Abo
  • Services:
Anzeige
Google Chrome gewinnt Marktanteile.
Google Chrome gewinnt Marktanteile. (Bild: Statcounter)

Browser

Chrome auf dem Weg zur Nummer 2

Google Chrome gewinnt Marktanteile.
Google Chrome gewinnt Marktanteile. (Bild: Statcounter)

Googles Browser Chrome ist auf dem Weg, Firefox nach Marktanteilen auf den dritten Platz zu verdrängen, das geht aus den Daten von Statcounter hervor. Bei den Nutzern von Golem.de ist Chrome schon seit einer Weile die Nummer 2, allerdings weit hinter Firefox.

Chrome findet immer mehr Nutzer; setzt sich der Trend fort, könnte Chrome Firefox in den Statistiken von Statcounter noch in diesem Jahr vom zweiten Platz verdrängen, wie Gregg Keizer in einem Artikel für Computerworld anmerkt.

Anzeige

Bei Statcounter kommt Chrome im August 2011 auf einen Marktanteil von 23,16 Prozent, Firefox auf 27,49 Prozent. Während aber Chrome seinen Marktanteil in den vergangenen zwölf Monaten mehr als verdoppelte, verlor Firefox fast vier Prozentpunkte von 31,5 Prozent im September 2010. Noch deutlicher fallen die Verluste für den Internet Explorer in diesem Zeitraum aus, dessen Marktanteil laut Statcounter von 49,87 Prozent im September 2010 auf 41,89 Prozent im August 2011 sank.

Auf den weiteren Plätzen liegen Safari mit 5,19 Prozent und Opera mit 1,67 Prozent.

Bei Golem.de-Nutzern liegt Firefox vor Chrome

Die Nutzungszahlen von Golem.de zeigen ein anderes Bild: Hier liegt Firefox mit einem Anteil von 53,45 Prozent im September 2011 unangefochten an erster Position. Aber auch bei unseren Nutzern wird Chrome immer beliebter und kommt mit 16,20 Prozent auf Platz 2. Microsofts Internet Explorer wird nur noch von 13,48 Prozent der Nutzer verwendet, was nur noch für Platz 3 reicht. Dahinter folgen dann Safari mit 8,35 Prozent und Opera mit 5,00 Prozent.


eye home zur Startseite
Affenkind 04. Okt 2011

Na dann werde ich auch mal wechseln. FF ist einfach zu träge, alleine die Startzeit des...

Uschi12 04. Okt 2011

Oder du informierst dich mal über den Beschiss von Iron: http://chromium.hybridsource.org...

redmord 04. Okt 2011

Klar, erst mit dem Hinweis auf Mehraufwand/Mehrkosten und Verzicht wird ein Schuh draus...

redmord 04. Okt 2011

"Riesensprung" trifft es ganz gut. Der IE9 muss sich nicht verstecken. Jetzt gilt es die...

redmord 04. Okt 2011

Opera ist ja schön und gut, aber ich entwickel doch nicht auf einem Browser, der mit...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Bundesnachrichtendienst, Stockdorf
  2. GERMANIA Fluggesellschaft mbH, Berlin
  3. Allianz Deutschland AG, Unterföhring
  4. Bundesnachrichtendienst, Berlin, Bonn


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-60%) 11,99€
  2. 23,99€
  3. 10,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Spielebranche

    Goodgame Studios entlässt weitere 200 Mitarbeiter

  2. Project Scorpio

    Neue Xbox ohne ESRAM, aber mit Checkerboard

  3. DirectX 12

    Microsoft legt Shader-Compiler offen

  4. 3G-Abschaltung

    Telekom-Mobilfunkverträge nennen UMTS-Ende

  5. For Honor

    PC-Systemanforderungen für Schwertkämpfer

  6. Innogy

    Telekom will auch FTTH anmieten

  7. Tissue Engineering

    3D-Drucker produziert Haut

  8. IBM-Übernahme

    Agile 3 bringt Datenübersicht in die Chefetage

  9. Sicherheitsupdate

    Apple patcht Root-Exploits für fast alle Plattformen

  10. Aktionsbündnis Gigabit

    Nordrhein-Westfalen soll flächendeckend Glasfaser erhalten



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Hyperloop: Nur der Beste kommt in die Röhre
Hyperloop
Nur der Beste kommt in die Röhre
  1. Hyperloop HTT baut ein Forschungszentrum in Toulouse
  2. ÖPNV Ganz schön abgefahren!
  3. Transport Hyperloop One plant Trasse in Dubai

Shield TV (2017) im Test: Nvidias sonderbare Neuauflage
Shield TV (2017) im Test
Nvidias sonderbare Neuauflage
  1. Wayland Google erstellt Gamepad-Support für Android in Chrome OS
  2. Android Nougat Nvidia bringt Experience Upgrade 5.0 für Shield TV
  3. Nvidia Das Shield TV wird kleiner und kommt mit mehr Zubehör

Autonomes Fahren: Laserscanner für den Massenmarkt kommen
Autonomes Fahren
Laserscanner für den Massenmarkt kommen
  1. BMW Autonome Autos sollen mehr miteinander quatschen
  2. Nissan Leaf Autonome Elektroautos rollen ab Februar auf Londons Straßen
  3. Autonomes Fahren Neodriven fährt autonom wie Geohot

  1. Re: Noch 10 Jahre...

    b10111 | 20:14

  2. Re: Unverständlich

    Komischer_Phreak | 20:13

  3. Re: Geruchsdarstellung

    derKlaus | 20:12

  4. Re: Dauernd das gleiche Spiel mit anderen Artworks...

    Koto | 20:08

  5. Re: Inbegriff von Abzocke

    Koto | 20:06


  1. 18:21

  2. 18:16

  3. 17:44

  4. 17:29

  5. 16:57

  6. 16:53

  7. 16:47

  8. 16:14


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel