Abo
  • Services:
Anzeige
Samsung-Chef Choi Gee Sung will WebOS nicht kaufen.
Samsung-Chef Choi Gee Sung will WebOS nicht kaufen. (Bild: Truth Leem/Reuters)

Absage

Samsung will WebOS nicht haben

Samsung-Chef Choi Gee Sung will WebOS nicht kaufen.
Samsung-Chef Choi Gee Sung will WebOS nicht kaufen. (Bild: Truth Leem/Reuters)

Samsung will WebOS nicht von HP kaufen und auch HTC will mit dem Betriebssystem nichts zu tun haben. Angeblich hat Facebook Interesse.

Samsung plane nicht, WebOS von HP zu kaufen, versichert Samsungs Vorstandsvorsitzender Choi Gee Sung, wie Bloomberg berichtet. Damit hat Samsung einem Bericht aus Branchenkreisen widersprochen, wonach Samsung WebOS kaufen wolle. Samsung begründet das auch damit, dass der Mobiltelefonhersteller mit Bada bereits ein eigenes Betriebssystem hat. Parallel dazu bietet Samsung derzeit Smartphones mit Android und Windows Phone 7 an.

Anzeige

Auch wenn Samsung einen Kauf von WebOS kategorisch ausschließt, muss das nicht bedeuten, dass Samsung an WebOS gar nicht interessiert ist. Samsung verhandelt mit HP über eine Verwendung von WebOS in seinen Smartphones, wie Bloomberg aus Verhandlungskreisen erfahren haben will. Bisher hatte Samsung immer alle zur Verfügung stehenden Smartphone-Plattformen genutzt. In der Vergangenheit gehörten auch Symbian und Windows Mobile dazu.

Weder von HP noch von Samsung gibt es aber bisher eine offizielle Bestätigung, dass es zwischen den beiden Unternehmen diesbezüglich Verhandlungen gibt. Es ist nur bekannt, dass HP Lizenznehmer für WebOS sucht, nachdem HP kürzlich die WebOS-Gerätesparte aufgegeben hat.

HTC ist nicht an WebOS interessiert

Nicht einmal an einer Lizenzierung von WebOS ist HTC interessiert, wie das Unternehmen Golem.de mitteilte. Bisher hatte HTC maximal zwei Smartphone-Plattformen im Sortiment: Neben Android ist das derzeit Windows Phone 7.

Als weiteren möglichen Interessenten an WebOS nennt Bloomberg Facebook, allerdings nur mit Verweis auf eine Analystenmeinung. Bisher gibt es keine konkreten Hinweise darauf, dass Facebook mit HP über eine Lizenzierung von WebOS verhandelt.

Seit zwei Wochen ist vollkommen unklar, wie es mit WebOS weitergeht und ob das von Palm entwickelte Betriebssystem weiter existieren wird, obwohl HP als Besitzer von WebOS keinerlei WebOS-Smartphones und -Tablets mehr anbieten will.


eye home zur Startseite
jack-jack-jack 03. Sep 2011

nokia könnte Windows Mobile für die Business Fuzzies nehmen und Webos für Privatleute...

HerrMannelig 03. Sep 2011

WebOS hat wirklich potenzial. Schade, wenn es vor die hunde gehn würde.

redex 03. Sep 2011

Spielst Du etwa auf Android an? Das hat nur den Betriebssystemkern von Linux. Der rest...

Wahrheitssager 02. Sep 2011

Reicht da nicht nen normales Debian. Bei mir rennt das jedenfalls ordentlich auf dem N900

t.clifton 02. Sep 2011

Den Begriff "FacePalm" fände ich viel passender. :-P



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Bosch SoftTec GmbH, Hildesheim
  2. Teradata GmbH, München, Düsseldorf oder Frankfurt
  3. AVAT Automation GmbH, Tübingen
  4. Robert Bosch GmbH, Bühl


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 127,90€
  2. und Gears of War 4 gratis erhalten
  3. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)

Folgen Sie uns
       


  1. Up- und Download

    Breites Bündnis ruft nach flächendeckender Gbit-Versorgung

  2. Kurznachrichtendienst

    Twitter bewertet sich mit 30 Milliarden US-Dollar

  3. Microsoft

    Besucher können die Hololens im Kennedy Space Center nutzen

  4. MacOS 10.12

    Fujitsu warnt vor der Nutzung von Scansnap unter Sierra

  5. IOS 10.0.2

    Apple beseitigt Ausfälle der Lightning-Audio-Kontrollen

  6. Galaxy Note 7

    Samsung tauscht das Smartphone vor der Haustür aus

  7. Falcon-9-Explosion

    SpaceX grenzt Explosionsursache ein

  8. Die Woche im Video

    Schneewittchen und das iPhone 7

  9. 950 Euro

    Abmahnwelle zu Pornofilm-Filesharing von Betrügern

  10. Jailbreak

    19-Jähriger will iPhone-7-Exploit für sich behalten



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Berlin-Wahl: Wo sind all die Piraten-Wähler hin?
Berlin-Wahl
Wo sind all die Piraten-Wähler hin?
  1. Störerhaftung Auf Wiedersehen vor dem EuGH
  2. EuGH zu Störerhaftung Bei Verstößen droht Hotspot-Anbietern Nutzerregistrierung
  3. Europäisches Parlament Netzsperren - Waffe gegen Terror oder Zensur?

Forza Horizon 3 im Test: Autoparadies Australien
Forza Horizon 3 im Test
Autoparadies Australien
  1. Forza Motorsport 6 PC-Rennspiel Apex fährt aus der Beta
  2. Microsoft Play Anywhere gilt für alle Spiele der Microsoft Studios

Original und Fork im Vergleichstest: Nextcloud will das bessere Owncloud sein
Original und Fork im Vergleichstest
Nextcloud will das bessere Owncloud sein
  1. Koop mit Canonical und WDLabs Nextcloud Box soll eigenes Hosten ermöglichen
  2. Kollaborationsserver Nextcloud 10 verbessert Server-Administration
  3. Open Source Nextcloud setzt sich mit Enterprise-Support von Owncloud ab

  1. Re: Für einen Dienst der nicht wächst und in den...

    picaschaf | 21:05

  2. Re: wonach die so rufen ...

    cellesfb | 21:05

  3. Re: Hat jemand aktuelle Erfahrung mit AMD...

    User72 | 21:05

  4. Re: Untypisch

    Pellkardoffl | 20:59

  5. Und im Klartext?

    gaciju | 20:56


  1. 15:10

  2. 13:15

  3. 12:51

  4. 11:50

  5. 11:30

  6. 11:13

  7. 11:03

  8. 09:00


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel