Abo
  • Services:
Anzeige
Belkin-Keyboard Folio - Bluetooth-Keyboard-Schutzhülle für das iPad 2
Belkin-Keyboard Folio - Bluetooth-Keyboard-Schutzhülle für das iPad 2 (Bild: Belkin)

Belkin-Keyboard Folio

Bluetooth-Tastatur-Schutzhülle für das iPad 2

Belkin-Keyboard Folio - Bluetooth-Keyboard-Schutzhülle für das iPad 2
Belkin-Keyboard Folio - Bluetooth-Keyboard-Schutzhülle für das iPad 2 (Bild: Belkin)

Belkin bietet iPad-2-Besitzern nun eine Schutzhülle mit integrierter, hochwertiger Tastatur. Das Keyboard Folio tritt dabei in Konkurrenz zu Logitechs Keyboard Case (ehemals Zaggmate).

Das Keyboard Folio von Belkin wird ausgeliefert. Es dient als Bluetooth-Tastatur, Schutzhülle und Standfuß für Apples iOS-Tablet iPad 2. Bei einer Produktpräsentation auf der Ifa Ende August 2011 machten die im QWERTZ-Layout angeordneten Tasten einen guten ersten Eindruck, sie erinnerten beim kurzen Tippen etwas an Apples Notebooktastaturen. Die flachen Plastiktasten ("Trutype") sind mit eigenen Federn unterlegt.

Anzeige
  • Belkin Keyboard Folio - iPad-2-Schutzhülle und Bluetooth-Tastatur in einem (Bild: Hersteller)
  • Belkin Keyboard Folio - iPad-2-Schutzhülle und Bluetooth-Tastatur in einem (Bild: Hersteller)
  • Belkin Keyboard Folio - iPad-2-Schutzhülle und Bluetooth-Tastatur in einem (Bild: Hersteller)
  • Belkin Keyboard Folio - iPad-2-Schutzhülle und Bluetooth-Tastatur in einem (Bild: Hersteller)
Belkin Keyboard Folio - iPad-2-Schutzhülle und Bluetooth-Tastatur in einem (Bild: Hersteller)

Die Schutzhülle mit Tastatur soll sich mit einem Handgriff ausklappen lassen. Dabei bietet sie mehrere Winkel, in denen das iPad 2 im Querformat aufgestellt werden kann. Die Tastatur lässt sich auch ohne die Schutzhülle nutzen. Der Akku der Bluetooth-Tastatur soll 60 Stunden am Stück durchhalten, bevor er wieder über die Micro-USB-Schnittelle aufgeladen werden muss.

Laut Belkin ist das Keyboard Folio ab sofort für 99,- Euro lieferbar, womit es preislich etwa auf dem Niveau von Logitechs Keyboard Case liegt, das zuvor von Zagg als Zaggmate angekündigt war. Die meisten Händler geben derzeit an, dass sich das iPad-2-Zubehör auf dem Weg zu ihnen befindet, nur wenige können schon ausliefern.


eye home zur Startseite
Raketen... 20. Sep 2011

Antworten



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Optica Abrechnungszentrum Dr. Güldener GmbH, Nittenau Raum Regensburg
  2. über Robert Half Technology, Frankfurt am Main
  3. Zürich Beteiligungs-Aktiengesellschaft, Bonn
  4. Daimler AG, Sindelfingen


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 59,99€/69,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. 399,00€ (Vorbesteller-Preisgarantie) - Release 02.08.
  3. 49,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)

Folgen Sie uns
       


  1. iCar

    Hardware-Experte Bob Mansfield soll Apples Auto bauen

  2. Here

    Apple soll "geheimes" Maps-Labor in Berlin betreiben

  3. Quadro P6000/P5000

    Nvidia kündigt Profi-Karten mit GP102-Vollausbau an

  4. Jahresgehalt

    Erfahrene Softwareentwickler verdienen 55.500 Euro

  5. Sync 3

    Ford bringt Carplay und Android Auto in alle 2017er-Modelle

  6. Netzwerk

    Mehrere regionale Mobilfunkausfälle bei Vodafone

  7. Hello Games

    No Man's Sky braucht kein Plus und keine Superformel

  8. Master Key

    Hacker gelangen per Reverse Engineering an Gepäckschlüssel

  9. 3D-Druck

    Polizei will Smartphone mit nachgemachtem Finger entsperren

  10. Modesetting

    Debian und Ubuntu verzichten auf Intels X11-Treiber



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Wolkenkratzer: Wer will schon 2.900 Stufen steigen?
Wolkenkratzer
Wer will schon 2.900 Stufen steigen?
  1. Hafen Die Schauerleute von heute sind riesig und automatisch
  2. Bahn Siemens verbessert Internet im Zug mit Funklochfenstern
  3. Fraunhofer-Institut Rekord mit Multi-Gigabit-Funk über 37 Kilometer

Festplatten mit Flash-Cache: Das Konzept der SSHD ist gescheitert
Festplatten mit Flash-Cache
Das Konzept der SSHD ist gescheitert
  1. Ironwolf, Skyhawk und Barracuda Drei neue 10-TByte-Modelle von Seagate
  2. 3PAR-Systeme HPE kündigt 7,68- und 15,36-TByte-SSDs an
  3. Dells XPS 13 mit Ubuntu im Test Endlich ein Top-Notebook mit Linux!

Nuki Smart Lock im Test: Ausgesperrt statt aufgesperrt
Nuki Smart Lock im Test
Ausgesperrt statt aufgesperrt

  1. Re: Ich arbeite beim Staat (Öffentlicher Dienst)

    Alf Edel | 08:34

  2. wenn man in Zukunft nur noch Fahrten bucht

    pk_erchner | 08:33

  3. Re: Nur 12 Tflops?

    Sicaine | 08:33

  4. Manchmal frage ich mich...

    Kleba | 08:31

  5. Re: 40000 als Einsteiger ist normal, sogar 45000...

    PiranhA | 08:30


  1. 07:37

  2. 07:18

  3. 22:45

  4. 18:35

  5. 17:31

  6. 17:19

  7. 15:58

  8. 15:15


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel