Anzeige
Nuclear Dawn
Nuclear Dawn (Bild: Iceberg Interactive)

Nuclear Dawn

Viel Counter-Strike und ein bisschen C&C

Action wie in Counter-Strike, dazu aber auch Basisbau und andere Elemente aus Echtzeitstrategiespielen wie Command & Conquer will Nuclear Dawn bieten. Der Onlineshooter auf Basis der Source-Engine ist jetzt über Steam erhältlich.

Anzeige

Ein Spieler aus jedem der beiden Teams übernimmt die Rolle des Commanders: Das ist die wohl wichtigste Besonderheit von Nuclear Dawn, das auf den ersten Blick wie Counter-Strike in einem postapokalyptischen Szenario wirkt. Besagter Kommandant sieht das Geschehen nicht wie die Bodentruppen aus der Ich-Perspektive, sondern von oben. Er kann den Soldaten im Kampfgetümmel zum einen Befehle erteilen, zum anderen aber wie in einem Echtzeitstrategiespiel eine Handvoll von Gebäuden errichten, etwa einen Verteidigungsturm, der selbstständig die eigene Basis verteidigt. Wer die Rolle des Anführers bekommt, bestimmt per Abstimmung das Team.

Alle Bauten müssten durch eine Kette von Energietranspondern mit dem Kraftwerk verbunden sein - just um diesen anfälligen Strom können sich besonders heftige Kämpfe entwickeln. Der Commander ist außerdem dafür zuständig, beschädigte Objekte reparieren zu lassen und trotzdem noch Ressourcen für die Erforschung weiterer Waffen einzusparen.

  • Nuclear Dawn
  • Nuclear Dawn
  • Nuclear Dawn
  • Nuclear Dawn
  • Nuclear Dawn
  • Nuclear Dawn
  • Nuclear Dawn
  • Nuclear Dawn
  • Nuclear Dawn
  • Nuclear Dawn
  • Nuclear Dawn
  • Nuclear Dawn
Nuclear Dawn

Wer lieber mit der Knarre in der Hand mitten im Gefecht steht, als über den Dingen zu schweben, hat die Auswahl zwischen vier Klassen. Ein Assault-Soldat ist für Standardangriffe zuständig, ein Spion kann sich nahezu unsichtbar machen. Die Supportklasse ist unter anderem dafür zuständig, Kameraden zu heilen. Der dicke Exo kann sich zusammenrollen und ist dann nahezu unverwundbar - bis auf einen kleinen Fleck in seinem Nacken, an den sich etwa ein Spion schleichen kann.

Das PC-Spiel des niederländischen Entwicklerstudios Iceberg Interactive ist mit sechs Maps per Steam als Download erhältlich. Am 15. Oktober 2011 erscheint für rund 20 Euro eine verpackte Version mit einigen Extras, etwa einem Artbook. Noch etwas später will Iceberg Interactive zumindest einige der Entwicklerwerkzeuge kostenlos im Internet zur Verfügung stellen.


eye home zur Startseite
scinaty 29. Sep 2011

Wer nicht weiß was CS ausmacht sollte auch nicht schreiben, dass andere Titel das gleiche...

grorg 29. Sep 2011

Nö, schau dir erstmal unserer Gesetze an, bevor du lügst. http://dejure.org/gesetze/StGB...

frankabc 29. Sep 2011

Naja, die Rot-Blauen Zwischensequenzen im Trailer sind länger als das schnelle ruckelige...

Sharkx2k 29. Sep 2011

Das sind mal akzeptable Preise für Spiele. Ich werde es mir kaufen.

stefan.tenbuelt 29. Sep 2011

Ist doch genau das als was TF2 damals angekündigt wurde mit dem Commander etc. Dann hörte...

Kommentieren



Anzeige

  1. Anwendungsentwickler (m/w) i.s.h.med / COPRA6
    Universitätsmedizin der Johannes Gutenberg-Universität Mainz, Mainz
  2. GET ONE Program Management Office - Senior Quality Manager (m/w)
    Daimler AG, Stuttgart
  3. Senior Project Manager - Healthcare (m/w)
    Fresenius Netcare GmbH, Bad Homburg
  4. Senior Consultant (m/w) SAP CRM, HR SSF
    Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Feuerbach

Detailsuche



Anzeige
Top-Angebote
  1. NEU: 10 Blu-rays für 50 EUR
    (u. a. Lucy, Jack Reacher, Cooties, Airport, Big Jake, Evan Allmächtig, Paycheck, I Am Ali)
  2. NEU: Blu-rays reduziert
    (u. a. Jurassic World 9,99€, Terminator Genisys 9,99€, Fast & Furious 7 8,97€, Fantastic Four...
  3. JETZT ERHÄLTLICH: GeForce GTX 1080 bei Amazon

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Internetwirtschaft

    Das ist so was von 2006

  2. NVM Express und U.2

    Supermicro gibt SATA- und SAS-SSDs bald auf

  3. 100 MBit/s

    Telekom bringt 10.000 Haushalten in Großstadt Vectoring

  4. Zum Weltnichtrauchertag

    BSI warnt vor Malware in E-Zigaretten

  5. Analoges Radio

    UKW-Sendeanlage bei laufendem Betrieb umgezogen

  6. Kernel

    Linux 4.7-rc1 unterstützt AMDs Polaris

  7. Fehler in Blogsystem

    200.000 Zugangsdaten von SZ-Magazin kopiert

  8. Aufräumen von Prozessen beim Logout

    Systemd-Neuerung sorgt für Nutzerkontroversen

  9. Overwatch im Test

    Superhelden ohne Sammelsucht

  10. Mobilfunk

    Wirtschaftssenatorin will 5G-Testbed in Berlin durchsetzen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Business-Notebooks im Überblick: Voll ausgestattet, dockingtauglich und trotzdem klein
Business-Notebooks im Überblick
Voll ausgestattet, dockingtauglich und trotzdem klein
  1. Elitebook 1030 G1 HPs Core-M-Notebook soll 13 Stunden durchhalten
  2. Windows 7 und 8.1 Microsoft verlängert den Skylake-Support
  3. Intel Authenticate Fingerabdruck und Bluetooth-Smartphone entsperren PC

Cloudready im Test: Ein altes Gerät günstig zum Chromebook machen
Cloudready im Test
Ein altes Gerät günstig zum Chromebook machen
  1. Chrome OS Android-Apps kommen auf Chromebooks
  2. Acer-Portfolio 2016 Vom 200-Hz-Curved-Display bis zum 15-Watt-passiv-Detachable

Unternehmens-IT: Von Kabelsalat und längst überfälligen Upgrades
Unternehmens-IT
Von Kabelsalat und längst überfälligen Upgrades
  1. Sprachassistent Voßhoff will nicht mit Siri sprechen
  2. LizardFS Software-defined Storage, wie es sein soll
  3. HPE Hyper Converged 380 Kleines System für das schnelle Erstellen von VMs

  1. Re: wer sich so eine wanze in die wohnung stellt

    Noro_Eisenheim | 00:09

  2. Re: Einfach nicht wählen.

    plutoniumsulfat | 30.05. 23:59

  3. Re: Damit erhöht sich die digitale Kluft...

    plutoniumsulfat | 30.05. 23:59

  4. Re: Was ich im Artikel viel lieber gelesen hätte

    Eheran | 30.05. 23:58

  5. Analog abschalten ist dumm

    HelpbotDeluxe | 30.05. 23:58


  1. 18:53

  2. 18:47

  3. 18:38

  4. 17:41

  5. 16:36

  6. 16:29

  7. 15:57

  8. 15:15


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel