Abo
  • Services:
Anzeige
Deus Ex: Human Revolution - Adam Jensen schlägt und hackt bald auch auf dem Mac.
Deus Ex: Human Revolution - Adam Jensen schlägt und hackt bald auch auf dem Mac. (Bild: Golem.de)

Deus Ex

Human Revolution kommt auf den Mac

Deus Ex: Human Revolution - Adam Jensen schlägt und hackt bald auch auf dem Mac.
Deus Ex: Human Revolution - Adam Jensen schlägt und hackt bald auch auf dem Mac. (Bild: Golem.de)

Square Enix hat eine Mac-Version von Deus Ex: Human Revolution angekündigt. Das Actionrollenspiel soll im Winter 2011/2012 für Mac OS X erscheinen.

Deus Ex: Human Revolution gibt es bald nicht mehr nur für Windows, sondern auch für Mac OS X. An der Mac-Umsetzung arbeiten Publisher Square Enix und das Entwicklerteam von Eidos-Montreal zusammen mit Feral Interactive. Das Londoner Unternehmen Feral hat bereits für andere Publisher Windows-Spiele auf die Macintosh-Plattform konvertiert.

Anzeige

Ein genaues Erscheinungsdatum von Deus Ex: Human Revolution für Mac nannten die Partner noch nicht. Es soll aber im Winter 2011/2012 so weit sein, was nicht unbedingt bedeutet, dass Mac-Gamer zu Weihnachten Abenteuer in einer fiktiven Zukunft im Jahr 2027 erleben können - es sei denn, sie spielen doch die recht gelungene Windows-Version des Spiels, etwa unter Bootcamp. Für die Windows-Version wurde bereits eine kostenpflichtige Downloaderweiterung (DLC) namens The Missing Link angekündigt, sie soll im Oktober 2011 erscheinen.

Deus Ex: Human Revolution erzählt die Vorgeschichte des PC-Kultspiels Deus Ex. Der Spieler steuert Adam Jensen, den Sicherheitschef eines Biotech-Unternehmens. Als er bei einem terroristischen Angriff schwer verletzt wird, überlebt er nur durch kybernetische Ersatzteile. Im Spiel geht es darum, den Angriff aufzuklären und die Verantwortlichen zur Rechenschaft zu ziehen. Dabei gilt es, möglichst geschickt und verdeckt vorzugehen, denn wer glaubt, in Rambo-Manier zum Ziel zu kommen, findet schnell sein Ende. Mehr dazu gibt es in unserem Test von Deus Ex: Human Revolution.

Nachtrag vom 12. September 2012, 14:55 Uhr

Ein Feral-Sprecher bestätigte Golem.de, dass alle Feral-Spiele echte Portierungen sind. Die Portierung von Deus Ex: Human Revolution sei bereits auf gutem Wege, die Stärken von Mac OS X und der Mac-Hardware zu nutzen.


eye home zur Startseite
Yoless 29. Nov 2011

Deine Infos sind aber mehr als alt... Inzwischen läuft SC2 auch auf den Notebooks richtig...

Nerux 11. Okt 2011

Weiss jemand ob die/der angekündigte DLC dann auch gleich für die angekündigte MAC...

Nerux 06. Okt 2011

nett gemacht. Habe auch noch das hier gefunden eben und musste mich totlachen: http://www...

Nerux 06. Okt 2011

mal kurz off-topic: lol http://www.youtube.com/watch?v=-A6eeeq_2TE :-)

Peter Fischer 28. Sep 2011

k.a. Angeblich bis zu 5h. Da der DLC gegen Ende in die Story eingefügt wird (da ist...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. über Robert Half Technology, Stuttgart
  2. Dynamic Engineering GmbH, München
  3. über Robert Half Technology, Hamburg
  4. Porsche AG, Weissach


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 299,00€
  2. 448,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Smartphones und Tablets

    Bundestrojaner soll mehr können können

  2. Internetsicherheit

    Die CDU will Cybersouverän werden

  3. 3D-Flash-Speicher

    Micron stellt erweiterte Fab 10X fertig

  4. Occipital

    VR Dev Kit ermöglicht Roomscale-Tracking per iPhone

  5. XPG SX8000

    Adatas erste PCIe-NVMe-SSD nutzt bewährte Komponenten

  6. UBBF2016

    Telefónica will 2G-Netz in vielen Ländern abschalten

  7. Mögliche Übernahme

    Qualcomm interessiert sich für NXP Semiconductors

  8. Huawei

    Vectoring erreicht bald 250 MBit/s in Deutschland

  9. Kaufberatung

    Das richtige Solid-State-Drive

  10. Android-Smartphone

    Huawei bringt Nova Plus doch nach Deutschland



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Microsoft: Das bringt Windows Server 2016
Microsoft
Das bringt Windows Server 2016
  1. Microsoft Windows Server 2016 wird im September fertig

Soziale Netzwerke: Wie ich einen Betrüger aufspürte und seine Mama kontaktierte
Soziale Netzwerke
Wie ich einen Betrüger aufspürte und seine Mama kontaktierte
  1. iOS 10 und WatchOS 3.0 Apple bringt geschwätzige Tastatur-App zum Schweigen
  2. Rio 2016 Fancybear veröffentlicht medizinische Daten von US-Sportlern
  3. Datenbanksoftware Kritische, ungepatchte Zeroday-Lücke in MySQL-Server

Canon vs. Nikon: Superzoomer für unter 250 Euro
Canon vs. Nikon
Superzoomer für unter 250 Euro
  1. Snap Spectacles Snapchat stellt Sonnenbrille mit Kamera vor
  2. MacOS 10.12 Fujitsu warnt vor der Nutzung von Scansnap unter Sierra
  3. Bildbearbeitungs-App Prisma offiziell für Android erhältlich

  1. Re: Nein, ich finde es nicht toll

    picaschaf | 22:16

  2. Todsünden für /mit SSDs ?

    pk_erchner | 22:09

  3. Re: Bei dem Samsung-Gelumpe ...

    Eheran | 22:01

  4. Re: endlich wird's den deutschen autobauern mal...

    Luke321 | 21:53

  5. Re: Sonderkündigung in dem Fall?

    bark | 21:37


  1. 19:24

  2. 19:05

  3. 18:25

  4. 17:29

  5. 14:07

  6. 13:45

  7. 13:18

  8. 12:42


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel