Bonus: Google Wallet startet mit 10-Dollar-Guthaben
(Bild: Google)

Bonus

Google Wallet startet mit 10-Dollar-Guthaben

Google Wallet wird nach einem erfolgreichen Testlauf für mehr Nutzer des Nexus S 4G verfügbar gemacht. Bis Jahresende erhalten alle Neukunden eine Gutschrift.

Anzeige

Google hat seinen Handybezahldienst Google Wallet ausgeweitet und neue Kooperationspartner vorgestellt. Wie Osama Bedier, Vice President für Payments bei Google, im Blog des Unternehmens bekanntgab, wird die Wallet-App bei dem US-Mobilfunkbetreiber Sprint ausgeliefert. Besitzer des Nexus S 4G erhalten die Software als Update ausgeliefert. Google-Wallet-Nutzer starten mit einem Guthaben von 10 US-Dollar, erklärte Bedier. Zum Dank erhielten bis Jahresende alle Google-Wallet-Nutzer 10 US-Dollar auf ihre Google Prepaid Card gutgeschrieben.

Neue Partner für den NFC-Zahlungsdienst sind Visa, American Express und Discover. Die Kreditkartenorganisationen haben Lizenzverträge mit Google geschlossen und können ihre virtuellen Karten zur Wallet-App hinzuzufügen. Mastercard ist bereits Kooperationspartner von Google. Bedier: "Unser Ziel ist es, alle Kreditkarten für Google Wallet verfügbar zu machen, so das sie sogar die größte Geldbörse nicht mehr brauchen werden."

Im Mai 2011 hatte Google einen Testlauf von Google Wallet angekündigt. Nutzer können ihr NFC-Smartphone statt der Kreditkarte an dafür ausgerüstete drahtlose Zahlterminals halten. 135.000 solcher Zahlterminals sollen bereits zur Verfügung stehen.

"Wir erwarten, dass wir künftig Google Wallet auf mehr Smartphones bringen können", sagte Bedier. Google arbeite für die NFC-Implementierung mit allen großen Mobiltelefonherstellern zusammen, die Android-Smartphones anbieten. Bisher hat nur Samsung Electronics das Nexus S mit NFC-Chip im Angebot.

Paypal hatte Google nach dem Beginn des Testlaufs von Google Wallet wegen Diebstahls geistigen Eigentums und Betrugs verklagt. Im Zentrum steht Bedier, der zuvor neun Jahre für Paypal gearbeitet hatte.


-.- 20. Sep 2011

Habe ich seit Jahren nicht mehr erlebt - und ich zahle sehr häufig mit Karte, oft auch...

y.m.m.d. 20. Sep 2011

Das kommt noch ;)

Kommentieren




Anzeige

  1. Gruppenleiter/-in Security und IT-Systeme
    Robert Bosch GmbH, Renningen
  2. Consultant (m/w) SAP Solution Manager
    Fresenius Netcare GmbH, Bad Homburg
  3. Testveantwortlicher (m/w) System / Diagnose
    Automotive Safety Technologies GmbH, Gaimersheim
  4. Mitarbeiter Kundenservice eGovernment (m/w)
    Anstalt für Kommunale Datenverarbeitung in Bayern (AKDB), München

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. Soziales Netzwerk

    Speichern zum Späterlesen bei Facebook

  2. Black-Hat-Konferenz

    Vortrag über Tor-Sicherheitsprobleme zurückgezogen

  3. Auftragshersteller

    Apple lässt 80 Millionen größere iPhones herstellen

  4. iTunes 12 und Yosemite Beta 4

    Alles wird flach geklopft

  5. Mi4

    Xiaomi stellt neues Smartphone mit Tophardware vor

  6. Kostenloser Treiber

    Paragon bringt Windows 8 HFS+ bei

  7. Virtuelle Währungen

    Scharfe Regeln für Bitcoin im US-Bundesstaat New York

  8. Filmstreaming

    Netflix bestätigt Deutschlandstart im September

  9. Apple

    iOS 8 Beta 4 mit Bedienungsanleitungs-App veröffentlicht

  10. Hasselblad

    Uralte Kameras mit 50 Megapixeln aufrüsten



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Programmcode: Ist das Kunst?
Programmcode
Ist das Kunst?
  1. Suchmaschinen Deutsche IT-Branche hofft auf Ende von Googles Vorherrschaft
  2. Quartalsbericht Google steigert Umsatz um 22 Prozent
  3. Project Zero Google baut Internet-Sicherheitsteam auf

Android L im Test: Google verflacht Android
Android L im Test
Google verflacht Android
  1. Android L Keine Updates für Entwicklervorschau geplant
  2. Inoffizieller Port Android L ist für das Nexus 4 verfügbar
  3. Android L Cyanogenmod entwickelt nicht anhand der Entwicklervorschau

Luftfahrt: Die Rückkehr der Überschallflieger
Luftfahrt
Die Rückkehr der Überschallflieger
  1. Verkehr FBI sorgt sich um autonome Autos als "tödliche Waffen"
  2. Steampunk High Tech trifft auf Dampfmaschine
  3. Aerovelo Eta Kanadier wollen mit 134-km/h-Fahrrad Weltrekord aufstellen

    •  / 
    Zum Artikel