Anzeige
Playstation 3
Playstation 3 (Bild: Sony)

Playstation 3

Firmwareupdate auf Version 3.72 veröffentlicht

Playstation 3
Playstation 3 (Bild: Sony)

Keine neuen Inhalte, sondern lediglich mehr Stabilität bietet Firmwareversion 3.72 für die Playstation 3. Sony will laut einem Manager anders mit derartigen Updates bei der PS Vita umgehen.

Wer seine Playstation 3 mit dem Playstation Network verbindet, bekommt inzwischen mit einer ziemlich hohen Wahrscheinlichkeit ein Update auf Firmware 3.72 angeboten. Neue Inhalte bietet es laut dem amerikanischen Playstation Blog nicht, sondern lediglich mehr System- und Netzwerkstabilität.

Anzeige

Für die Playstation Vita kündigt Shuhei Yoshida, Chef der Sony-eigenen Worldwide Studios, einen anderen Umgang mit derartigen Updates für die Playstation Vita an. Offenbar soll es deutlich weniger Aktualisierungen geben. Im Gespräch mit Gameinformer bezeichnet er sie als lästig für Spieler, die beispielsweise wenig Zeit haben und erst neue Daten installieren müssen. Wie genau das Unternehmen künftig mit Updates umgehen will, wollte Yoshida noch nicht sagen.


eye home zur Startseite
Cpt. Klugschiss 22. Sep 2011

PWM oder Pulsweitenmodulierung ist auf auf jeden Fall ein Thema. Wie das bei der PS3...

Cpt. Klugschiss 22. Sep 2011

GMX, ZDF Mediathek, ARD (speziell deren Videobeiträge) und noch diverse andere Seiten...

Anonymouse 20. Sep 2011

Prinzipiell stört es mich auch nicht. Es ist natürlich imemr gut, wenn das System...

Kommentieren



Anzeige

  1. Ingenieur Verfahrenstechnik / Wirtschaftsingenieur / Mathematiker (m/w)
    Raffinerie Heide GmbH, Hemmingstedt
  2. Junior-Entwickler Microsoft Dynamics NAV (m/w)
    ORBIT, Bonn
  3. Prozess- und Systemgestalter im Bereich IT AfterSales (m/w)
    Daimler AG, Neu-Ulm
  4. Informatiker, Wirtschaftsinformatiker (m/w)
    DLR Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt e.V., Bonn

Detailsuche



Anzeige

Folgen Sie uns
       


  1. Battlefield 1 angespielt

    Zeppeline, Sperrfeuer und die Wiedergeburts-Spritze

  2. Förderung

    Telekom räumt ein, dass Fiber-To-The-Home billiger sein kann

  3. Procter & Gamble

    Windel meldet dem Smartphone, wenn sie voll ist

  4. AVM

    Routerfreiheit bringt Kabel-TV per WLAN auf mobile Geräte

  5. Oculus App

    Vive-Besitzer können wieder Rift-exklusive Titel spielen

  6. Elektroauto

    Supersportwagen BMW i8 soll 400 km rein elektrisch fahren

  7. Keine externen Monitore mehr

    Apple schafft Thunderbolt-Display ersatzlos ab

  8. Browser

    Safari 10 soll auch auf älteren OS-X-Versionen laufen

  9. Dota

    Athleten müssen im E-Sport mehr als nur gut spielen

  10. Die Woche im Video

    Superschnelle Rechner, smarte Zähler und sicherer Spam



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Mikko Hypponen: "Microsoft ist nicht mehr scheiße"
Mikko Hypponen
"Microsoft ist nicht mehr scheiße"

Zelda Breath of the Wild angespielt: Das Versprechen von 1986 wird eingelöst
Zelda Breath of the Wild angespielt
Das Versprechen von 1986 wird eingelöst

Schulunterricht: "Wir zocken die ganze Zeit Minecraft"
Schulunterricht
"Wir zocken die ganze Zeit Minecraft"
  1. MCreator für Arduino Mit Klötzchen LEDs steuern
  2. Lifeboat-Community Minecraft-Spieler müssen sich neues Passwort craften
  3. Minecraft Befehlsblöcke und Mods für die Pocket Edition

  1. Re: Endlich...

    Berner Rösti | 15:19

  2. Re: Was kostet eigentlich die Vectoring Aufrüstung ?

    Ovaron | 15:15

  3. Re: Rechtsfreier Raum.

    azeu | 15:12

  4. Re: War klar

    Lasse Bierstrom | 15:09

  5. Re: unseriös?

    azeu | 15:07


  1. 15:00

  2. 10:36

  3. 09:50

  4. 09:15

  5. 09:01

  6. 14:45

  7. 13:59

  8. 13:32


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel