Auf der Ifa 2009
Auf der Ifa 2009 (Bild: Sean Gallup/Getty Images)

Austausch

Jeder dritte Haushalt besitzt Flachbildfernseher

Flachbildschirm-TV wird zum Standard in deutschen Wohnzimmern. 37 Prozent hatten 2010 das Röhrengerät ausgetauscht. Doch der durchschnittliche jährliche Stromverbrauch der Fernseher hat sich fast halbiert.

Anzeige

In immer mehr deutschen Haushalten werden Röhrengeräte durch Fernseher mit Flachbildschirm ersetzt. Wie das Statistische Bundesamt im Vorfeld der Internationalen Funkausstellung mitteilt, ist die Zahl der Haushalte mit Flachbildfernsehgeräten von 5 Prozent im Jahr 2006 auf 37 Prozent im Jahr 2010 gestiegen. Damit steht in mehr als jedem dritten Haushalt ein Flachbildfernseher. 2009 besaßen 26 Prozent der Haushalte so ein Gerät.

In den vergangenen Jahren hatten konstant rund 96 Prozent der Haushalte mindestens ein Fernsehgerät.

Laut Angaben des Bunds für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND) hat sich trotz der Entwicklung zu größeren Geräten in den vergangenen zwei Jahren der durchschnittliche jährliche Stromverbrauch der Fernseher fast halbiert. Benötigte ein TV-Gerät 2009 noch durchschnittlich 214 kWh im Jahr, sind es aktuell nur noch 124 kWh.

Doch der Trend zu immer größeren Fernsehern und zum Zweit- und Drittgerät reduzierten den Einspareffekt, sagte die Bund-Energieexpertin Irmela Benz. Mit der Wahl sparsamer Fernseher ließen sich über die Lebenszeit der Geräte leicht mehrere Hundert Euro einsparen. "Einerseits registrieren wir einen Wettbewerb um Strom sparende Geräte. Andererseits werben die Hersteller für den Kauf riesiger Flachbildfernseher, die in den meisten Wohnungen überdimensioniert sind", sagte Benz. Der Marktanteil von Geräten mit einer Bilddiagonale von über einem Meter liege bereits bei etwa der Hälfte.

Hintergrund für die Senkung des durchschnittlichen Stromverbrauchs seien die EU-Vorgaben zum Energiesparen und die für Ende 2011 vorgesehene Einführung eines Energielabels für Fernsehgeräte.


Fizze 31. Aug 2011

Aber nein, lieber Hirn ausschalten und auf einer Fernbedienung herumdrücken statt...

moppi 31. Aug 2011

ich kann ihm da nur zustimmen ,,, ich hab den besagten TV. in meinen einstellungen läuft...

nicoledos 30. Aug 2011

für den Gebrauchtmarkt habe mir neulich eine 100Hz Röhre gekauft, gebraucht. Ehemals 2000...

Lala Satalin... 30. Aug 2011

Die Hersteller stöhnen und schlagen das auf die Preise der Ersatzmodule und den Geräten...

Lala Satalin... 30. Aug 2011

Warum soll auch der Normalverbraucher nicht auf die gezielte Verarsche der Hersteller und...

Kommentieren


News und Tipps für Verbraucher / 02. Sep 2011

Zu große Fernseher brauchen viel Strom



Anzeige

  1. Senior Software-Entwickler (m/w)
    Optimize My Day GmbH, Düsseldorf
  2. Softwareenwtickler (m/w) Java
    GIGATRONIK München GmbH, Magdeburg
  3. Leiter der Softwareentwicklung (m/w)
    VEPRO AG, Pfungstadt bei Darmstadt
  4. Elektronik Ingenieur (m/w) Firmware und FPGA
    NDT Global GmbH & Co. KG, Rheine / Stutensee

Detailsuche


Blu-ray-Angebote
  1. Planet 51 [Blu-ray]
    6,90€
  2. VORBESTELLBAR: Der Hobbit Trilogie - Extended Edition [3D Blu-ray]
    145,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  3. Spider-Man 1 [Blu-ray]
    6,90€

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Microsoft

    Neuer Insider-Build von Windows 10

  2. Illegaler Onlinemarktplatz

    Agora setzt wegen Sicherheitsbedenken aus

  3. Rassismus

    Facebook sucht nicht nach Hetze gegen Flüchtlinge

  4. Project Rigel

    Neuer Photoshop für Smartphones und Tablets angekündigt

  5. IDC

    Apple soll 3,6 Millionen Apple Watches im Quartal verkauft haben

  6. Präsentation

    Apples iPhone-Event findet am 9. September 2015 statt

  7. Vectoring

    Landkreise wollen Glasfaser statt Dobrindts Breitband

  8. Swisscom

    Mobilfunkbetreiber startet Wifi-Calling in Gebäuden

  9. Honor 7 im Hands on

    Neues Honor-Smartphone kommt für 350 Euro nach Deutschland

  10. Radeon R9 Nano

    AMDs winzige Grafikkarte läuft theoretisch mit 1 GHz



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Windows 10 im Upgrade-Test: Der Umstieg von Windows 7 auf 10 lohnt sich!
Windows 10 im Upgrade-Test
Der Umstieg von Windows 7 auf 10 lohnt sich!
  1. Windows 10 Updates lassen sich unter Umständen 12 Monate aufschieben
  2. Windows-10-Updates Microsoft intensiviert die Geheimniskrämerei
  3. Microsoft Erster Insider-Build seit dem Erscheinen von Windows 10

Until Dawn im Test: Ich weiß, was du diesen Sommer spielen solltest
Until Dawn im Test
Ich weiß, was du diesen Sommer spielen solltest
  1. Everybody's Gone to the Rapture im Test Spaziergang am Rande der Apokalypse
  2. Submerged im Test Einschläferndes Abenteuer
  3. Tembo the Badass Elephant im Test Elefant im Elite-Einsatz

Helium-3: Kommt der Energieträger der Zukunft vom Mond?
Helium-3
Kommt der Energieträger der Zukunft vom Mond?
  1. Stratolaunch Carrier Größtes Flugzeug der Welt soll 2016 erstmals starten
  2. Escape Dynamics Mikrowellen sollen Raumgleiter von der Erde aus antreiben
  3. Raumfahrt Transformer sollen den Mond beleuchten

  1. Re: Katastrophale Entwicklung!

    Gevatter Tod | 09:23

  2. Re: Wieso unterbinden?

    Himmerlarschund... | 09:23

  3. Vielleicht erstmal da anfangen wo man unmittelbar...

    computerversteher | 09:23

  4. Ganz schlimm finde ich

    Pmknecht | 09:22

  5. Re: "Angeblich erfolgreiche Windows 8"

    zu Gast | 09:21


  1. 09:26

  2. 09:17

  3. 09:03

  4. 07:42

  5. 07:32

  6. 21:06

  7. 20:53

  8. 20:16


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel