Offliner: Jeder Sechste in Deutschland war noch nie online
Älterer Mann im Plattenbau in Prenzlau (Bild: John Macdougall/AFP/Getty Images)

Offliner

Jeder Sechste in Deutschland war noch nie online

17 Prozent der Bevölkerung zwischen 16 und 74 Jahren hat keinerlei Erfahrungen mit dem Internet. In sechs EU-Ländern ist der Anteil der Offliner deutlich geringer.

Anzeige

In Deutschland haben 17 Prozent der Bevölkerung zwischen 16 und 74 Jahren noch nie das Internet genutzt. Laut den am 5. September 2011 veröffentlichten Angaben des Statistischen Bundesamts sind besonders viele ältere Menschen ohne jede Interneterfahrung.

42 Prozent der Menschen im Alter von 55 bis 74 Jahren waren nach der Untersuchung aus dem Jahr 2010 noch nie online. Bei jüngeren Befragten lag der Anteil jeweils unter zehn Prozent.

Laut dem (N)Onliner Atlas der Initiative D21, der zuletzt im Juli 2011 vorgelegt wurde, nutzen 74,7 Prozent der deutschen Bevölkerung das Internet. Danach war für knapp 18 Millionen Menschen über 14 Jahren das Internet "kein selbstverständliches Medium". Die Internetnutzung war für viele eine Kostenfrage. So nutzten nur 53 Prozent der Haushalte mit einem Nettoeinkommen von unter 1.000 Euro das Internet. Die Einkommensschicht zwischen 2.000 und 3.000 Euro war dagegen zu 83,1 Prozent online und der Teil der Bevölkerung mit über 3.000 Euro Einkommen sogar zu 92,3 Prozent.

Das Statistische Bundesamt hat die Angaben zu Offlinern auch europaweit verglichen. In Schweden waren nur 7 Prozent der 16- bis 74-Jährigen noch nie im Internet aktiv. In den Niederlanden und Luxemburg lag der Anteil jeweils bei 8 Prozent. In drei EU-Ländern hatte mehr als jeder Zweite keine Interneterfahrung. Dazu zählten Rumänien mit 57 Prozent, Griechenland mit 52 Prozent sowie Bulgarien mit 51 Prozent. In der gesamten EU waren 26 Prozent der Bevölkerung noch nie im Internet. Deutschland liegt mit dem Anteil der Menschen, die noch nie im Internet waren, im EU-Vergleich an siebter Stelle, sagte eine Sprecherin des Statistischen Bundesamtes; nach Schweden, den Niederlanden, Luxemburg, Dänemark, Finnland und Großbritannien.


elgooG 06. Sep 2011

Unser Samy entdeckt die Wunder der Statistik. :D

Endwickler 06. Sep 2011

Meine fast 80 Jahre alte Mutter will auch nicht mehr ohne Internet und Computer. Bevor...

nero negro 05. Sep 2011

in der Wirtschaft ist das auch nicht anders

fuddadeluxe 05. Sep 2011

Die fahren alle nur auf LAN ;P

dantist 05. Sep 2011

Das Bild ist klasse, auch wenn manch humorresistenter Zeitgenosse damit nicht klarkommt...

Kommentieren



Anzeige

  1. SharePoint Inhouse Consultant (m/w)
    BEUMER Group GmbH & Co. KG, Beckum (Raum Münster, Dortmund, Bielefeld)
  2. Softwareentwickler GUI, HMI (m/w)
    GS Elektromedizinische Geräte G. Stemple GmbH, Kaufering (Raum München)
  3. Softwareentwickler (m/w)
    Elanders Germany GmbH, Waiblingen
  4. Project Engineer / Projekt Ingenieur (m/w) Broadcast / Sportanalyse
    ST SPORTSERVICE GmbH, Ismaning bei München

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


Anzeige
nicht verzweifeln

  1. Intel Core i7-5960X im Test

    Die PC-Revolution beginnt mit Octacore und DDR4

  2. Nintendo

    Neuer 3DS mit NFC und zweitem Analogstick

  3. Onlinereiseplattform

    Opodo darf Nutzern keine Versicherungen unterschieben

  4. Galileo-Debakel

    Russischer Software-Fehler soll schuld sein

  5. Programmiersprache

    PHP 5.6 bringt interaktiven Debugger

  6. GTA 5

    Spekulationen über eingestellte PC-Version

  7. Test Assassin's Creed Memories

    Kartenspiel für Meuchelmörder

  8. Mozilla

    Werbe-Tiles in Firefox-Nightly verfügbar

  9. Telekom

    Störungen bei der IP-Telefonie

  10. Überwachung

    Anleitung für ein demosicheres Handy



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Test Star Wars Commander: Die dunkle Seite der Monetarisierung
Test Star Wars Commander
Die dunkle Seite der Monetarisierung

Alienware Alpha ausprobiert: Fast lautlose Steam-Machine mit eigenem Windows-UI
Alienware Alpha ausprobiert
Fast lautlose Steam-Machine mit eigenem Windows-UI
  1. Deutschland E-Sport ist mehr als eine Randerscheinung
  2. Crytek Ryse für PC mit 4K-Videos belegt über 120 GByte
  3. Wirtschaftssimulation Golem Labs entwickelt die Gilde 3

Digitale Agenda: Ein Papier, das alle enttäuscht
Digitale Agenda
Ein Papier, das alle enttäuscht
  1. Breitbandausbau Telekom will zehn Milliarden Euro vom Staat für DSL-Ausbau
  2. Zwiespältig Gesetz gegen WLAN-Störerhaftung von Cafés und Hotels fertig
  3. Digitale Agenda Bund will finanzielle Breitbandförderung festschreiben

    •  / 
    Zum Artikel