Vodafone: "Die Zeit des Festnetzanschlusses geht zu Ende"
(Bild: Sean Gallup/Getty Images)

Vodafone

"Die Zeit des Festnetzanschlusses geht zu Ende"

Vodafone setzt in Deutschland nur noch auf LTE. Laut Gewerkschaft will der Konzern seine DSL-Kunden und deren Kundenberater loswerden.

Anzeige

Vodafone-Chef Fritz Joussen hat den Strategiewechsel des Unternehmens heute auf der Ifa offiziell angekündigt. "Die Zeit des guten alten Festnetzanschlusses geht zu Ende. Das zunehmende Mobilitätsbedürfnis unserer Kunden und die extreme Leistungskraft von LTE haben mich bestärkt, dass wir bei Privatkunden auf die neue Mobilfunkgeneration setzen."

Vodafone hatte in den vergangenen Wochen wiederholt ein mögliches Ende der DSL-Vermarktung an Endkunden ins Gespräch gebracht. Vodafone zahle für seine DSL-Angebote jährlich 500 Millionen Euro Leitungsmiete an die Deutsche Telekom.

"Die Zukunft ist nicht allein Bandbreite, die Zukunft ist Bandbreite plus Mobilität. Wo heute noch kabelgebundene Lösungen aufwendig und kostenintensiv verlegt werden müssen, hat LTE das Potenzial zur Gigabit-Technologie und bringt alleine durch den Geschwindigkeitsvorteil beim Ausbau einen hohen gesellschaftlichen Nutzen", sagte Joussen. Das LTE-Netz solle wie angekündigt flächendeckend ausgebaut werden. Noch im September 2011 werde Vodafone das 4G-Netz in Düsseldorf anschalten. Auch große Teile Berlins seien bereits versorgt.

Laut Uwe Reitz, dem Sprecher der Eisenbahn- und Verkehrsgewerkschaft (EVG), gibt es bei Vodafone Überlegungen, sich nur noch auf LTE zu konzentrieren und "die DSL-Kunden und alles andere irgendwie loszuwerden, weil das nur stört", wie er Golem.de sagte. "Durch die Konzentration auf LTE braucht man viel weniger Mitarbeiter und kann den Bestand senken." In Essen soll der Bereich Kundenbetreuung in Callcenter ausgelagert werden. Davon wären 400 bis 500 Mitarbeiter betroffen, so Reitz. Am Standort Eschborn habe Vodafone für 80 Beschäftigte keine Verwendung mehr.


Der Kaiser! 08. Sep 2011

Der Kaiser! 08. Sep 2011

Wo kriegt man für so wenig Geld, soviel Bandbreite?

geeky 02. Sep 2011

Bei unitymedia fallen meines Wissens keine Kabelanschlussgrundgebühren an (sofern man...

sp1derclaw 02. Sep 2011

Ich finde den Entschluss von Vodafone richtig. Da der FTTH- und FTTB-Ausbau so gut wie...

Kommentieren


VDSL-News.de / 01. Sep 2011

Vodafone TV via Sat und Daten über LTE



Anzeige

  1. Projektleiter Software Standardisierung (m/w) Schwerpunkt Fördertechnik
    Dürr Systems GmbH, Bietigheim-Bissingen
  2. Produktsoftwareentwickler Vorentwicklung Cloud / Serverplattform (m/w)
    Robert Bosch Car Multimedia GmbH, Hildesheim
  3. Full-Stack Entwickler (m/w)
    Scandio GmbH, München
  4. IT-Ingenieur/in
    Landeshauptstadt München, München

 

Detailsuche


Hardware-Angebote
  1. PCGH-Supreme-PC GTX980-Edition
    (Core i7-4790K + Geforce GTX 980)
  2. Medion Erazer X7835 PCGH-Notebook mit Geforce GTX 980M und Core i7-4710MQ
    1999,00€
  3. GeForce GTX 960
    ab 199,90€ bei Alternate lieferbar

 

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


Anzeige
DSL 4

  1. Drogen und Terror

    DJI baut Flugverbotszonen in Drohnen ein

  2. Quartalsbericht

    Facebook gibt 2,7 Milliarden US-Dollar aus

  3. Sony

    Spotify ersetzt Music Unlimited auf der Playstation

  4. Spionage

    Kanadischer Geheimdienst überwacht Sharehoster

  5. Torrent

    The Pirate Bay schafft kein echtes Comeback

  6. Kepler-444

    Astronomen entdecken uraltes Sonnensystem

  7. Mobilsparte

    Sony streicht weitere 1.000 Stellen

  8. Yahoo

    Alibaba und die 40 Milliarden

  9. Trotz Update

    Samsungs SSD 840 Evo wird wieder langsamer

  10. Fluggastdatenspeicherung

    EU will Datensätze nach sieben Tagen anonymisieren



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Präsenz ist die neue Immersion: Die Zukunft von Virtual und Augmented Reality
Präsenz ist die neue Immersion
Die Zukunft von Virtual und Augmented Reality
  1. WebVR Oculus-Support im Firefox Nightly
  2. Virtual Reality Facebook sucht Oculus-Experten
  3. Magic-Leap-Patente AR-Brille lässt Herzen in OP-Sälen schweben

Sony Alpha 7 II im Test: Fast ins Schwarze getroffen
Sony Alpha 7 II im Test
Fast ins Schwarze getroffen
  1. Systemkamera Olympus kündigt neues Modell im OM-D-System an
  2. Seek XR Wärmebildkamera mit Zoom für Android und iOS
  3. Geco Mark II Federleichte Actionkamera für den Brillenbügel

Neues Betriebssystem: Microsoft nennt viele neue Details zu Windows 10
Neues Betriebssystem
Microsoft nennt viele neue Details zu Windows 10
  1. Technical Preview mit Cortana Windows 10 Build 9926 steht zum Download bereit
  2. Microsoft Nicht alle Windows-Phone-Smartphones erhalten Windows 10
  3. Surface Hub Microsoft zeigt Konferenzsystem mit Digitizer und Windows 10

    •  / 
    Zum Artikel