Abo
  • Services:
Anzeige
Flash-Speicher mit nur acht Kontakten (r.)
Flash-Speicher mit nur acht Kontakten (r.) (Bild: Spansion)

Spansion

Schneller Flash-Speicher für Autos

Flash-Speicher mit nur acht Kontakten (r.)
Flash-Speicher mit nur acht Kontakten (r.) (Bild: Spansion)

Das ehemalige Joint Venture zwischen AMD und Fujitsu, Spansion, hat eine neue Serie von Flash-Chips mit serieller Anbindung angekündigt. Die Bausteine sollen für Autos, Unterhaltungs- und Netzwerkelektronik dienen und besonders schnell sein.

Die für Embedded-Geräte vorgesehene Speicherserie FL-S von Spansion wird anders angesteuert als die verbreiteten Flash-Chips. Statt mehrerer paralleler Verbindungen gibt es serielle Links nach dem Standard SPI, die hoch getaktet sind. Das ist nötig, weil es für besonders kompakte Platinen oder lange Leitungen bei Embedded-Lösungen auf möglichst wenige Verbindungen ankommt.

Anzeige

So gibt es die FL-S-Bausteine auch in mehreren Bauformen von 24 BGA-Kontakten zum direkten Auflöten bis zu nur acht herkömmlichen Leiterbahnkontakten. Dabei erreichen die Bausteine bis zu 256 Megabit Kapazität. Die Chips können von minus 40 bis plus 105 Grad Celsius betrieben werden, sind also auch für den Betrieb in Fahrzeugen tauglich.

Laut Spansion sind die Bausteine vor allem beim Beschreiben rund dreimal schneller als bisher verfügbare Lösungen. Bis zu 1,5 Megabyte pro Sekunde sollen sie aufnehmen können. Das Lesen klappt mit 66 MByte/s. Da die Flash-Chips in vielen verschiedenen Geräten wie Fahrzeugen, Unterhaltungselektronik, aber auch Wimax-Basisstationen eingesetzt werden sollen, vertragen sie viele Spannungen. Für die Versorgung des Bausteins sind 2,7 bis 3,6 Volt möglich, der Bus kann zwischen 1,65 und 3,6 Volt vertragen.

Die Versionen mit 128 und 256 Megabit liefert Spansion ab sofort als Muster aus, im Oktober 2011 soll die Serienfertigung starten. Ende 2011 sollen 512-MBit-Bausteine folgen und im zweiten Quartal 2012 Chips mit 1 Gigabit. Preise nannte das Unternehmen nicht.


eye home zur Startseite



Anzeige

Stellenmarkt
  1. T-Systems International GmbH, Leinfelden-Echterdingen
  2. BRUNATA Wärmemesser GmbH & Co. KG, München
  3. Robert Bosch GmbH, Leonberg
  4. T-Systems International GmbH, Leinfelden-Echterdingen, Saarbrücken


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 24,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. (u. a. Der Hobbit 3 für 9,99€ u. Predator für 12,49€)
  3. (u. a. Die Unfassbaren, Ghostbusters I & II, Jurassic World, Fast & Furious 7 Extended Version)

Folgen Sie uns
       


  1. Tinker-Board

    Asus bringt Raspberry-Pi-Klon

  2. Privatsphäre

    Verschlüsselter E-Mail-Dienst Lavabit kommt wieder

  3. Potus

    Donald Trump übernimmt präsidiales Twitter-Konto

  4. Funkchips

    Apple klagt gegen Qualcomm

  5. Die Woche im Video

    B/ow the Wh:st/e!

  6. Verbraucherzentrale

    O2-Datenautomatik dürfte vor Bundesgerichtshof gehen

  7. TLS-Zertifikate

    Symantec verpeilt es schon wieder

  8. Werbung

    Vodafone will mit DVB-T-Abschaltung einschüchtern

  9. Zaber Sentry

    Mini-ITX-Gehäuse mit 7 Litern Volumen und für 30-cm-Karten

  10. Weltraumteleskop

    Erosita soll Hinweise auf Dunkle Energie finden



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Begnadigung: Danke, Chelsea Manning!
Begnadigung
Danke, Chelsea Manning!
  1. Verwirrung Assange will nicht in die USA - oder doch?
  2. Nach Begnadigung Mannings Assange weiter zu Auslieferung in die USA bereit
  3. Whistleblowerin Obama begnadigt Chelsea Manning

Shield TV (2017) im Test: Nvidias sonderbare Neuauflage
Shield TV (2017) im Test
Nvidias sonderbare Neuauflage
  1. Wayland Google erstellt Gamepad-Support für Android in Chrome OS
  2. Android Nougat Nvidia bringt Experience Upgrade 5.0 für Shield TV
  3. Nvidia Das Shield TV wird kleiner und kommt mit mehr Zubehör

Nintendo Switch im Hands on: Die Rückkehr der Fuchtel-Ritter
Nintendo Switch im Hands on
Die Rückkehr der Fuchtel-Ritter
  1. Nintendo Vorerst keine Videostreaming-Apps auf Switch
  2. Arms angespielt Besser boxen ohne echte Arme
  3. Nintendo Switch Eltern bekommen totale Kontrolle per App

  1. Re: Veerräter!

    FranzBekker | 04:30

  2. Wo ist das Problem

    FranzBekker | 04:28

  3. Re: Apple verklagt Qualcomm weil sie ihnen...

    divStar | 04:20

  4. Re: Nett, v.a. Gigabit-Ethernet, aber...

    divStar | 04:17

  5. Der Standort ist von den strategischen...

    Pjörn | 03:44


  1. 16:49

  2. 14:09

  3. 12:44

  4. 11:21

  5. 09:02

  6. 19:03

  7. 18:45

  8. 18:27


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel