Abo
  • Services:
Anzeige
Facebook-Chef Mark Zuckerberg
Facebook-Chef Mark Zuckerberg (Bild: Justin Sullivan/Getty Images)

Entwicklerkonferenz f8

Facebook will breites Musikangebot vorstellen

Facebook soll mit Onlinemusikunternehmen verhandeln, um deren Titel in das soziale Netzwerk zu integrieren. Eine Bekanntgabe könnte zur Facebook-Entwicklerkonferenz f8 in diesem Monat anstehen.

Facebook soll Pläne haben, das soziale Netzwerk zu einer Plattform für Musik und Filme auszubauen. Das berichtet das Wall Street Journal aus informierten Kreisen. Das Konzept könnte auf der Facebook-Entwicklerkonferenz f8 Ende September 2011 vorgestellt werden. Facebook verhandele dazu Kooperationen für eine weitere Einbindung mit dem schwedischen Unternehmen Spotify und dem Dienst Rdio, den die Skype-Gründer Niklas Zennström und Janus Friis geschaffen haben.

Anzeige

Facebook-Mitglieder sollen die Musikinhalte gratis als Stream erhalten oder eine kostenpflichtige Monatsflatrate buchen können. Facebook könnte die Musiktitel über einen Player integrieren. Spotify würde mit seinem breiten kostenlosen Angebot besonders von einer Kooperation mit Facebook profitieren.

Facebook sei durch den großen Erfolg von Zynga mit Socialgames wie Farmville, Cityville oder Empires & Allies ermutigt worden, sein Medienangebot auszubauen, sagte ein Manager eines Medienkonzerns dem Wall Street Journal.

Auch CNBC berichtet, dass Facebook am Ausbau von Musikinhalten arbeite. Der Sender hat Informationen, dass Pandora, Spotify und MOG als Kooperationspartner infrage kämen. Ein Facebook-Sprecher sagte: "Viele der weltweit populärsten Musikservices sind in Facebook integriert und wir arbeiten ständig mit unseren Partnern daran, diese Integration noch zu verbessern."

Der Filmkonzern Warner Bros. Entertainment hat begonnen, Filme über Facebook als Stream anzubieten. Warner Bros. berechnet 30 bis 40 Facebook Credits für den Filmverleih, wovon Facebook 30 Prozent Provision erhält. Ein Facebook Credit entspricht 10 US-Cent.


eye home zur Startseite
Hanspeter123 01. Sep 2011

Ok, ich probiere mal dir zu erklären warum ich mich auf den Musikdienst freue : ich höre...

wuschti 01. Sep 2011

kwT



Anzeige

Stellenmarkt
  1. über Baumann Unternehmensberatung AG, Raum Stuttgart
  2. Wirecard Technologies GmbH, Aschheim bei München
  3. Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Feuerbach
  4. Stadt Ellwangen, Ellwangen


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. beim Kauf ausgewählter Gigabyte-Mainboards
  2. 379,90€
  3. und Samsung Galaxy S7 edge, Galaxy S7 oder Galaxy Tab E gratis erhalten

Folgen Sie uns
       


  1. Nintendo

    Super Mario Run für iOS läuft nur mit Onlineverbindung

  2. USA

    Samsung will Note 7 in Backsteine verwandeln

  3. Hackerangriffe

    Obama will Einfluss Russlands auf US-Wahl untersuchen lassen

  4. Free 2 Play

    US-Amerikaner verzockte 1 Million US-Dollar in Game of War

  5. Die Woche im Video

    Bei den Abmahnanwälten knallen wohl schon die Sektkorken

  6. DNS NET

    Erste Kunden in Sachsen-Anhalt erhalten 500 MBit/s

  7. Netzwerk

    EWE reduziert FTTH auf 40 MBit/s im Upload

  8. Rahmenvertrag

    VG Wort will mit Unis neue Zwischenlösung für 2017 finden

  9. Industriespionage

    Wie Thyssenkrupp seine Angreifer fand

  10. Kein Internet

    Nach Windows-Update weltweit Computer offline



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Canon EOS 5D Mark IV im Test: Grundsolides Arbeitstier mit einer Portion Extravaganz
Canon EOS 5D Mark IV im Test
Grundsolides Arbeitstier mit einer Portion Extravaganz
  1. Video Youtube spielt Livestreams in 4K ab
  2. Ausgabegeräte Youtube unterstützt Videos mit High Dynamic Range
  3. Canon EOS M5 Canons neue Systemkamera hat einen integrierten Sucher

Named Data Networking: NDN soll das Internet revolutionieren
Named Data Networking
NDN soll das Internet revolutionieren
  1. Geheime Überwachung Der Kanarienvogel von Riseup singt nicht mehr
  2. Bundesförderung Bundesländer lassen beim Breitbandausbau Milliarden liegen
  3. Internet Protocol Der Adresskollaps von IPv4 kann verzögert werden

Nach Angriff auf Telekom: Mit dem Strafrecht Router ins Terrorcamp schicken oder so
Nach Angriff auf Telekom
Mit dem Strafrecht Router ins Terrorcamp schicken oder so
  1. Pornoseite Xhamster spricht von Fake-Leak
  2. Mitfahrgelegenheit.de 640.000 Ibans von Mitfahrzentrale-Nutzern kopiert
  3. Spionage Malware kann Kopfhörer als Mikrofon nutzen

  1. Re: Das Gerichtswesen gehört renoviert

    raphaelo00 | 23:24

  2. Re: Wie Prüfen?

    unbuntu | 23:24

  3. Re: Uuund raus

    vulkman | 23:23

  4. Re: Macht wenig Sinn

    unbuntu | 23:23

  5. Re: Diese ganzen angeblichen F2P sollte man...

    ap (Golem.de) | 23:10


  1. 17:27

  2. 12:53

  3. 12:14

  4. 11:07

  5. 09:01

  6. 18:40

  7. 17:30

  8. 17:13


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel