Abo
  • Services:
Anzeige
MongoDB 2.0 verringert den Speicherverbrauch der NoSQL-Datenbank.
MongoDB 2.0 verringert den Speicherverbrauch der NoSQL-Datenbank. (Bild: 10gen)

NoSQL-Datenbanken

MongoDB 2.0 optimiert Indizes

MongoDB 2.0 verringert den Speicherverbrauch der NoSQL-Datenbank.
MongoDB 2.0 verringert den Speicherverbrauch der NoSQL-Datenbank. (Bild: 10gen)

Die NoSQL-Datenbank MongoDB 2.0 hat weitere Optimierungen erhalten, darunter eine Reduzierung der Größe der Indizes. Zudem wurde die Stackgröße verringert, um den Speicherverbrauch zu reduzieren.

MongoDB 2.0 hat zahlreiche Optimierungen und Verbesserungen erhalten, um die Leistung der dokumentorientieren Datenbank zu erhöhen. Die Entwickler betonen vor allem die Optimierungen der parallelen Verarbeitung, etwa durch die automatische Beseitigung von Sperren nach Datenbankabstürzen. Dazu überwacht MongoDB den Speichercache.

Anzeige

Außerdem wurde die Größe der Indizes laut Hersteller um ein Viertel verringert. Dadurch können zusätzliche Indizes im Speicher gehalten werden. Auch die Standardgröße des Stacks wurde verringert, was bei zahlreichen Clientverbindungen den Speicherverbrauch reduziert, da jede Verbindung einen Thread benötigt. Die Entwickler weisen jedoch darauf hin, dass je nach Betriebssystem das Auslagern nicht benötigter Threads die Geschwindigkeit verringern kann.

Große Nachfrage nach dokumentenorientierten Datenbanken

Replikationssätze können je nachdem markiert werden, auf welchen Servern oder Racks oder in welchem Rechnerzentrum Daten liegen. Damit lassen sich Regeln auch ortsübergreifend auf spezifische Datensätze anwenden. Außerdem unterstützt MongoDB 2.0 komprimierte Journaling-Dateien. Journaling ist ab dieser Version standardmäßig aktiviert.

MongoDB-Hersteller 10gen hat inzwischen eine Finanzspritze von 20 Millionen US-Dollar von zahlreichen Investoren, darunter Sequoia Capital, erhalten. 10gen entwickelt den Kern der Datenbank unter der AGPL, bietet aber eine kommerzielle Variante samt Support und Schulungen an. Die NoSQL-Datenbank arbeitet dokumentenorientiert und verwendet statt Tabellen und Reihen dynamische Schemata.

Zu den Kunden von 10gen gehören inzwischen Disney, Foursquare, Ericsson und SAP. Laut Hersteller hat sich die Zahl der Kunden im Vergleich zum Vorjahr um 150 Prozent gesteigert. Eine Alternative zu MongoDB ist beispielsweise CouchDB.

MongoDB steht als Binärdatei für Windows, Mac OS X, Linux und Solaris in jeweils einer 32- und 64-Bit-Version zum Download bereit. Auf der Downloadseite ist auch der Sourcecode erhältlich.


eye home zur Startseite
hektor 15. Sep 2011

Leider gibt es im Netz noch zu wenig Informationen zu MongoDB. Ich suche gerade nach...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. über Robert Half Technology, Berlin
  2. beauty alliance Deutschland GmbH & Co. KG, Bielefeld
  3. Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Feuerbach
  4. MBtech Group GmbH & Co. KGaA, Erlangen


Anzeige
Top-Angebote
  1. 149,00€
  2. 4,99€
  3. 299,90€ (UVP 649,90€)

Folgen Sie uns
       

Anzeige
Whitepaper
  1. Mehr dazu im aktuellen Whitepaper von Freudenberg IT
  2. Potenzial und Geschäftsnutzen von Big Data Analytics
  3. Evolutionäre und rasante Veränderungen durch Industrie 4.0


  1. USB Audio Device Class 3.0

    USB Audio over USB Type-C ist fertig

  2. HY4

    Das erste Brennstoffzellen-Passagierflugzeug hebt ab

  3. Docsis 3.1

    Erster Betreiber versorgt alle Haushalte im Netz mit GBit/s

  4. Messenger

    Welche Metadaten Apple in iMessage speichert

  5. Systems-on-a-Chip

    Qualcomm verkauft Snapdragons erstmals einzeln

  6. Virtual Reality Developer

    Udacity gibt Weiterbildungen zum VR-Entwickler

  7. Gewährleistungsfristen

    Verbraucherschützer wollen EU-Plan verhindern

  8. UBBF2016

    Wo 83 Prozent der Haushalte Glasfaser haben

  9. NBase-T alias IEEE 802.3bz

    Schnelle und doch sparsame Kabelverbindungen

  10. Autonomes Fahren

    Komatsu baut Schwerlaster ohne Führerstand



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Mi Notebook Air im Test: Xiaomis geglückte Notebook-Premiere
Mi Notebook Air im Test
Xiaomis geglückte Notebook-Premiere
  1. Mi Notebook Air Xiaomi steigt mit Kampfpreisen ins Notebook-Geschäft ein
  2. Xiaomi Mi Band 2 im Hands on Fitness-Preisbrecher mit Hack-App
  3. Xiaomi Hugo Barra verkündet Premium-Smartphone

Rocketlab: Neuseeland genehmigt Start für erste elektrische Rakete
Rocketlab
Neuseeland genehmigt Start für erste elektrische Rakete
  1. Osiris Rex Asteroid Bennu, wir kommen!
  2. Raumfahrt Erster Apollo-Bordcomputer aus dem Schrott gerettet
  3. Startups Wie Billig-Raketen die Raumfahrt revolutionieren

Recruiting: Uni-Abschluss ist nicht mehr das Wichtigste
Recruiting
Uni-Abschluss ist nicht mehr das Wichtigste
  1. Friends Conrad vermittelt Studenten für Serviceleistungen
  2. IT-Jobs Bayerische Firmen finden nicht genügend Programmierer
  3. Fest angestellt Wie viele Informatiker es in Deutschland gibt

  1. Re: Wie siehts mit Autonomen fahren aus?

    SJ | 15:26

  2. Re: @Argument: 3 Milliarden Menschen

    TheUnichi | 15:25

  3. Foto: RJ45 Steckergehäuse aus undurchsichtigem...

    M.P. | 15:25

  4. Re: Die entscheidende Frage ist, wozu?

    cuthbert34 | 15:23

  5. Re: Leider wieder ein 30fps Trauerspiel...

    derKlaus | 15:23


  1. 15:20

  2. 15:08

  3. 14:45

  4. 14:26

  5. 14:10

  6. 13:00

  7. 12:46

  8. 12:27


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel