren

    Intel soll in Deutschland Abbau von 350 Stellen planen

  4. CCIX

    Ein Interconnect für alle

  5. Service

    Telekom-Chef kündigt Techniker-Termine am Samstag an

  6. Ausstieg

    Massenentlassungen in Microsofts Smartphone-Sparte

  7. Verbot von Geoblocking

    Brüssel will europäischen Online-Handel ankurbeln

  8. Konkurrenz zu DJI

    Xiaomi mit Kampfpreis für Mi-Drohne

  9. Security-Studie

    Mit Schokolade zum Passwort

  10. Lenovo

    Moto G4 kann doch mit mehr Speicher bestellt werden



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Formel E: Monaco-Feeling beim E-Prix in Berlin-Mitte
Formel E
Monaco-Feeling beim E-Prix in Berlin-Mitte
  1. Hewlett Packard Enterprise "IT wird beim Autorennen immer wichtiger"
  2. Roborace Roboterrennwagen fahren mit Nvidia-Computer
  3. Elektromobilität BMW und Nissan wollen in die Formel E

Moto G4 Plus im Hands On: Lenovos sonderbare Entscheidung
Moto G4 Plus im Hands On
Lenovos sonderbare Entscheidung
  1. Android-Smartphone Lenovos neues Moto G gibt es gleich zweimal
  2. Motorola Aktionspreise für aktuelle Moto-Smartphones

Business-Notebooks im Überblick: Voll ausgestattet, dockingtauglich und trotzdem klein
Business-Notebooks im Überblick
Voll ausgestattet, dockingtauglich und trotzdem klein
  1. Elitebook 1030 G1 HPs Core-M-Notebook soll 13 Stunden durchhalten
  2. Windows 7 und 8.1 Microsoft verlängert den Skylake-Support
  3. Intel Authenticate Fingerabdruck und Bluetooth-Smartphone entsperren PC

  1. Ist doch super: Mehr Steuereinnahmen und...

    hopsalla | 20:34

  2. Re: OT: "2K"

    wasabi | 20:33

  3. Re: Oettinger: Zuschauer können wegzappen

    Sybok | 20:26

  4. Re: Gefühlt hat sich nichts geändert bisher!

    gol | 20:24

  5. Re: Danke amazon! Danke netflix! Danke maxdome!

    Labbm | 20:23


  1. 18:48

  2. 17:49

  3. 17:32

  4. 16:54

  5. 16:41

  6. 15:47

  7. 15:45

  8. 15:38


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel