Abo
  • Services:
Anzeige
Vodafone auf der Ifa 2011
Vodafone auf der Ifa 2011 (Bild: Odd Andersen/AFP/Getty Images)

Countdown

Auch bei Vodafone iPhone-5-Registrierung

Vodafone auf der Ifa 2011
Vodafone auf der Ifa 2011 (Bild: Odd Andersen/AFP/Getty Images)

Vodafone wird seinen Kunden eine iPhone-5-Registrierung anbieten. Eine Reservierung wie bei der Telekom soll es jedoch nicht geben. In den USA plant Sprint Nextel ein iPhone-5-Angebot mit "unbegrenzter" Datenflatrate ab Mitte Oktober 2011.

Vodafone wird eine Registrierung für Kundeninformationen zum neuen iPhone anbieten. Das hat Unternehmenssprecher Kuzey Alexander Esener Golem.de auf Anfrage erklärt. Eine Vorreservierung zum iPhone 5 wie bei der Deutschen Telekom wird es jedoch nicht geben. "Wir wissen nicht, welches Gerät kommt, darum können wir auch keine Vorbestellungen oder Reservierungen anbieten."

Anzeige

Die Registrierung werde in Kürze auf der Startseite von Vodafone.de sichtbar sein, sagte Esener.

Telefónica O2 erklärte dem Magazin Focus Online zum Thema iPhone 5: "O2-Kunden und Smartphone-Fans können sich auf einige Überraschungen freuen."

Die Telekom verteilt seit dem 5. September 2011 sogenannte Premierentickets für iPhone-5-Reservierungen, zitiert das iPhone-Blog aus einem Schreiben an die Telekom-Shops. "Je früher der Kunde ein Premierenticket erhält, desto früher erhält er die Ware", heißt es in einer internen Handlungsanweisung für Telekom-Shops.

Der US-Mobilfunkbetreiber Sprint Nextel werde das iPhone 5 zusammen mit einer unbegrenzten Datenflatrate ab Mitte Oktober 2011 anbieten, berichtet die Nachrichtenagentur Bloomberg unter Berufung auf informierte Kreise. Damit will sich der drittgrößte Netzbetreiber des Landes von den Konkurrenten AT&T und Verizon Wireless abheben.

Apple-Auftragshersteller haben die Produktion des iPhone 5 in ihren Fabriken in China stark gesteigert. Foxconn stellt demnach derzeit täglich 150.000 neue Apple-Smartphones her. In Kürze sollen die neuen iPhones an Apple ausgeliefert werden.


eye home zur Startseite
azeu 11. Sep 2011

meine Rede... VORSICHT !!! :)

azeu 11. Sep 2011

naja, z.B. die kostenlose SIM-Karte die man zu einem DSL-Anschluss bekommen hat. Man kann...

ObiWan 11. Sep 2011

Ja Klar. ich habe auch an Alcatel gedacht und an Sagem, das trifft auch denen zu. btw...

nicoledos 10. Sep 2011

das iPhone 5 ist auch nur ein weiter entwickeltes Smartphone.


Early Adopter - Info-Blog für Technik Freaks / 13. Sep 2011

iPhone 5 Vorbestellung: o2 und Vodafone ziehen mit Newsletter und Registrierung nach

ComputerBase / 11. Sep 2011



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Dataport, Altenholz bei Kiel
  2. Trivadis GmbH, Düsseldorf
  3. BOGE KOMPRESSOREN Otto Boge GmbH & Co. KG, Bielefeld
  4. S-KREDITPARTNER GMBH, Berlin


Anzeige
Top-Angebote
  1. 94,90€ statt 109,90€
  2. 74,90€
  3. (u. a. The Expendables 3 Extended 7,29€, Fight Club 6,56€, Predator 1-3 Collection 24,99€)

Folgen Sie uns
       


  1. Keysniffer

    Millionen kabellose Tastaturen senden Daten im Klartext

  2. Here WeGo

    Here Maps kommt mit neuem Namen und neuen Funktionen

  3. Mesuit

    Chinesischer Hersteller bietet Android-Hülle für iPhones an

  4. Pokémon Go

    Pikachu versus Bundeswehr

  5. Smartphones

    Erste Chips mit 10-nm-Technik sind bei den Herstellern

  6. Nintendo

    Wii U findet kaum noch Käufer

  7. BKA-Statistik

    Darknet und Dunkelfelder helfen Cyberkriminellen

  8. Ticwatch 2

    Android-Wear-kompatible Smartwatch in 10 Minuten finanziert

  9. Hardware und Software

    Facebook legt 360-Grad-Kamera offen

  10. Licht

    Osram verkauft sein LED-Geschäft nach China



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Huawei Matebook im Test: Guter Laptop-Ersatz mit zu starker Konkurrenz
Huawei Matebook im Test
Guter Laptop-Ersatz mit zu starker Konkurrenz
  1. Netze Huawei steigert Umsatz stark
  2. Huawei Österreich führt Hybridtechnik ein
  3. Huawei Deutsche Telekom testet LTE-V auf der A9

Nuki Smart Lock im Test: Ausgesperrt statt aufgesperrt
Nuki Smart Lock im Test
Ausgesperrt statt aufgesperrt

Xiaomi Mi Band 2 im Hands on: Fitness-Preisbrecher mit Hack-App
Xiaomi Mi Band 2 im Hands on
Fitness-Preisbrecher mit Hack-App
  1. Xiaomi Hugo Barra verkündet Premium-Smartphone
  2. Redmi 3S Xiaomis neues Smartphone kostet umgerechnet 95 Euro
  3. Mi Band 2 Xiaomis neues Fitness-Armband mit Pulsmesser kostet 20 Euro

  1. Re: Akkulaufzeit: Es gibt keine Macbook Air...

    SchmuseTigger | 19:01

  2. Re: Wenn schon dreist kopieren...

    SchmuseTigger | 19:00

  3. Re: HTTPS verspricht mehr als es bietet

    FreiGeistler | 18:53

  4. Re: Völlig unwichtig - 14 km/h weniger hätten...

    tingelchen | 18:53

  5. Re: Ganz und gar nicht günstig

    SchmuseTigger | 18:53


  1. 19:16

  2. 17:37

  3. 16:32

  4. 16:13

  5. 15:54

  6. 15:31

  7. 15:14

  8. 14:56


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel