Bonus: Google Wallet startet mit 10-Dollar-Guthaben
(Bild: Google)

Bonus

Google Wallet startet mit 10-Dollar-Guthaben

Google Wallet wird nach einem erfolgreichen Testlauf für mehr Nutzer des Nexus S 4G verfügbar gemacht. Bis Jahresende erhalten alle Neukunden eine Gutschrift.

Anzeige

Google hat seinen Handybezahldienst Google Wallet ausgeweitet und neue Kooperationspartner vorgestellt. Wie Osama Bedier, Vice President für Payments bei Google, im Blog des Unternehmens bekanntgab, wird die Wallet-App bei dem US-Mobilfunkbetreiber Sprint ausgeliefert. Besitzer des Nexus S 4G erhalten die Software als Update ausgeliefert. Google-Wallet-Nutzer starten mit einem Guthaben von 10 US-Dollar, erklärte Bedier. Zum Dank erhielten bis Jahresende alle Google-Wallet-Nutzer 10 US-Dollar auf ihre Google Prepaid Card gutgeschrieben.

Neue Partner für den NFC-Zahlungsdienst sind Visa, American Express und Discover. Die Kreditkartenorganisationen haben Lizenzverträge mit Google geschlossen und können ihre virtuellen Karten zur Wallet-App hinzuzufügen. Mastercard ist bereits Kooperationspartner von Google. Bedier: "Unser Ziel ist es, alle Kreditkarten für Google Wallet verfügbar zu machen, so das sie sogar die größte Geldbörse nicht mehr brauchen werden."

Im Mai 2011 hatte Google einen Testlauf von Google Wallet angekündigt. Nutzer können ihr NFC-Smartphone statt der Kreditkarte an dafür ausgerüstete drahtlose Zahlterminals halten. 135.000 solcher Zahlterminals sollen bereits zur Verfügung stehen.

"Wir erwarten, dass wir künftig Google Wallet auf mehr Smartphones bringen können", sagte Bedier. Google arbeite für die NFC-Implementierung mit allen großen Mobiltelefonherstellern zusammen, die Android-Smartphones anbieten. Bisher hat nur Samsung Electronics das Nexus S mit NFC-Chip im Angebot.

Paypal hatte Google nach dem Beginn des Testlaufs von Google Wallet wegen Diebstahls geistigen Eigentums und Betrugs verklagt. Im Zentrum steht Bedier, der zuvor neun Jahre für Paypal gearbeitet hatte.


-.- 20. Sep 2011

Habe ich seit Jahren nicht mehr erlebt - und ich zahle sehr häufig mit Karte, oft auch...

y.m.m.d. 20. Sep 2011

Das kommt noch ;)

Kommentieren




Anzeige

  1. Softwareentwickler für modellbasierte Entwicklung und Embedded Systeme (m/w)
    MBtech Group GmbH & Co. KGaA, Mannheim, Sindelfingen bei Stuttgart, Ulm/Neu-Ulm, Rüsselsheim (Home-Office möglich)
  2. Softwareentwickler (m/w)
    FVA GmbH über generic.de software technologies AG, München
  3. Senior Java-Ent­wick­ler / Java-Archi­tekt (m/w)
    AKDB, Regens­burg
  4. Customer Service Performance Analyst (m/w)
    Home Shopping Europe GmbH, Ismaning Raum München

 

Detailsuche


Hardware-Angebote
  1. PCGH-Supreme-PC GTX980-Edition
    (Core i7-4790K + Geforce GTX 980)
  2. Samsung Ultra-HD-Monitor U28D590D
    339,00€ inkl. Versand über Redcoon
  3. PCGH-Professional-PC GTX970-Edition
    (Core i7-4790K + Geforce GTX 970)

 

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Project Tango

    Googles 3D-Sensor-Konzept verlässt Experimentierstatus

  2. Messenger

    Telefoniefunktion für Whatsapp erreicht erste Nutzer

  3. iTunes Connect

    Hallo, fremdes Benutzerkonto

  4. Sprachassistent

    Google Now bindet externe Apps ein

  5. Kartensoftware

    Google Earth Pro jetzt kostenlos

  6. Versicherung

    Feuer, Wasser, Cybercrime

  7. Die Woche im Video

    Autonome Autos, Spionageprogramme und Werbelügen

  8. Spionagesoftware

    NSA-Programm Regin zwei Jahre im Kanzleramt aktiv

  9. Biofabrikation

    Forscher wollen Gewebe aus Spinnenseide drucken

  10. Ultrabook-Prozessor

    Intels Skylake ersetzt Broadwell bereits im Frühsommer



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Glibc: Ein Geist gefährdet Linux-Systeme
Glibc
Ein Geist gefährdet Linux-Systeme
  1. Tamil Driver Freier Treiber für ARMs Mali-T-GPUs entsteht
  2. Red Star ausprobiert Das Linux aus Nordkorea
  3. Linux-Jahresrückblick 2014 Umbauarbeiten, Gezanke und Container

Onlinehandel: Welche Versand-Flatrates sich nicht lohnen
Onlinehandel
Welche Versand-Flatrates sich nicht lohnen
  1. Quartalsbericht Amazons Ausgaben steigen auf 28,7 Milliarden US-Dollar
  2. Amazon Original Movies Amazon will eigene Kinofilme kurz nach der Premiere streamen
  3. Ultra-HD Amazons 4K-Videos vorerst nur für Smart-TVs

The Witcher 3: Hinter den Kulissen der Konsolenoptimierer
The Witcher 3
Hinter den Kulissen der Konsolenoptimierer
  1. The Witcher 3 angespielt Geralt und die "Mission Bratpfanne"
  2. CD Projekt The Witcher 3 hätte gerne eine 350-Euro-Grafikkarte
  3. The Witcher 3 Geralt von Riva hext erst im Mai 2015

    •  / 
    Zum Artikel