Scrolls: Bethesda und die Minecraft-Macher treffen sich vor Gericht
The Elder Scrolls: Skyrim (Bild: Bethesda Softworks)

Scrolls

Bethesda und die Minecraft-Macher treffen sich vor Gericht

Der Streit zwischen Bethesda Softworks und Mojang, den Machern von Minecraft, eskaliert: Die beiden Parteien zanken sich wegen "Scrolls" - so heißt das nächste Werk von Mojang, aber auch Bethesdas Rollenspielserie The Elder Scrolls.

Anzeige

Es geht um Scrolls. So heißt ein Fantasy-Strategiespiel, an dem das schwedische Entwicklerstudio Mojang (Minecraft) derzeit arbeitet. Das Wort steckt aber auch in The Elder Scrolls, der Rollenspielreihe, deren nächster Teil Skyrim derzeit bei Bethesda Softworks entsteht. Den Streit um die Namensrechte wird ein Gericht klären müssen - das schreibt Mojang-Chef Markus "Notch" Persson per Twitter.

Bereits im August 2011 hatten sich die Anwälte von Bethesda an Persson mit der Aufforderung gewandt, den Namen Scrolls nicht zu verwenden. Der hatte sich aber geweigert, was bis zu der jüngsten Eskalationsstufe geführt hat.


spanther 30. Sep 2011

Zumal hier ja gerade bei Star Trek und Star Wars mit dem "Star" im Namen beides Filme...

elgooG 29. Sep 2011

Sehe ich auch so. Bei Diskussionen - oder auch Berichten im Netz - findet man immer den...

fratze123 29. Sep 2011

die können sich eh ficken (was soll die selbstzensur, du memme ^^), seit sie ihren drm...

fratze123 29. Sep 2011

heisst ja schliesslich THE elder scrolls. könnte zu verwechselungen führen.

GodsBoss 29. Sep 2011

Tja, eine gute Marketingmöglichkeit nicht genutzt.

Kommentieren



Anzeige

  1. Java-Entwickler/in Systemintegration IT-Organisation und Softwareentwicklung
    HESSISCHER RUNDFUNK, Frankfurt
  2. Projektmanager ERP Solutions (m/w)
    über CONusio GmbH, Aschaffenburg
  3. IT-Architekt (m/w) Banken und Versicherungen
    Capgemini Deutschland GmbH, Frankfurt am Main, Düsseldorf, München, Hannover
  4. Frontend-Designer Marketplace (m/w)
    Rakuten Deutschland GmbH, Berlin

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. Age of Wonders 3

    Erweiterung Golden Realms mit Halblingen

  2. Programmierschnittstelle

    Nvidias Cuda 6.5 für mehr Tempo und ARM64

  3. Laufzeitumgebung

    Teile von Unity werden quelloffen

  4. Megaupload

    Kim Dotcoms Vermögen bleibt weiter eingefroren

  5. Router

    AVM schließt Sicherheitslücke in MyFritz-App

  6. AntMe V2

    Programmieren lernen mit Ameisen

  7. Android

    Motorola arbeitet an einem 7-Zoll-Tablet

  8. Oculix

    Netflix mit Oculus Rift und Leap Motion steuern

  9. Frequenzen für Mobilfunker

    Wechsel von DVB-T auf DVB-T2 soll 2016 starten

  10. Xbox One

    Microsoft bietet Reparatur oder Umtausch an



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Surface Pro 3 im Test: Das Tablet, das Notebook sein will
Surface Pro 3 im Test
Das Tablet, das Notebook sein will
  1. Microsoft Surface Pro 3 ab Ende August in Deutschland erhältlich
  2. Windows-Tablet Microsoft senkt Preise des Surface Pro 2
  3. Microsoft-Tablet Surface Pro 3 gegen Surface Pro 2

Rogue angespielt: Das etwas bösere Assassin's Creed
Rogue angespielt
Das etwas bösere Assassin's Creed
  1. Ubisoft Abkehr von Xbox 360 und PS3 ab 2015
  2. Assassin's Creed Rogue Als Templer nach New York
  3. Assassin's Creed Unity Gameplay und Geschichte

Alternatives Android im Überblick: Viele Wege führen nach ROM
Alternatives Android im Überblick
Viele Wege führen nach ROM
  1. Paranoid Android Zweite Betaversion von PA 4.5 veröffentlicht
  2. Cyanogenmod CM11s Oneplus verteilt Android 4.4.4 für das One
  3. Android-x86 Neue stabile Version des Android-ROMs für PCs veröffentlicht

    •  / 
    Zum Artikel