Anzeige
Carol Bartz
Carol Bartz (Bild: Eduardo Munoz/Reuters)

Carol Bartz

Yahoo-Chefin bekommt Millionenabfindung

Yahoos Exvorstandschefin Carol Bartz erhält eine großzügige Abfindung. Auf einer Mitarbeiterversammlung wurde unter Applaus vorgeschlagen, Bartz' Abfindungspaket an Wohltätigkeitsorganisationen zu spenden.

Anzeige

Die am 6. September 2011 gekündigte Yahoo-Chefin wird eine Abfindung von über zehn Millionen US-Dollar bekommen. Das geht aus einer Mitteilung Yahoos an die US-Börsenaufsichtsbehörde SEC vom 29. April 2011 hervor. Danach hätte Carol Bartz 10,4 Millionen US-Dollar erhalten, wenn ihr Vertrag bis Jahresende 2010 vom Vorstand beendet worden wäre.

Gestern gab Yahoo eine weitere SEC-Mitteilung heraus, die besagt, dass es keine Änderung in der Abfindungsregelung gebe. Bartz war zwei Jahre und neun Monate Vorstandschefin des Internetkonzerns. Sie hatte in einem ungewöhnlichen Schritt ihre Kündigung durch den Aufsichtsratschef in einer emotionalen E-Mail an Yahoo-Mitarbeiter bekanntgegeben.

Wie das Blog des Wall Street Journals All Things Digital aus informierten Kreisen berichtet, soll der Yahoo-Aufsichtsrat diskutieren, ob die Investmentbank Allen & Company engagiert wird, um die Möglichkeiten für einen Verkauf von Yahoo zu prüfen. Das Aufsichtsratsmitglied David Kenny, der President bei Akamai ist, soll ein Komitee leiten, das die strategischen Optionen prüft. Yahoo-Mitbegründer Jerry Yang hat sich dagegen öffentlich gegen einen Verkauf Yahoos ausgesprochen.

Für heute ist eine Betriebsversammlung der 13.500 Yahoo-Beschäftigten im Silicon Valley geplant. Yang soll vorher bei einem Treffen von Führungskräften erklärt haben, dass Yahoo das Ziel habe, beim Gewinn und Umsatz zu wachsen. Zahlen nannte er jedoch nicht. Interimschef Tim Morse, der sich eher im Hintergrund hielt und erst in den letzten zehn Minuten das Wort ergriff, bekräftigte Yangs Aussagen. Ein Mitarbeiter schlug vor, Bartz' Abfindungspaket an eine Wohltätigkeitsorganisation zu spenden und bekam viel Applaus.


Bouncy 09. Sep 2011

Angesichts 13500 Beschäftigter und stetigen Millionengewinnen sehe ich das anders, sie...

Endwickler 09. Sep 2011

Also in der Baumansicht sieht sein Beitrag so aus, als wäre er unter firehorse...

dabbes 08. Sep 2011

Die Kosten Yahoos sind gedrückt, Bartz (die Axt im Walde) hat ja gut aufgeräumt. Nun wird...

Tw3ntyThr33 08. Sep 2011

Made my day :D

tomchen 08. Sep 2011

Nette Abfindung :)

Kommentieren



Anzeige

  1. Network Test Engineer (m/w)
    ORBIT Gesellschaft für Applikations- und Informationssysteme mbH, Bonn
  2. SAP Berater (m/w) für das Modul SD (Außenhandel) und SAP GTS Export
    Continental AG, Eschborn
  3. Planungsingenieur/in Systemplanung und -projektierung
    Hessischer Rundfunk Anstalt des öffentlichen Rechts, Frankfurt
  4. Leiter/in Informationstechnologie
    Wolfsburger Abfallwirtschaft und Straßenreinigung Service Gesellschaft mbH, Wolfsburg

Detailsuche


Blu-ray-Angebote
  1. NEU: Bad Boys 2 [Blu-ray]
    7,90€ FSK 18
  2. Fast & Furious 7 - Extended Version [Blu-ray]
    12,90€
  3. Erbarmungslos [Blu-ray]
    5,00€

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Elektroauto

    Bentley will einen elektrischen Sportwagen bauen

  2. Model 3

    Der nächste Tesla soll 35.000 US-Dollar kosten

  3. The Pirate Bay

    Filmindustrie will Streaming mit Torrents Time unterbinden

  4. Astronomie

    Forscher entdecken 900 neue Galaxien

  5. Server-Prozessor

    Cern bestätigt Zen-Opteron mit 32 Kernen

  6. Blizzard

    Hearthstone-Cheat-Tools verteilen Malware

  7. Windows 10 Mobile

    Vaios Phone Biz kommt nicht nach Europa

  8. Sicherheitsbedenken

    Dropbox speichert Firmendaten künftig in Deutschland

  9. Microblogging

    Twitter sortiert die Timeline nur ein bisschen um

  10. Overwatch

    Stufenlos schöner - aber nicht stärker



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Eizo Foris FS 2735 im Test: Beinahe der Wunschlos-glücklich-Monitor
Eizo Foris FS 2735 im Test
Beinahe der Wunschlos-glücklich-Monitor

Xcom 2 im Test: Strategie wie vom anderen Stern
Xcom 2 im Test
Strategie wie vom anderen Stern
  1. Vorschau Spielejahr 2016 Cowboys und Cyberspace
  2. Xcom 2 angespielt Mit Strategie die Menschheit retten

Verschlüsselung: Nach Truecrypt kommt Veracrypt
Verschlüsselung
Nach Truecrypt kommt Veracrypt

  1. Wir optimieren nur für Intel

    Kleine Schildkröte | 07:29

  2. Re: 3000 Dollar für eine 980 und 128er SSD?

    eXXogene | 07:26

  3. Re: Datengrab

    DetlevCM | 07:24

  4. Re: Mehr Kerne sind der richtige Schritt

    DY | 07:24

  5. Re: Bekomme ich das Ding mit einer GTX 980m zum...

    eXXogene | 07:22


  1. 07:28

  2. 07:14

  3. 19:04

  4. 18:43

  5. 18:19

  6. 18:07

  7. 17:33

  8. 17:02


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel