Abo
  • Services:
Anzeige
Léo Apotheker und Meg Whitman
Léo Apotheker und Meg Whitman (Bild: Reuters Staff/Reuters)

Führungswechsel

HP ernennt Meg Whitman zur Vorstandschefin

Léo Apotheker und Meg Whitman
Léo Apotheker und Meg Whitman (Bild: Reuters Staff/Reuters)

Léo Apotheker ist nicht mehr Chef des Computerkonzerns HP. Nach seinem Rücktritt übernimmt die frühere eBay-Chefin mit sofortiger Wirkung.

Hewlett-Packard hat Meg Whitman zur neuen Vorstandschefin des weltgrößten Computerkonzerns gemacht. Das gab das Unternehmen am 22. September 2011 bekannt. Zugleich wird Aufsichtsratschef Ray Lane mit mehr Befugnissen ausgestattet und trägt den Titel Executive Chairman.

Anzeige

Léo Apotheker war zuvor nach nur elf Monaten als Vorstandschef zurückgetreten. Whitman übernimmt die neue Position ab sofort. In der Unternehmensmitteilung wird Apotheker mit keinem Wort für Verdienste in der Vergangenheit gepriesen, was nicht auf eine einvernehmliche Trennung hindeutet. Apotheker kann bei einer Vertragskündigung durch HP mit einer Entschädigung von 35 Millionen US-Dollar rechnen. Apotheker ist der dritte Vorstandschef in Folge, den der Aufsichtsrat entlässt.

Whitman hatte bereits einen Sitz im Aufsichtsrat von HP. Im Aufsichtsrat wurde eine Trennung von Apotheker seit vergangener Woche besprochen.

Der Führungswechsel erfolgt in bewegten Zeiten für das Unternehmen. Seit der frühere SAP-Chef den US-Computerkonzern führt, ist der Kurs der Aktie um 45 Prozent gefallen. Im August 2011 hatte Apotheker mit Zustimmung des Aufsichtsrats erklärt, das PC-Geschäft auszugründen oder zu verkaufen und das britische Softwareunternehmen Autonomy für zehn Milliarden US-Dollar zu kaufen. Das Unternehmen will künftig selbst keine PCs, Tablets, Smartphones und WebOS-Geräte mehr herstellen. HP ist derzeit noch der größte Computerhersteller der Welt.

Whitman war von 1998 bis 2008 Chefin des Auktionsplattformbetreibers eBay. 2010 kandidierte sie für die Republikanische Partei für das Amt des Gouverneurs in Kalifornien und unterlag dem Demokraten Jerry Brown. Das Vermögen der 55-Jährigen wird auf 1,3 Milliarden US-Dollar geschätzt.


eye home zur Startseite
tomatende2001 23. Sep 2011

Das ist nicht im Sinne der "Aktionäre", denn darunter verstehe ich Leute die langfristig...

tomatende2001 23. Sep 2011

Genau, deshalb nehmen wir lieber Leute die diese Posten direkt von der Uni durch Vitamin...

fool 23. Sep 2011

HP wechselt die CEOs doch in den letzten Jahren öfter als mancher Nerd die Unterhosen...

Sukram71 23. Sep 2011

Du willst also profitable Unternehmenssparten erst in die Verlustzone rutschen lassen...

Sukram71 23. Sep 2011

Aber tröste dich. Dass der glücklicher ist, steht noch lange nicht fest. Im Moment ist...


Pottblog / 23. Sep 2011

Links anne Ruhr (23.09.2011)



Anzeige

Stellenmarkt
  1. SICK AG, Waldkirch bei Freiburg im Breisgau
  2. Anklam Extrakt GmbH, Anklam
  3. Südwestrundfunk, Stuttgart
  4. Radeberger Gruppe KG, Frankfurt am Main


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. beim Kauf einer GeForce GTX 1070 und GTX 108

Folgen Sie uns
       


  1. Huawei

    Vectoring mit 300 MBit/s wird in Deutschland angewandt

  2. The Dash

    Bragi bekommt Bluetooth-Probleme nicht in den Griff

  3. Bugs in Encase

    Mit dem Forensik-Tool die Polizei hacken

  4. Autonomes Fahren

    Verbraucherschützer fordern "Algorithmen-TÜV"

  5. The Last Guardian im Test

    Gassi gehen mit einem computergesteuerten Riesenbiest

  6. E-Sport

    Cheats und Bots in Südkorea offenbar gesetzlich verboten

  7. Videocodecs

    Netflix nutzt VP9-Codec für Offlinemodus

  8. Kosmobits im Test

    Tausch den Spielecontroller gegen einen Mikrocontroller!

  9. Open Data

    Daten für den Schweizer Verkehr werden frei veröffentlicht

  10. Telekom

    1,1 Millionen Haushalte erhalten VDSL oder Vectoring



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Seoul-Incheon Ecobee ausprobiert: Eine sanfte Magnetbahnfahrt im Nirgendwo
Seoul-Incheon Ecobee ausprobiert
Eine sanfte Magnetbahnfahrt im Nirgendwo
  1. Transport Hyperloop One plant Trasse in Dubai

Astrohaus Freewrite im Test: Schreibmaschine mit Cloud-Anschluss und GPL-Verstoß
Astrohaus Freewrite im Test
Schreibmaschine mit Cloud-Anschluss und GPL-Verstoß
  1. Cisco Global Cloud Index Bald sind 90 Prozent der Workloads in Cloud-Rechenzentren
  2. Cloud Computing Hyperkonvergenz packt das ganze Rechenzentrum in eine Kiste
  3. Cloud Computing Was ist eigentlich Software Defined Storage?

Final Fantasy 15 im Test: Weltenrettung mit der Boyband des Wahnsinns
Final Fantasy 15 im Test
Weltenrettung mit der Boyband des Wahnsinns
  1. Square Enix Koop-Modus von Final Fantasy 15 folgt kostenpflichtig

  1. Erscheint mir logisch

    RicoBrassers | 15:15

  2. Re: Manipulation erkennen

    SJ | 15:15

  3. Re: Und dann ist es vorbei ...

    logged_in | 15:14

  4. Re: Induktiv laden gehört verboten

    Raistlin | 15:13

  5. Re: HTML5

    zZz | 15:12


  1. 15:05

  2. 14:54

  3. 14:50

  4. 14:14

  5. 14:00

  6. 13:56

  7. 13:30

  8. 12:01


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel