Sonnest neues Mac-Mini-Rack mit PCIe-Steckplatz
Sonnest neues Mac-Mini-Rack mit PCIe-Steckplatz (Bild: Sonnet)

Sonnet Rackmac Mini

Thunderbolt-Mac-Mini im Rack mit PCIe-Steckplatz

Dank der Thunderbolt-Schnittstelle kann Sonnet jetzt Mac-Mini-Racks bauen, die PCIe-Karten für Apples Kleinrechner verfügbar machen. Wer will, kann eine PCIe-x16-Karte einsetzen, sie aber nicht mit voller Geschwindigkeit nutzen.

Anzeige

Sonnet hat ein 19-Zoll-Gehäuse für Racks vorgestellt, das Mac Minis ermöglicht, PCIe-Karten zu benutzen. Das Rackmac Mini Xserver mit einer Höheneinheit bietet Platz für zwei Mac Minis. Per Thunderbolt kann einer der Macs eine PCIe-Karte benutzen. Der Slot ist für x16-Karten geeignet. Laut Sonnet ist aber nur ein Betrieb im x4-Modus möglich.

  • Sonnets Mac-Mini-Rack mit PCIe-Slot
Sonnets Mac-Mini-Rack mit PCIe-Slot

Selbst das dürfte zu schnell sein, denn Thunderbolt bietet nur 10 GBit/s als Datentransferrate. PCIe x4 in der Version 2.0 hingegen erreicht 16 GBit/s. Für das kleine Gehäuse muss die PCIe-Karte als kleine Karte verfügbar sein. Sonnet nennt als Möglichkeiten etwa, dem Mac Mini einen 10-GBit-Ethernet- oder 8-GBit-FC-Anschluss zu bieten.

Das 1-HE-Gehäuse ist prinzipiell auch mit älteren Mac Minis des Jahres 2010 kompatibel.

Das Gehäuse soll im November 2011 auf den Markt kommen. Einen Preis nennt Sonnet noch nicht. Weitere Informationen finden sich im technischen Datenblatt.


Krauzi 08. Sep 2011

Da Thunderbolt *zwei* Kanäle á 10 GBit/s hat, ergibt sich eine Gesamtleistung von 20 GBit...

budweiser 08. Sep 2011

Und sowas auch noch als Server verkaufen Der arme Admin der sowas verwalten muss...

Crass Spektakel 08. Sep 2011

Also gerade für einen Minicomputer/Schlepptop finde ich diese Lösung eher häßlich und...

Kommentieren



Anzeige

  1. Bereichsleiter (m/w) Entwicklung Personalsoftware
    AKDB, München
  2. SCRUM Master (m/w)
    GIGATRONIK Technologies GmbH, Ulm
  3. Senior Softwareentwickler C# / .NET (m/w)
    PLSCOM GmbH, Berlin
  4. Mitarbeiter Third-Level-Support & Software Development (m/w)
    epay, Martinsried bei München

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. Republic of Gamers G20

    Asus' Konsolen-PC mit der Ecke bietet Geforce GTX 980

  2. Ken Follett

    Daedalic entwickelt Die-Säulen-der-Erde-Adventure

  3. Parrot Bebop ausprobiert

    Handliche Kameradrohne mit großem Controller

  4. Higgs Hunters

    Alle sollen bei der Suche nach Higgs helfen

  5. ASTC

    Roadmap für 100-TByte-Festplatten steht fest

  6. Broadwell-DE

    Intels Xeon D quetscht acht Kerne in einen 35-Watt-Chip

  7. UI-System

    Unity 4.6 mit neuen Tools für Benutzeroberflächen

  8. Speedport Hybrid

    Viprinet erwirkt einstweilige Verfügung gegen Telekom-Router

  9. Actionkameras

    Gopro plant eigene Drohnenproduktion

  10. ISSpresso

    ISS-Astronauten können jetzt Espresso trinken



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Next-Gen-Geburtstag: Xbox One und Playstation 4 sind eins
Next-Gen-Geburtstag
Xbox One und Playstation 4 sind eins
  1. Big Fish Games Bis zu 885 Millionen US-Dollar für Casualgames-Anbieter
  2. This War of Mine Das traurigste Spiel des Jahres
  3. Qbert & Co 901 Spielhallenklassiker im Onlinearchiv

NSA-Ausschuss: Meisterschule für Geheimniskrämer
NSA-Ausschuss
Meisterschule für Geheimniskrämer
  1. Kanzlerhandy Bundesanwaltschaft will NSA-Ermittlungsverfahren einstellen
  2. NSA und Co. US-Geheimdienste melden viele Zero-Day-Lücken vertraulich
  3. IT-Sicherheitsgesetz BSI soll Sicherheitslücken nicht geheim halten

Panasonic Lumix DMC-LX100 im Test: Kamera zum Begeistern und zum Verzweifeln
Panasonic Lumix DMC-LX100 im Test
Kamera zum Begeistern und zum Verzweifeln
  1. Systemkamera Sony Alpha 7 II mit 5-Achsen-Bildstabilisierung
  2. Canon PowerShot G7 X im Test Canons Konkurrenz zu Sonys 1-Zoll-Kamera
  3. Interne Dokumente Neuer Sony-Sensor könnte Kameras kraftvoller machen

    •  / 
    Zum Artikel