Abo
  • Services:
Anzeige
Serien wie die Simpsons bietet Apple nicht mehr als Stream an.
Serien wie die Simpsons bietet Apple nicht mehr als Stream an. (Bild: Brian Snyder/Reuters)

Apple

iTunes beendet Stream von TV-Serien für 99-Cent

Serien wie die Simpsons bietet Apple nicht mehr als Stream an.
Serien wie die Simpsons bietet Apple nicht mehr als Stream an. (Bild: Brian Snyder/Reuters)

Der Verleih von Fernsehserien von Fox und News Corporation bei iTunes ist eingestellt worden. Steve Jobs hatte 2010 versucht, ein breites Serienangebot für 99 Cent aufzubauen. Die Sender waren mit den Abrufzahlen nicht zufrieden.

Knapp ein Jahr nach Einführung eines Streaming-Services für TV-Serien hat Apple den Dienst in aller Stille wieder beendet. Das Angebot bei iTunes und Apple TV zum Preis von 99 Cent pro Episode ist komplett eingestellt.

Anzeige

"ITunes-Kunden haben in ihrer großen Mehrheit gezeigt, dass sie den Kauf von Fernsehshows bevorzugen", bestätigte Apple-Sprecher Tom Neumayr dem Blog des Wall Street Journals All Things Digital. Apple hatte den Nutzern zuletzt ermöglicht, ihre bei iTunes gekauften Episoden mit "iTunes in the Cloud" auf verschiedenen Apple-Geräten anzusehen.

Apples Managementteam soll 2010 lange und hart mit dem Fernsehsendern verhandelt haben, um deren Shows zu einem niedrigen Preis ins Verleihprogramm zu bekommen. Jobs gelang es jedoch nur, mit der News Corporation und mit Disney, wo er selbst Großaktionär und Aufsichtsratsmitglied ist, eine Vereinbarung zu erzielen. Mit der News Corporation entwickelte Apple zu der Zeit die iPad-Zeitung The Daily. "Wir müssen dies zu einem aggressiven Preis und mit einem breiten Angebot bieten", sagte Jobs im Juni 2010 über das Geschäftsmodell für den Verleih von TV-Serien bei iTunes.

Die Fox Entertainment Group erklärte All Things Digital: "Nachdem wir die Ergebnisse des Testlaufs für den Verleih genau geprüft haben, wurde deutlich, dass der Besitz von Serien sowohl für die iTunes-Nutzer als auch für unser Geschäft attraktiver ist. Um den Wert des Besitzes noch zu verbessern, arbeiten wir mit Apple daran, die Inhalte in dem neuen Cloud-basierten Dienst verfügbar zu machen."


eye home zur Startseite
Anonymer Nutzer 29. Aug 2011

Mal abgesehen davon, dass ich dir prinzipiell Recht gebe, muss ich aber auch hier die...

dabbes 29. Aug 2011

Apple macht nicht aus jedem Misst Gold ? Hui!

Didatus 29. Aug 2011

@Trollversteher: Wegen den Lizenzkosten wirst du wahrscheinlich auch nie eine Quelle zu...

elknipso 28. Aug 2011

Rechne mal 99 Cent pro Folge hoch, dann kannst Du Dir ganz locker das ganze auch auf DVD...

Dadie 27. Aug 2011

Sehe ich ähnlich. Gerade den HD-DVD vs. BluRay Streit hätten die VoD Dienste nutzen...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Porsche Financial Services GmbH, Bietigheim-Bissingen
  2. Jetter AG, Ludwigsburg
  3. FLO-CERT Certification of Social-Economic Development GmbH, Bonn
  4. Bosch Software Innovations GmbH, Waiblingen bei Stuttgart, Immenstaad am Bodensee


Anzeige
Top-Angebote
  1. 4,99€
  2. 299,90€ (UVP 649,90€)
  3. und bis zu 40 Euro Sofortrabatt erhalten

Folgen Sie uns
       


  1. Leistungsschutzrecht

    Oettingers bizarre Nachhilfestunde

  2. Dating-Portal

    Ermittlungen gegen Lovoo werden eingestellt

  3. Huawei

    Mobilfunkbetreiber sollen bei GBit nicht die Preise erhöhen

  4. Fuze

    iPhone-Hülle will den Klinkenanschluss zurückbringen

  5. Raspberry Pi

    Bastelrechner bekommt Pixel-Desktop

  6. Rollenspiel

    Koch Media wird Publisher für Kingdom Come Deliverance

  7. Samsung

    Explodierende Waschmaschinen sind ganz normal

  8. USB Audio Device Class 3.0

    USB Audio over USB Type-C ist fertig

  9. HY4

    Das erste Brennstoffzellen-Passagierflugzeug hebt ab

  10. Docsis 3.1

    Erster Betreiber versorgt alle Haushalte im Netz mit GBit/s



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Original und Fork im Vergleichstest: Nextcloud will das bessere Owncloud sein
Original und Fork im Vergleichstest
Nextcloud will das bessere Owncloud sein
  1. Koop mit Canonical und WDLabs Nextcloud Box soll eigenes Hosten ermöglichen
  2. Kollaborationsserver Nextcloud 10 verbessert Server-Administration
  3. Open Source Nextcloud setzt sich mit Enterprise-Support von Owncloud ab

Rocketlab: Neuseeland genehmigt Start für erste elektrische Rakete
Rocketlab
Neuseeland genehmigt Start für erste elektrische Rakete
  1. Osiris Rex Asteroid Bennu, wir kommen!
  2. Raumfahrt Erster Apollo-Bordcomputer aus dem Schrott gerettet
  3. Startups Wie Billig-Raketen die Raumfahrt revolutionieren

Interview mit Insider: Facebook hackt Staat und Gemeinschaft
Interview mit Insider
Facebook hackt Staat und Gemeinschaft
  1. Systemüberwachung Facebook veröffentlicht Osquery für Windows
  2. Facebook 100.000 Hassinhalte in einem Monat gelöscht
  3. Nach Whatsapp-Datentausch Facebook und Oculus werden enger zusammengeführt

  1. Re: Pferdestärken

    Eheran | 20:29

  2. Re: Oettinger ist nicht unfähig, sondern korrupt

    matok | 20:29

  3. Re: Foto: RJ45 Steckergehäuse aus...

    grslbr | 20:28

  4. Re: klar ich kauf mir auch neue Kopfhörer

    flow77 | 20:28

  5. Leider alltäglich in der heutigen Industrie

    Garius | 20:27


  1. 18:17

  2. 17:39

  3. 17:27

  4. 17:13

  5. 16:56

  6. 16:41

  7. 15:59

  8. 15:20


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel