Elgato EyeTV Mobile macht das iPad 2 zum Fernseher.
Elgato EyeTV Mobile macht das iPad 2 zum Fernseher. (Bild: Elgato)

EyeTV Mobile

DVB-T-Tuner zum Anstecken ans iPad 2

Elgatos DVB-T-Tuner EyeTV Mobile macht das iPad 2 zum Fernseher. Dabei handelt es sich laut Hersteller um den ersten Fernsehempfänger, der direkt am Dock-Anschluss des Tablets angeschlossen wird.

Anzeige

Der EyeTV Mobile von Elgato wird erstmals auf der Internationalen Funkausstellung (Ifa) 2011 in Berlin gezeigt. Der iPad-2-Fernsehempfänger wird nicht über WLAN angebunden, sondern direkt an den Dock-Anschluss des Tablets gesteckt.

Empfangen wird DVB-T im Format MPEG-2 in Standardauflösung. MPEG-2 in HD-Auflösung sowie MPEG-4/H.264-Fernsehsender werden laut Elgato nicht unterstützt. Eine Mini-Teleskop-(MCX-) und eine Stabantenne mit Magnetfuß und abnehmbarem Saugnapf werden mitgeliefert.

  • EyeTV Mobile - externer DVB-T-Fernsehempfänger  für das iPad 2 (Bild: Elgato)
  • EyeTV Mobile - externer DVB-T-Fernsehempfänger  für das iPad 2 (Bild: Elgato)
  • EyeTV Mobile - externer DVB-T-Fernsehempfänger  für das iPad 2 (Bild: Elgato)
  • EyeTV Mobile - externer DVB-T-Fernsehempfänger  für das iPad 2 (Bild: Elgato)
EyeTV Mobile - externer DVB-T-Fernsehempfänger für das iPad 2 (Bild: Elgato)

Die zugehörige EyeTV Mobile App setzt ein iPad 2 mit mindestens iOS 4.3.3 voraus. Sie ermöglicht das Pausieren, Zurück- und Vorspulen sowie die Aufnahme des Fernsehprogramms. Die App kann nach der Standortangabe die lokalen DVB-T-Frequenzen aus einer Datenbank abrufen, um den Senderdurchlauf zu verkürzen.

Die Stromversorgung des EyeTV-Mobile-Adapters erfolgt über einen fest eingebauten Akku und den des iPad 2. Über die USB-Schnittstelle des DVB-T-Empfängers lässt sich nur dessen Akku aufladen, nicht der des Tablets. Die Ladezeit soll etwa 3 Stunden dauern. Mit einer Akkuladung soll der Empfänger mindestens 2,5 bis 3 Stunden betrieben werden können. Die genauen Werte hängen laut Elgato davon ab, welche Firmwareversion über die App mit ausgeliefert werden kann.

Elgato hat angekündigt, das iPad-2-Zubehör EyeTV Mobile ab Ende September 2011 für 99,95 Euro anbieten zu wollen. Auf der Ifa 2011 wird das Produkt in Halle 12 Stand 104 gezeigt. Die EyeTV Mobile App wird kostenlos über Apples iTunes App Store angeboten.


thadrone 31. Aug 2011

Hmm, so als Gadget, wenn mal kein WLAN vorhanden ist, sicher praktisch. Weis jemand ob so...

AndyGER 30. Aug 2011

Genau so wars :D Mein Fehler. 29 Euro im Jahr. Auf dem Mac hatte ich Zattoo auch schon...

Kommentieren



Anzeige

  1. IT-Administrator (m/w)
    Wellemöbel GmbH, Bad Lippspringe
  2. Fachexperte/in AUTOSAR und Teamleiter/in radar-basierte Fahrerassistenzsysteme
    Robert Bosch GmbH, Leonberg
  3. Gruppenleiter (m/w) IT
    Dr. Oetker Tiefkühlprodukte KG, Wittlich
  4. Functional Owner CAN / MOST (m/w)
    Da Vinci Engineering GmbH, Karlsruhe

 

Detailsuche


Blu-ray-Angebote
  1. In Time/Runner Runner [Blu-ray]
    7,99€
  2. NEU: Game of Thrones: Die komplette dritte Staffel [Blu-ray]
    23,97€
  3. TOPSELLER: Game of Thrones - Die komplette 5. Staffel [Blu-ray]
    39,99€ inkl. Vorbestellerpreisgarantie

 

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Streaming

    Bald 30 Prozent aller Daten von Fernsehgeräten erzeugt

  2. Waffensystem

    Darpa testet Laserkanone

  3. Ortungsdienste

    Chrome-Erweiterung erstellt Bewegungsprofile bei Facebook

  4. Borderlands

    Dreimal so viele legendäre Gegenstände

  5. Security

    Zwei neue Exploits auf Routern entdeckt

  6. 100 Euro für einen Schatz

    Bug zeigt In-App-Kosten im Windows 10 Store

  7. Digitalisierung

    Studie fordert Ende von Rundfunkbeiträgen und ARD/ZDF

  8. Aquos-Smartphones

    Sharp bietet Zeitlupe mit 2.100 Bildern pro Sekunde

  9. E-Sport

    The International legt los

  10. Digitaler Wandel

    "Haben Sie Google zerschlagen, kommt der nächste"



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Parrot Bebop im Test: Die Einstiegsdrohne
Parrot Bebop im Test
Die Einstiegsdrohne
  1. Yeair Benzincopter fliegt eine Stunde lang
  2. Sprite Fliegende Thermoskanne als Kameradrohne
  3. Hycopter Wasserstoffdrohne soll vier Stunden fliegen

Windows 10 IoT Core angetestet: Windows auf dem Raspberry Pi 2
Windows 10 IoT Core angetestet
Windows auf dem Raspberry Pi 2
  1. Kleinstrechner Preise für das Raspberry Pi B+ gesenkt
  2. Artik Samsung stellt Bastelcomputer-Serie vor
  3. Hummingboard angetestet Heiß und anschlussfreudig

Yubikey: Nie mehr schlechte Passwörter
Yubikey
Nie mehr schlechte Passwörter
  1. Internet Deutsche Polizisten sind oft digitale Analphabeten
  2. Cyberangriff im Bundestag Ausländischer Geheimdienst soll Angriff gestartet haben
  3. Identitätsdiebstahl Gesetz zu Datenhehlerei könnte Leaking-Plattformen gefährden

  1. Re: Ich zahle keine GEZ, aber die Gebühr muss...

    monosurround | 03:10

  2. Ein Schelm wer da böses denk

    Thaodan | 03:10

  3. Re: Wissenschaftler von Microsoft

    Seitan-Sushi-Fan | 03:03

  4. Re: Das ist keine echte Zeitlupe!

    monosurround | 01:52

  5. Re: Was passiert in den Köpfen der In-App Käufer?

    baz | 01:51


  1. 22:51

  2. 19:01

  3. 17:24

  4. 17:14

  5. 17:06

  6. 16:55

  7. 16:01

  8. 15:50


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel