Minecraft 1.8
Minecraft 1.8 (Bild: Minecraft.net)

Minecraft

Das Adventure geht mit Beta 1.9 weiter

Nur wenige Tage nach der Veröffentlichung von Minecraft Beta 1.8 ist eine Vorabversion von 1.9 als Download erhältlich. Sie enthält weitere Elemente des Adventure-Updates für das Klötzchenweltbauspiel.

Anzeige

Die Welt von Minecraft wächst und gedeiht aufs Abenteuerlichste: Ab sofort ist als Download eine Vorabversion der Beta 1.9 erhältlich, die weitere Elemente des schon lange geplanten Adventure-Updates enthält. Sie enthält unter anderem NPCs, die Spieler beispielsweise in Siedlungen platzieren können, dazu kommen Teile der Dimension "Nether". Ganz fertig ist das alles aber noch nicht, mit den NPCs beispielsweise kann der Spieler nicht sehr viel anfangen.

Sobald das gesamte Adventure-Update veröffentlicht ist, will Chefentwickler Markus "Notch" Persson mit seinem Team noch ein paar Feinheiten und Optimierungen am Code vornehmen. Dann soll Minecraft den Betastatus verlassen.


MX-5 28. Sep 2011

Naja, aber das Spiel IST doch in der Beta. Das willst du doch nicht abstreiten oder? Und...

GodsBoss 27. Sep 2011

Java ist schneller als C-Poster incoming! ;-)

AdmiralAckbar 26. Sep 2011

Wo ist der Drachen?! ;)

AdmiralAckbar 26. Sep 2011

Stimmt nicht ganz. Bloß durch die Minimirung der CPU-Leistung durch Quellcodeänderungen...

Kommentieren



Anzeige

  1. Executive Assistant CTO (m/w)
    über delphi HR-Consulting GmbH, keine Angabe
  2. Informatiker/in / Ingenieur/in / Fachinformatiker/in
    Bayerisches Landeskriminalamt, München
  3. Softwareentwickler für mobile und Web-Applikationen (m/w)
    g/d/p Marktanalysen GmbH, Hamburg
  4. Technischer Projektleiter (m/w) Automotive
    Siemens AG, Erlangen

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. Bewegungsprofile

    Dobrindt wegen "Verkehrs-Vorratsdatenspeicherung" kritisiert

  2. Anonymisierung

    Facebook ist im Tor-Netzwerk erreichbar

  3. Spielekonsole

    Neuer 20-nm-Chip für sparsamere Xbox One ist fertig

  4. Günther Oettinger

    EU-Digitalkommissar will Urheberrechtssteuer für alle

  5. Ruhemodus

    Noch ein Bug in Firmware 2.0 der Playstation 4

  6. VDSL2-Nachfolgestandard

    Telekom-Konkurrenten starten G.fast-Praxistest

  7. Ego-Shooter

    Bethesda hat Prey 2 eingestellt

  8. Keine Bußgelder

    Sicherheitslücken bleiben ohne Strafen

  9. Kinox.to

    GVU will Bitshare und Freakshare offline nehmen lassen

  10. Bungie

    Destiny und der Gesundheitsbalken



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Test Sunset Overdrive: System-Seller am Rande der Apokalypse
Test Sunset Overdrive
System-Seller am Rande der Apokalypse
  1. Test Deadcore Turmbesteigung im Speedrun
  2. Test Transocean Ports of Call für Nachwuchs-Reeder
  3. Test Rules Gehirntraining für Fortgeschrittene

FTDI: Windows-Treiber kann Bastelrechner beschädigen
FTDI
Windows-Treiber kann Bastelrechner beschädigen
  1. FTDI Treiber darf keine Geräte deaktivieren
  2. Bei Windows Update gelöscht Keine Killer-Treiber mehr für gefälschte FTDI-Chips

Spacelift: Der Fahrstuhl zu den Sternen
Spacelift
Der Fahrstuhl zu den Sternen
  1. Raumfahrt Mondrover Andy liefert Bilder für Oculus Rift
  2. Geheimmission im All Militärdrohne X-37B nach Langzeiteinsatz gelandet
  3. Raumfahrt Indische Sonde Mangalyaan erreicht den Mars

    •  / 
    Zum Artikel