Farmville & Co: Gewinneinbruch bei Zynga
Mafia Wars 2 (Bild: Zynga)

Farmville & Co

Gewinneinbruch bei Zynga

Der Weg an die Börse ist für Zynga holpriger als erwartet: Im vergangenen Quartal vermeldet der weltgrößte Anbieter von Socialgames einen deutlich kleineren Gewinn, auch bereitet das wirtschaftliche Umfeld Probleme. Abhilfe soll unter anderem Mafia Wars 2 schaffen.

Anzeige

Von April bis Juni 2011 hat Zynga rund 1,4 Millionen US-Dollar verdient - deutlich weniger als die 14 Millionen US-Dollar, die das Unternehmen im gleichen Zeitraum des Vorjahres als Gewinn verbuchen konnte. Grund für den Rückgang sind laut Zynga vor allem höhere Ausgaben für Entwicklung und Verwaltung, insbesondere im Zusammenhang mit dem vorerst verschobenen Börsengang. Der Umsatz hat sich weiterhin sehr positiv entwickelt: Er hat sich auf rund 279 Millionen US-Dollar fast verdoppelt.

Sorgen dürfte dem Management die Zahl der Nutzer bereiten, die täglich auf die Spiele des Unternehmens zugreifen. Sie ist auf 59 Millionen gesunken, rund vier Prozent weniger als die 62 Millionen Nutzer pro Tag im entsprechenden Vorjahresquartal.

Abhilfe sollen auch neue Produkte bringen. Zynga hat in den vergangenen Tagen Mafia Wars 2 angekündigt, mit dem erneut etwas erwachsenere und erfahrenere Spieler angesprochen werden sollen.


evilchen 26. Sep 2011

+1 ;) Mein Wahlspruch: Wer qualität will sollte Zygna retten.

Chatlog 23. Sep 2011

Nein, aber Menschen die ich kenne und schaetze. Ich bin nicht in der Game-Industrie, ich...

Captain 23. Sep 2011

nicht jeder will seine Kröten in derartig besch... eidene Spiele stecken...

Kommentieren



Anzeige

  1. Mitarbeiter/-in im Storage-Systemengineering
    Deutsche Bundesbank, Düsseldorf
  2. Business Analyst SAP (m/w)
    CSL Behring GmbH, Marburg
  3. Senior Manager CRM (m/w)
    Kontron AG, Augsburg
  4. Java-Anwendungsentwickler / -innen
    Deutsche Bundesbank, Frankfurt am Main

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. Nocomentator

    Filterkiste blendet Sportkommentare aus

  2. Gameworks

    Nvidia rollt den Rasen aus

  3. Rolling-Release

    Opensuse Factory und Tumbleweed werden zusammengeführt

  4. Project Ara

    Google will nicht nur das Smartphone neu erfinden

  5. Wildstar

    NC Soft entlässt Mitarbeiter

  6. Mozilla

    Einfache Web-Apps auf dem Smartphone erstellen

  7. Civ Beyond Earth Benchmark

    Schneller, ohne Mikroruckler und geringere Latenz mit Mantle

  8. Allview X2 Soul mini

    Sehr dünnes Smartphone im Alu-Gehäuse für 200 Euro

  9. Toybox Turbos

    Codemasters veranstaltet Rennen auf dem Frühstückstisch

  10. Xamarin

    C# dank Mono für die Unreal Engine 4



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Aquabook 3: Das wassergekühlte Gaming-Notebook
Aquabook 3
Das wassergekühlte Gaming-Notebook
  1. Nepton 120XL und 240M Cooler Master macht Wasserkühlungen leiser
  2. DCMM 2014 Wenn PC-Gehäuse zu Kunstwerken werden

Merkel auf IT-Gipfel: Netzneutralität wird erst im Glasfasernetz wichtig
Merkel auf IT-Gipfel
Netzneutralität wird erst im Glasfasernetz wichtig
  1. Digitale Verwaltung 2020 E-Mail soll Briefe und Amtsbesuche ersetzen
  2. Digitale Agenda Ein Papier, das alle enttäuscht
  3. Webmail Web.de kritisiert langsame De-Mail-Einführung der Regierung

Hoverboard: Schweben wie Marty McFly
Hoverboard
Schweben wie Marty McFly
  1. Design-Fahrzeuge U-Bahnen in London sollen autonom fahren
  2. Fahrassistenzsystem Volvos virtueller Lkw-Beifahrer soll Unfälle verhindern
  3. Computergrafik US-Forscher modellieren Gesichter in Videos dreidimensional

    •  / 
    Zum Artikel