Führungswechsel: HP ernennt Meg Whitman zur Vorstandschefin
Léo Apotheker und Meg Whitman (Bild: Reuters Staff/Reuters)

Führungswechsel

HP ernennt Meg Whitman zur Vorstandschefin

Léo Apotheker ist nicht mehr Chef des Computerkonzerns HP. Nach seinem Rücktritt übernimmt die frühere eBay-Chefin mit sofortiger Wirkung.

Anzeige

Hewlett-Packard hat Meg Whitman zur neuen Vorstandschefin des weltgrößten Computerkonzerns gemacht. Das gab das Unternehmen am 22. September 2011 bekannt. Zugleich wird Aufsichtsratschef Ray Lane mit mehr Befugnissen ausgestattet und trägt den Titel Executive Chairman.

Léo Apotheker war zuvor nach nur elf Monaten als Vorstandschef zurückgetreten. Whitman übernimmt die neue Position ab sofort. In der Unternehmensmitteilung wird Apotheker mit keinem Wort für Verdienste in der Vergangenheit gepriesen, was nicht auf eine einvernehmliche Trennung hindeutet. Apotheker kann bei einer Vertragskündigung durch HP mit einer Entschädigung von 35 Millionen US-Dollar rechnen. Apotheker ist der dritte Vorstandschef in Folge, den der Aufsichtsrat entlässt.

Whitman hatte bereits einen Sitz im Aufsichtsrat von HP. Im Aufsichtsrat wurde eine Trennung von Apotheker seit vergangener Woche besprochen.

Der Führungswechsel erfolgt in bewegten Zeiten für das Unternehmen. Seit der frühere SAP-Chef den US-Computerkonzern führt, ist der Kurs der Aktie um 45 Prozent gefallen. Im August 2011 hatte Apotheker mit Zustimmung des Aufsichtsrats erklärt, das PC-Geschäft auszugründen oder zu verkaufen und das britische Softwareunternehmen Autonomy für zehn Milliarden US-Dollar zu kaufen. Das Unternehmen will künftig selbst keine PCs, Tablets, Smartphones und WebOS-Geräte mehr herstellen. HP ist derzeit noch der größte Computerhersteller der Welt.

Whitman war von 1998 bis 2008 Chefin des Auktionsplattformbetreibers eBay. 2010 kandidierte sie für die Republikanische Partei für das Amt des Gouverneurs in Kalifornien und unterlag dem Demokraten Jerry Brown. Das Vermögen der 55-Jährigen wird auf 1,3 Milliarden US-Dollar geschätzt.


tomatende2001 23. Sep 2011

Das ist nicht im Sinne der "Aktionäre", denn darunter verstehe ich Leute die langfristig...

tomatende2001 23. Sep 2011

Genau, deshalb nehmen wir lieber Leute die diese Posten direkt von der Uni durch Vitamin...

fool 23. Sep 2011

HP wechselt die CEOs doch in den letzten Jahren öfter als mancher Nerd die Unterhosen...

Sukram71 23. Sep 2011

Du willst also profitable Unternehmenssparten erst in die Verlustzone rutschen lassen...

Sukram71 23. Sep 2011

Aber tröste dich. Dass der glücklicher ist, steht noch lange nicht fest. Im Moment ist...

Kommentieren


Pottblog / 23. Sep 2011

Links anne Ruhr (23.09.2011)



Anzeige

  1. Project Engineer / Projekt Ingenieur (m/w) Broadcast / Sportanalyse
    ST SPORTSERVICE GmbH, Ismaning bei München
  2. Mitarbeiter (m/w) für die Implementierung von Softwarelösungen
    DAN Produkte Pflegedokumentation GmbH, Siegen
  3. Call Center Coordinator (m/w)
    di support GmbH, Eschborn
  4. Software Architect (m/w) - Grafik & Video
    Harman Becker Automotive Systems GmbH, München

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. ARD.connect

    HbbTV-Angebote über Smartphone oder Tablet steuern

  2. Administrationswerkzeug

    HPs Oneview wird auf Racks, Tower und Netzwerk erweitert

  3. Ortsnetze

    Telekom startet Vectoring für 200.000 Haushalte

  4. HP Proliant DL160 und 180

    Mit neuen Einstiegsservern gegen Huawei und Supermicro

  5. Zoff in Wikipedia

    Foundation lenkt im Streit mit deutscher Community ein

  6. Olympus Pen E-PL7

    Systemkamera für Selfies

  7. Virtual Reality

    Leap Motion setzt auf Hände und Augen

  8. KDE

    Plasma Active auf Frameworks 5 portiert

  9. Urheberrecht

    E-Book-Anbieter dürfen Weiterverkauf von Dateien untersagen

  10. Gehirnforschung

    Licht programmiert Gedächtnis um



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Überschall-U-Boot: Von Schanghai nach San Francisco in 100 Minuten
Überschall-U-Boot
Von Schanghai nach San Francisco in 100 Minuten

Qnap QGenie im Test: Netzwerkspeicher fehlt's an Speicher
Qnap QGenie im Test
Netzwerkspeicher fehlt's an Speicher
  1. Qnap QGenie NAS-System für die Hosentasche
  2. HS-251 Qnap beschleunigt lüfterloses NAS-System
  3. QNAP TS-EC1080 Pro Erweiterbares NAS-System im Tower mit mSATA-Plätzen

Kinkobox angeschaut: E-Mail-Verschlüsselung leicht gemacht
Kinkobox angeschaut
E-Mail-Verschlüsselung leicht gemacht
  1. IT-Sicherheitsgesetz Telekomfirmen müssen Nutzer über Cyberangriffe informieren
  2. IT-Sicherheitsgesetz Unternehmen dürfen ungefährliche Angriffe anonym melden
  3. Cryptophone Telekom mit Ende-zu-Ende-Verschlüsselung für Smartphones

    •  / 
    Zum Artikel