Foxconn-Arbeiterinnen in Shenzhen im Jahr 2010
Foxconn-Arbeiterinnen in Shenzhen im Jahr 2010 (Bild: Ed Jones/AFP/Getty Images)

Jobs-Rücktritt

Foxconn erwartet Stärkung für HTC und Samsung

Bei den Auftragsherstellern Foxconn und Quanta gibt es Vermutungen, dass Apple ohne Steve Jobs weniger innovativ werden könnte. HTC und Samsung könnten davon profitieren.

Anzeige

Apples Auftragshersteller in Taiwan erwarten durch den Rücktritt von Steve Jobs Auswirkungen auf die öffentliche Wahrnehmung der Marke Apple, ihre Kreativität und Innovationskraft. Konkurrierende Hersteller wie HTC und Samsung könnten dadurch künftig an Einfluss gewinnen, hat die Branchenzeitung Digitimes bei Foxconn Electronics und Quanta Computer erfahren.

Der Abgang des Vorstandsvorsitzenden werde sich jedoch gering auf die Aufträge von Apple für die Hersteller auswirken, berichtet die Digitimes aus Unternehmenskreisen. Der neue Konzernchef Tim Cook war bereits als Leiter des operativen Geschäfts Apples für die Auftragshersteller zuständig gewesen.

Quanta Computer ist der wichtigste Apple-Partner für die Montage des Macbook Air. Apple hatte im Juli 2011 geprüft, zusätzlich zu Foxconn einen weiteren Auftragshersteller wie Quanta Computer und Pegatron Technology für das neue iPad unter Vertrag zu nehmen. Davor hatte Foxconn allein das Apple-Tablet produziert. Laut einem Bericht soll Pegatron bereits einen Auftrag für 15 Millionen iPhone 5 erhalten haben.

Foxconn ist Apple-Hersteller und Apple-Händler

Foxconn ist zudem mit seiner Ladenkette Cybermart International als Partner von Apple aktiv. Hier kündigte das Unternehmen im Juli 2011 eine Investition von 1,15 Milliarden Euro an, um in mindestens 20 neuen Geschäften hauptsächlich Apple-Produkte zu verkaufen. Cybermart betreibt bereits 35 Läden in China und arbeite profitabel. Foxconn ist neben Apple auch Auftragshersteller für Amazon, Cisco, Dell, Hewlett-Packard, Intel, Microsoft, Nintendo, Sony und andere.


tilmank 29. Aug 2011

Mein Problem dabei ist, dass ich andauernd mit ansehen muss, wie mit den Dingern...

AndyGER 26. Aug 2011

So ein Blick in die Glaskugel hat an der Börse ja schon so manches Aus für eine Firma...

Yeeeeeeeeha 26. Aug 2011

Hmja, dass HTC etwas eigenes machen wollte, sieht man auch an Sense (das wirklich hübsch...

Kommentieren



Anzeige

  1. Junior Systemingenieur/in oder Techniker/in für die Weiterentwicklung vernetzter Infotainmentfunktionen
    ESG Elektroniksystem- und Logistik-GmbH, Ingolstadt
  2. Software Developer (m/w)
    transact Elektronische Zahlungssysteme GmbH - epay, Martinsried bei München
  3. Softwareentwickler für modellbasierte Entwicklung und Embedded Systeme (m/w)
    MBtech Group GmbH & Co. KGaA, Mannheim, Sindelfingen bei Stuttgart, Ulm/Neu-Ulm, Rüsselsheim (Home-Office möglich)
  4. Abteilungsleiter (m/w) Manufacturing Execution Systems (MES)
    MVI PROPLANT Nord GmbH, Wolfsburg

 

Detailsuche


Hardware-Angebote
  1. NEU: PCGH-Gaming-PC GTX960-Edition
    (Core i5-4460 + Geforce GTX 960)
  2. Samsung Ultra-HD-Monitor U28D590D
    339,00€ inkl. Versand über Redcoon
  3. PCGH-Supreme-PC GTX980-Edition
    (Core i7-4790K + Geforce GTX 980)

 

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Project Tango

    Googles 3D-Sensor-Konzept verlässt Experimentierstatus

  2. Messenger

    Telefoniefunktion für Whatsapp erreicht erste Nutzer

  3. iTunes Connect

    Hallo, fremdes Benutzerkonto

  4. Sprachassistent

    Google Now bindet externe Apps ein

  5. Kartensoftware

    Google Earth Pro jetzt kostenlos

  6. Versicherung

    Feuer, Wasser, Cybercrime

  7. Die Woche im Video

    Autonome Autos, Spionageprogramme und Werbelügen

  8. Spionagesoftware

    NSA-Programm Regin zwei Jahre im Kanzleramt aktiv

  9. Biofabrikation

    Forscher wollen Gewebe aus Spinnenseide drucken

  10. Ultrabook-Prozessor

    Intels Skylake ersetzt Broadwell bereits im Frühsommer



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



HDR und Dolby Vision: Die vorläufige Rückkehr der dicken Fernseher
HDR und Dolby Vision
Die vorläufige Rückkehr der dicken Fernseher
  1. Super Hi-Vision NHK will 13-Zoll-OLED mit 8K-Auflösung zeigen
  2. Catopsys Immersis Das halbe Wohnzimmer als Leinwand für Spiele
  3. CoreStation Teufels teurer HDMI-Receiver passt hinter den Fernseher

Testplattform für Grafikkarten: Des Golems Zauberwürfel
Testplattform für Grafikkarten
Des Golems Zauberwürfel
  1. Maxwell-Grafikkarte Nvidia korrigiert die Spezifikationen der Geforce GTX 970
  2. Geforce GTX 960 Nvidias neue Grafikkarte ist eine halbe GTX 980
  3. Bis 4 GHz Takt Samsung verdoppelt Grafikspeicher-Kapazität

Grim Fandango im Test: Neues Leben für untotes Abenteuer
Grim Fandango im Test
Neues Leben für untotes Abenteuer
  1. Vorschau 2015 Von Hexern, Fledermausmännern und VR-Brillen
  2. Spielejahr 2014 Gronkh, GTA 5 und #Gamergate
  3. Day of the Tentacle (1993) Zurück in die Zukunft, Vergangenheit und Gegenwart

    •  / 
    Zum Artikel