Abo
  • Services:
Anzeige
Carol Bartz
Carol Bartz (Bild: Eduardo Munoz/Reuters)

Carol Bartz

Yahoo-Chefin bekommt Millionenabfindung

Carol Bartz
Carol Bartz (Bild: Eduardo Munoz/Reuters)

Yahoos Exvorstandschefin Carol Bartz erhält eine großzügige Abfindung. Auf einer Mitarbeiterversammlung wurde unter Applaus vorgeschlagen, Bartz' Abfindungspaket an Wohltätigkeitsorganisationen zu spenden.

Die am 6. September 2011 gekündigte Yahoo-Chefin wird eine Abfindung von über zehn Millionen US-Dollar bekommen. Das geht aus einer Mitteilung Yahoos an die US-Börsenaufsichtsbehörde SEC vom 29. April 2011 hervor. Danach hätte Carol Bartz 10,4 Millionen US-Dollar erhalten, wenn ihr Vertrag bis Jahresende 2010 vom Vorstand beendet worden wäre.

Anzeige

Gestern gab Yahoo eine weitere SEC-Mitteilung heraus, die besagt, dass es keine Änderung in der Abfindungsregelung gebe. Bartz war zwei Jahre und neun Monate Vorstandschefin des Internetkonzerns. Sie hatte in einem ungewöhnlichen Schritt ihre Kündigung durch den Aufsichtsratschef in einer emotionalen E-Mail an Yahoo-Mitarbeiter bekanntgegeben.

Wie das Blog des Wall Street Journals All Things Digital aus informierten Kreisen berichtet, soll der Yahoo-Aufsichtsrat diskutieren, ob die Investmentbank Allen & Company engagiert wird, um die Möglichkeiten für einen Verkauf von Yahoo zu prüfen. Das Aufsichtsratsmitglied David Kenny, der President bei Akamai ist, soll ein Komitee leiten, das die strategischen Optionen prüft. Yahoo-Mitbegründer Jerry Yang hat sich dagegen öffentlich gegen einen Verkauf Yahoos ausgesprochen.

Für heute ist eine Betriebsversammlung der 13.500 Yahoo-Beschäftigten im Silicon Valley geplant. Yang soll vorher bei einem Treffen von Führungskräften erklärt haben, dass Yahoo das Ziel habe, beim Gewinn und Umsatz zu wachsen. Zahlen nannte er jedoch nicht. Interimschef Tim Morse, der sich eher im Hintergrund hielt und erst in den letzten zehn Minuten das Wort ergriff, bekräftigte Yangs Aussagen. Ein Mitarbeiter schlug vor, Bartz' Abfindungspaket an eine Wohltätigkeitsorganisation zu spenden und bekam viel Applaus.


eye home zur Startseite
Bouncy 09. Sep 2011

Angesichts 13500 Beschäftigter und stetigen Millionengewinnen sehe ich das anders, sie...

Endwickler 09. Sep 2011

Also in der Baumansicht sieht sein Beitrag so aus, als wäre er unter firehorse...

dabbes 08. Sep 2011

Die Kosten Yahoos sind gedrückt, Bartz (die Axt im Walde) hat ja gut aufgeräumt. Nun wird...

Tw3ntyThr33 08. Sep 2011

Made my day :D

tomchen 08. Sep 2011

Nette Abfindung :)



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Hornbach-Baumarkt-AG, Großraum Mannheim/Karlsruhe
  2. Stadtwerke München GmbH, München
  3. Kurz Industrie-Elektronik GmbH, Remshalden
  4. Kaasa Health GmbH, Düsseldorf


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 5,49€
  2. (u. a. Homefront 7,97€, The Wave 6,97€, Lone Survivor 6,97€)
  3. (u. a. Lone Survivor, Riddick, Homefront, Wild Card, 96 Hours Taken 2)

Folgen Sie uns
       


  1. Galaxy Note 7 im Test

    Schaut dir in die Augen, Kleine/r/s!

  2. Terrorbekämpfung

    Denn sie wissen nicht, wen sie scannen

  3. Neuer Akku

    Tesla lässt fliegen

  4. FBI

    Russland soll die New York Times attackiert haben

  5. Smach Z ausprobiert

    So wird das nichts

  6. Parrot Disco

    Schnelle Flugzeugdrohne mit Brillen-Bildübertragung

  7. Marsrover

    China veröffentlicht Pläne für eigenen Marsrover

  8. Android 7.0

    Google verteilt erste Factory-Images, Sony nennt Update-Plan

  9. Denza 400

    Chinesische Mercedes-B-Klasse fährt 400 km elektrisch

  10. Microsoft

    Office für Mac 2016 auf 64 Bit aufgerüstet



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Xfel: Riesenkamera nimmt Filme von Atomen auf
Xfel
Riesenkamera nimmt Filme von Atomen auf
  1. US Air Force Modifikation der Ionosphäre soll Funk verbessern
  2. Teilchenbeschleuniger Mögliches neues Boson weist auf fünfte Fundamentalkraft hin
  3. Materialforschung Glas wechselt zwischen durchsichtig und schwarz

Next Gen Memory: So soll der Speicher der nahen Zukunft aussehen
Next Gen Memory
So soll der Speicher der nahen Zukunft aussehen
  1. Arbeitsspeicher DDR5 nähert sich langsam der Marktreife
  2. SK Hynix HBM2-Stacks mit 4 GByte ab dem dritten Quartal verfügbar
  3. Arbeitsspeicher Crucial liefert erste NVDIMMs mit DDR4 aus

Wiper Blitz 2.0 im Test: Kein spießiges Rasenmähen mehr am Samstag (Teil 2)
Wiper Blitz 2.0 im Test
Kein spießiges Rasenmähen mehr am Samstag (Teil 2)
  1. Lockheed Martin Roboter Spider repariert Luftschiffe
  2. Kinderroboter Myon Einauge lernt, Einauge hat Körper
  3. Landwirtschaft 4.0 Swagbot hütet das Vieh

  1. Re: Beschleunigung ist aber auch das einzige...

    demokrit | 12:18

  2. Re: Konkurrenz für Supersportwagen?

    JackIsBlack | 12:17

  3. Re: Stärkung von Opensource Software?

    NobodZ | 12:15

  4. Re: Firmenpolitik?

    MantaStyle | 12:15

  5. Re: Lieber Kaufen statt Hacken!

    Trollversteher | 12:15


  1. 12:16

  2. 12:14

  3. 11:08

  4. 10:53

  5. 10:00

  6. 09:45

  7. 09:14

  8. 09:06


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel