Abo
  • Services:
Anzeige
Ohne VPN: Pakistaner verschickt Gruß zum Ende des Ramadan über das Internet (2003).
Ohne VPN: Pakistaner verschickt Gruß zum Ende des Ramadan über das Internet (2003). (Bild: Jahangir Khan/Reuters)

VPN

Pakistan verbietet sichere Kommunikation

Ohne VPN: Pakistaner verschickt Gruß zum Ende des Ramadan über das Internet (2003).
Ohne VPN: Pakistaner verschickt Gruß zum Ende des Ramadan über das Internet (2003). (Bild: Jahangir Khan/Reuters)

Die pakistanischen Behörden haben die Nutzung von VPNs verboten. Sie begründen diese Maßnahme mit dem Kampf gegen den Terrorismus.

Die pakistanische Regierung verbietet ihren Bürgern, auf sicheren Leitungen im Internet zu surfen: Die Telekommunikationsbehörde Pakistan Telecommunication Authority (PTA) untersagt die Nutzung von abgesicherten Netzen (Virtual Private Network, VPN). Die Provider sollten diese Maßnahme überwachen, berichtet die britische Tageszeitung The Guardian.

Anzeige

Der Erlass verpflichtet die Provider, alle Nutzer zu melden, die Einrichtungen verwenden wie verschlüsselte VPNs, "die die Kommunikation in einem Maße verschleiern, dass die Überwachung verhindert wird". Wer ein VPN nutzen will, braucht dafür eine Ausnahmegenehmigung.

Die PTA bezeichnet den Schritt als Sicherheitsmaßnahme. Auf diese Weise soll verhindert werden, dass Terroristen ungehindert über das Internet kommunizieren. Das lasse sich aber nur durchführen, indem alle Internetnutzer daran gehindert werden, diese Technik zu nutzen, sagte ein PTA-Sprecher der pakistanischen Tageszeitung The Express Tribune.

Die Maßnahme kann aber auch als Zensur verstanden werden: Über ein VPN ist es möglich, unüberwacht Daten auszutauschen oder gesperrte Websites zu besuchen. Pakistan gehört zu den Ländern, die das Internet stark überwachen und regulieren. So war im vergangenen Jahr der Zugang zum sozialen Netz Facebook zeitweise gesperrt, weil sich Facebook an der Onlinedemonstration Everybody Draw Mohammed Day beteiligt hatte.


eye home zur Startseite
Lokster2k 01. Sep 2011

Und was wolltest du damit jetzt sagen?

Lokster2k 01. Sep 2011

Naja...klar hätte er sich etwas differenzierter ausdrücken können, dennoch ist es nicht...

Esquilax 31. Aug 2011

Dem kann ich zustimmen! Kleine Anekdote aus meiner Berufsschul-Zeit: Unsere...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Fresenius Netcare GmbH, Bad Homburg
  2. Landesbetrieb IT.Niedersachsen, Hannover
  3. Zentrum für Informationstechnologie ZIT, Freiburg im Breisgau
  4. Bernecker + Rainer Industrie-­Elektronik Ges.m.b.H., Essen


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. London Has Fallen, The Imitation Game, Lone Survivor, Olympus Has Fallen)
  2. (u. a. Der Hobbit 3, Der Polarexpress, Ice Age, Pan, Life of Pi)
  3. (u. a. 96 Hours Taken 3 6,97€, London Has Fallen 9,97€, Homefront 7,49€, Riddick 7,49€)

Folgen Sie uns
       

Anzeige
Whitepaper
  1. Sicherheitskonzeption für das App-getriebene Geschäft
  2. Praxiseinsatz, Nutzen und Grenzen von Hadoop und Data Lakes
  3. Potenzialanalyse für eine effiziente DMS- und ECM-Strategie


  1. Red Star OS

    Sicherheitslücke in Nordkoreas Staats-Linux

  2. Elektroauto

    Porsche will 20.000 Elektrosportwagen pro Jahr verkaufen

  3. TV-Kabelnetz

    Tele Columbus will Marken abschaffen

  4. Barrierefreiheit

    Microsofts KI hilft Blinden in Office

  5. AdvanceTV

    Tele Columbus führt neue Set-Top-Box für 4K vor

  6. Oculus Touch im Test

    Tolle Tracking-Controller für begrenzte Roomscale-Erfahrung

  7. 3D Xpoint

    Intels Optane-SSDs erscheinen nicht mehr 2016

  8. Webprogrammierung

    PHP 7.1 erweitert Nullen und das Nichts

  9. VSS Unity

    Virgin Galactic testet neues Raketenflugzeug

  10. Google, Apple und Mailaccounts

    Zwei-Faktor-Authentifizierung richtig nutzen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Robot Operating System: Was Bratwurst-Bot und autonome Autos gemeinsam haben
Robot Operating System
Was Bratwurst-Bot und autonome Autos gemeinsam haben
  1. Roboterarm Dobot M1 - der Industrieroboter für daheim
  2. Roboter Laundroid faltet die Wäsche
  3. Fahrbare Roboter Japanische Firmen arbeiten an Transformers

Super Mario Bros. (1985): Fahrt ab auf den Bruder!
Super Mario Bros. (1985)
Fahrt ab auf den Bruder!
  1. Quake (1996) Urknall für Mouselook, Mods und moderne 3D-Grafik
  2. NES Classic Mini im Vergleichstest Technischer K.o.-Sieg für die Original-Hardware

HPE: Was The Machine ist und was nicht
HPE
Was The Machine ist und was nicht
  1. IaaS und PaaS Suse bekommt Cloudtechnik von HPE und wird Lieblings-Linux
  2. Memory-Driven Computing HPE zeigt Prototyp von The Machine
  3. Micro Focus HP Enterprise verkauft Software für 2,5 Milliarden Dollar

  1. Re: Betrifft nur wenige

    HorkheimerAnders | 01:50

  2. Re: Audio?

    Pjörn | 01:48

  3. Re: Nächste Stufe ...

    NukeOperator | 01:35

  4. Re: Selbst schuld, wer das benutzt (kt)

    Cok3.Zer0 | 01:20

  5. Re: Aufgepasst, jetzt machen sich wieder Leute...

    ChristianKG | 01:01


  1. 17:25

  2. 17:06

  3. 16:53

  4. 16:15

  5. 16:02

  6. 16:00

  7. 15:00

  8. 14:14


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel