App Store: Blackberry App World von RIM überarbeitet
Blackberry App World (Bild: RIM)

App Store

Blackberry App World von RIM überarbeitet

Mit der Blackberry App World 3.0 bietet RIM eine neue Oberfläche für seinen Softwareshop. Nutzer sollen interessante Spiele und Apps dadurch schneller finden.

Anzeige

Mit einem neuen Design zeigt RIM seine Blackberry App World in der Version 3.0. Über die Startseite sollen Nutzer neue Apps und Inhalte dadurch schneller finden. Zudem haben Apps, Spiele und Themes jetzt eigene Bereiche.

Über die neue Funktion My Account kann eine Blackberry ID verwaltet und beispielsweise Zahlungsoptionen geändert werden. My World soll Nutzern einen Überblick über ihren Status und ihre Apps verschaffen. Dort ist erkennbar, welche Apps installiert sind, und es können Abos verwaltet werden. Sind neue Updates für Apps oder für Abos verfügbar, werden Nutzer mittels Push-Technik benachrichtigt.

Mit der Funktion Apps teilen können Freunde über neue Apps per BBM, Facebook, Twitter, E-Mail und per SMS informiert werden. Zudem wurde die Detailansicht für Apps erweitert: Die zeigt nun auch eine kurze Zusammenfassung und Nutzer können sich Rezensionen und Screenshots ansehen.

Nutzer, die ein Blackberry-Smartphone mit Blackberry OS ab Version 5.0 verwenden, sollen in den kommenden Tagen Upgrade-Benachrichtigungen auf ihren Geräten erhalten.


Kommentieren



Anzeige

  1. Softwareentwickler (m/w)
    ZF Friedrichshafen AG, Passau
  2. Wissenschaftliche Mitarbeiterin / Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl für Wirtschaftsinformatik
    Universität Passau, Passau
  3. Technischer Leiter (m/w)
    wenglor sensoric gmbh, Tettnang
  4. IT-Techniker (m/w)
    Dänisches Bettenlager GmbH & Co. KG, Handewitt (bei Flensburg)

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. Air Food One

    Post liefert online bestelltes Lufthansa-Essen nach Hause

  2. Threshold

    Microsoft China scherzt über Startmenü in Windows 9

  3. Lieferdrohnen

    Nasa entwickelt Leitsystem für Flugroboter

  4. Radeon R9 285

    Die schnellste Grafikkarte mit nur zwei 6-Pol-Anschlüssen

  5. Bitcoin

    Charles Shrem will sich schuldig bekennen

  6. Mozilla

    Firefox 32 verbessert Werkzeuge und Leistung

  7. Shiro Games

    Evoland 2 soll Hommage an Rollenspiel-Genre werden

  8. Gegen Vectoring

    Tele Columbus erhöht auf 150 MBit/s

  9. Libdrm

    Mesa bekommt erste Android-Unterstützung

  10. Die Sims 4

    Erster Patch macht Zäune zu Zäunen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Kinkobox angeschaut: E-Mail-Verschlüsselung leicht gemacht
Kinkobox angeschaut
E-Mail-Verschlüsselung leicht gemacht
  1. IT-Sicherheitsgesetz Telekomfirmen müssen Nutzer über Cyberangriffe informieren
  2. IT-Sicherheitsgesetz Unternehmen dürfen ungefährliche Angriffe anonym melden
  3. Cryptophone Telekom mit Ende-zu-Ende-Verschlüsselung für Smartphones

Neues Instrument Holometer: Ist unser Universum zweidimensional?
Neues Instrument Holometer
Ist unser Universum zweidimensional?
  1. Gehirnforschung Licht programmiert Gedächtnis um
  2. Audio aus Video Gefilmte Topfpflanze verrät Gespräche
  3. Nahrungsmittel Trinken statt Essen

Alienware Alpha ausprobiert: Fast lautlose Steam-Machine mit eigenem Windows-UI
Alienware Alpha ausprobiert
Fast lautlose Steam-Machine mit eigenem Windows-UI
  1. Deutschland E-Sport ist mehr als eine Randerscheinung
  2. Crytek Ryse für PC mit 4K-Videos belegt über 120 GByte
  3. Wirtschaftssimulation Golem Labs entwickelt die Gilde 3

    •  / 
    Zum Artikel