Addon SDK 1.1 behebt Fehler und stabilisiert die Entwicklungsumgebung.
Addon SDK 1.1 behebt Fehler und stabilisiert die Entwicklungsumgebung. (Bild: Mozilla)

Firefox

Mozilla veröffentlicht Addon SDK 1.1

Das Jetpack-Team hat eine überarbeitete Version der Addon SDK 1.1 für Mozilla-Anwendungen veröffentlicht. Das erste Update seit der Veröffentlichung von SDK 1.0 enthält primär Bugfixes - aber auch Verbesserungen.

Anzeige

Das aktuelle Update 1.1 für die Entwicklungsumgebung für Mozilla-Addons enthält zahlreiche Bugfixes, die nicht nur Fehler beheben, sondern auch das SDK stabilisieren. Darüber hinaus haben die Entwickler noch einige Verbesserungen eingepflegt.

Künftig soll es einfacher sein, Module mit "Components", sprich aus XUL/XPCOM, in das Addon SDK zu übertragen und portieren. Ferner erhalten Module die Möglichkeit, Bilder in einem Kontextmenü zu integrieren, sofern sie eins besitzen.

Standardmäßig wird beim Erstellen von Addons der Parameter --strip-xpi gesetzt, um eine XPI-Datei zu erstellen, die nur wesentliche Komponenten benötigt. Damit soll die Größe der Addons reduziert werden.

Eine komplette Liste aller Änderungen und noch offene Punkte haben die Entwickler in den Release Notes zur aktuellen Version zusammengetragen. Das Addon SDK 1.1 steht als Zip- oder Tar.gz-Archiv auf der gleichen Webseite zum Download bereit.


Kommentieren



Anzeige

  1. Referenten im Bereich Reporting (m/w)
    BASF Services Europe GmbH, Berlin
  2. Security Architect (m/w)
    Microsoft Deutschland GmbH, verschiedene Standorte
  3. Consultant - Rollout eines CMS (m/w)
    Daimler AG, Stuttgart
  4. Anwendungsentwickler CAD-Datenmanagement (m/w)
    ZF Friedrichshafen AG, Schweinfurt

 

Detailsuche


Blu-ray-Angebote
  1. Fast & Furious 7 [Blu-ray]
    21,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie
  2. Der Hobbit: Die Schlacht der fünf Heere (Steelbook) [Blu-ray] [Limited Edition]
    32,99€ - Release 23.04.
  3. Blu-rays für 5 EUR
    (u. a. Odd Thomas, The Lighthorsemen, I Declare War, Hara-Kiri, Kriegerin, Little Big Soldier)

 

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Bemannte Raumfahrt

    Russland will bis 2023 eigene Raumstation bauen

  2. Windows 10 für Smartphones

    Office-Universal-App kommt noch im April

  3. Keine Science-Fiction

    Mit dem Laser gegen Weltraumschrott

  4. Die Woche im Video

    Ein Zombie, Insekten und Lollipop

  5. Star Wars Battlefront

    Planetenkampf vor dem Erwachen der Macht

  6. Geodaten

    200 Beschäftigte verpixelten Google-Street-View-Häuser

  7. Windkraftwerke

    Kletterroboter überprüft Windräder

  8. Inside Abbey Road

    Mit Google durch das berühmteste Musikstudio der Welt

  9. ÖBB

    WLAN im Spaceshuttle einfacher zu machen als im Zug

  10. Google

    Chrome unterstützt Windows XP bis Ende 2015



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



P8 im Hands On: Huawei setzt auf die Kamera
P8 im Hands On
Huawei setzt auf die Kamera
  1. Huawei P8 Max Riesen-Smartphone mit 6,8-Zoll-Display kostet 550 Euro
  2. Netzwerk und Smartphone Huawei verdient 4,5 Milliarden US-Dollar
  3. Neue Kirin-Prozessoren Nächstes Google Nexus soll von Huawei kommen

Vorratsdatenspeicherung: Das erste Placebo mit Nebenwirkungen
Vorratsdatenspeicherung
Das erste Placebo mit Nebenwirkungen
  1. Überwachung Telekom begrüßt Speicherdauer der Vorratsdatenspeicherung
  2. Vorratsdatenspeicherung Regierung will Verkehrsdaten zehn Wochen lang speichern
  3. Asyl für Snowden Bundesregierung bestreitet Drohungen der USA

Vindskip: Das Schiff der Zukunft segelt hart am Wind
Vindskip
Das Schiff der Zukunft segelt hart am Wind
  1. Volvo Lifepaint Reflektorfarbe aus der Dose schützt Radfahrer
  2. Munin Moderne Geisterschiffe brauchen keinen Steuermann
  3. Globales Transportnetz China will längsten Tunnel am Meeresgrund bauen

  1. Re: Smart-Grid geht auch ohne Smartmeter

    tingelchen | 17:07

  2. Re: Transrapid

    fanreisender | 17:03

  3. Re: Smartgrid&Smartmeter unabdingbar für die...

    tingelchen | 16:58

  4. Re: In Deutschland: ICE mit 80kmh.

    Onkel Ho | 16:57

  5. Re: Wo liegt das Problem?

    opodeldox | 16:40


  1. 15:13

  2. 14:40

  3. 13:28

  4. 09:01

  5. 20:53

  6. 19:22

  7. 18:52

  8. 16:49


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel