Solides Wachstum: Google+ hat demnächst 50 Millionen Nutzer
(Bild: Nicholas Kamm/AFP/Getty Images)

Solides Wachstum

Google+ hat demnächst 50 Millionen Nutzer

Nach inoffiziellen Berechnungen steht Google+ kurz davor, den 50-millionsten Nutzer zu begrüßen. Facebook brauchte dafür dreieinhalb Jahre.

Anzeige

Google+ wird in Kürze 50 Millionen Nutzer haben oder hat diese Zahl bereits erreicht. Das hat der Chef von Familylink.com, Paul Allen, errechnet. Konkurrent Facebook brauchte dreieinhalb Jahre, um die 50-Millionen-Marke zu erreichen. Google+ könnte dies laut Allen in einem Zeitraum von unter drei Monaten geschafft haben. Mittlerweile hat Facebook allerdings über 800 Millionen Nutzer.

Das soziale Netzwerk des Internetkonzerns Google ist seit dem 28. Juni 2011 verfügbar. Anfangs war die Registrierung nur auf Einladung durch Mitglieder möglich. Seit dem 20. September 2011 wurde die Registrierung für die Betaversion geöffnet.

Allens Berechnungen beruhen auf Schätzungen anhand der Familiennamen der Google+-Nutzer. Das Netzwerk wuchs demnach in den zwei Tagen seit dem Start der offenen Betaphase um 30 Prozent. Am 9. September 2011 schätze Allen die Mitgliedschaft von Google+ auf 28,7 Millionen. Am 22. September 2011 sollen 37,8 Millionen erreicht worden sein. Zusammen mit Namen, die nicht mitgezählt wurden, weil die Zeichen nicht zum lateinischen Alphabet gehören, geht Allen von gegenwärtig rund 43,4 Millionen Nutzern aus.

Google-Chef Larry Page sagte am 14. Juli 2011, er sei "sehr begeistert" von der bisherigen Resonanz auf Google+. Über zehn Millionen Menschen nutzten bereits das Netzwerk. Am 22. Juli 2011 veröffentlichte Comscore Angaben, nach denen Google+ in den ersten drei Wochen 20 Millionen Unique Visitors angezogen hat.

Am 28. Juli 2011 wurde von den Marktforschern Experian Hitwise berichtet, dass in den USA die Visits bei Google+ wieder zurückgingen. Auch die Verweildauer wurde etwas kürzer. Google+ hatte demnach in den USA mit 1,79 Millionen Visits drei Prozent weniger Visits als in der Vorwoche mit 1,86 Millionen. Die durchschnittliche Verweildauer sank um zehn Prozent, von 5 Minuten und 50 Sekunden auf 5 Minuten und 15 Sekunden. Google hatte erklärt, dass es sich bei der Analyse von Experian Hitwise um Angaben zu den Visits handelt, nicht aber zu der tatsächlichen Zahl der Nutzer des sozialen Netzwerks.


Anonymer Nutzer 27. Sep 2011

Schreibt jemand, der keine 5 Beiträge vorher mit "ist mir Schnuppe, soll der Staat...

GeroflterCopter 27. Sep 2011

Neeee^^ das sind so Feierbekanntschaften mit denen man mal auf einer Feier ein paar Worte...

GeroflterCopter 26. Sep 2011

Myspace hat einfach Änderungen gemacht die viel zu radikal waren, das hat mit dem neuen...

GeroflterCopter 26. Sep 2011

(Vorwort, das soll kein Pro FB Kommentar sein, ich reihe lediglich die Fakten auf) Naja...

Benjamin_L 26. Sep 2011

Gibt doch genug deutsche Pods die ohne Einladungen arbeiten. Das ist doch das schöne, an...

Kommentieren


Max-TV.eu / 24. Sep 2011

Google+ bald 50 Millionen Nutzer



Anzeige

  1. Tester in der Softwareentwicklung (m/w)
    Daimler AG, Stuttgart
  2. Funktionsentwickler/in Algorithmen - Systemüberwachung
    Robert Bosch GmbH, Abstatt
  3. SAP Spezialist/in für Berechtigungen und Usermanagement
    Endress+Hauser InfoServe GmbH+Co. KG, Weil am Rhein
  4. Anwendungs- / Softwareberater/in Business Intelligence (BI)
    Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Feuerbach

 

Detailsuche


Hardware-Angebote
  1. PCGH-Extreme-PC GTX980Ti-Edition
    (Core i7-5820K + Geforce GTX 980 Ti)
  2. Seagate Supersale bei Alternate
  3. TIPP: Alternate Schnäppchen Outlet
    (täglich neue Deals)

 

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Internet.org

    Mark Zuckerberg will Daten per Laser auf die Erde übertragen

  2. TLC-Flash

    Samsung plant SSDs mit 2 und 4 TByte

  3. Liske

    Bitkom schließt Vorstandsmitglied im Streit aus

  4. Surfen im Ausland

    Apple SIM in Deutschland erhältlich

  5. Haushaltshilfe

    Rockets Helpling kauft Hassle.com

  6. Zynq Ultra Scale Plus

    Xilinx lässt erste 16-nm-Chips fertigen

  7. Apple

    iOS 8.4 soll Akku stärker belasten

  8. Soziale Netzwerke

    Reddit-Moderatoren streiken gegen Entlassung

  9. Worldwide Telescope

    Microsoft legt virtuellen Weltraum offen

  10. BND-Selektorenaffäre

    Die Hasen vom Bundeskanzleramt



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Intel Compute Stick im Test: Der mit dem Lüfter streamt
Intel Compute Stick im Test
Der mit dem Lüfter streamt
  1. Management Intel-Präsidentin tritt zurück und Mobile-Chef muss gehen
  2. FPGAs Intel wird Kauf von Altera heute ankündigen
  3. FPGAs Intel will FPGA-Experten Altera doch noch kaufen

Hanson Robotics: Technik, die dir zuzwinkert
Hanson Robotics
Technik, die dir zuzwinkert
  1. VW Tödlicher Arbeitsunfall mit einem Roboter
  2. Biomimetik Gepanzerter Roboter kriecht durch Ritzen wie eine Kakerlake
  3. Darpa Robotics Challenge Hubo ist der beste Roboter für den Katastrophenfall

Batman Arkham Knight im Test: Es ist kompliziert ...
Batman Arkham Knight im Test
Es ist kompliziert ...
  1. Arkham Knight Erster PC-Patch für Batman
  2. Technische Probleme Batman Arkham Knight nicht mehr auf Steam erhältlich

  1. Re: Fehler

    rick.c | 23:52

  2. Der "Normalo" kann sich gegen Schädlinge gut...

    guenther62 | 23:49

  3. Re: Frage, wie immer: Immernoch veraltete Technik?

    Seasdfgas | 23:49

  4. Re: Der langsamste Browser ever!

    Seasdfgas | 23:47

  5. Preis

    Vollhorst | 23:35


  1. 16:52

  2. 16:29

  3. 16:25

  4. 15:52

  5. 14:39

  6. 14:35

  7. 14:25

  8. 14:24


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel