Farmville
Farmville (Bild: Zynga)

Bericht

Sicherheitslücken bei Zynga

Veraltete Software, vernachlässigte Server: Bei Zynga gibt es angeblich eine Reihe kritischer Sicherheitslücken. Spieler von Socialgames wie Farmville, Cityville oder Empires & Allies droht unter anderem Schaden durch Phishing-Angriffe.

Anzeige

Eine ganze Reihe von kritischen Sicherheitslücken haben angeblich die Betreiber von Sicherheit-Online.org durch eigene Recherchen bei Zynga gefunden. Angesichts von Hunderten Millionen von Gamern, die regelmäßig Titel wie Farmville, Cityville oder Empires & Allies spielen, könnte großer Schaden entstehen. "Ein Angreifer könnte unbemerkt geschützte Informationen des Nutzers ausspähen oder dessen Computer mit Malware infizieren", erklärt Sicherheit-Online.org. Von den Attacken würden die Nutzer nichts bemerken.

Ursache sollen veraltete Software auf dem Portal von Zynga und eine generelle Vernachlässigung des Servers sein. Details nennt Sicherheit-Online.org. Die Experten raten unter anderem, bei Zynga keine Links auf Spiele anzuklicken, sondern die URL direkt in die Adresszeile einzugeben. Zynga betreibt die meisten seiner Games auf Facebook, hat aber auch Browsergames im Angebot, etwa eine Version von Farmville. Sicherheit-Online.org hat Zynga informiert, bislang aber keine Antwort erhalten.


topedia 26. Aug 2011

Bitte liebe Hacker, knackt Zynga um sie wachzurütteln. Wieder ein Unternehmen das...

Kommentieren




Anzeige

  1. Experte IT-Service Design (m/w)
    HAMBURG SÜD Schifffahrtsgruppe, Hamburg
  2. IT System Engineer (m/w) Networking Solutions
    Bechtle AG, Karlsruhe
  3. Datenanalyst / Datenanalystin Banksteuerung
    Volksbank RheinAhrEifel eG, Mendig
  4. Sachbearbeiter IT/TK-Infrastruktur (m/w)
    Medizinischer Dienst der Krankenversicherung in Bayern, München

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. Bundesregierung

    Klimaziele wegen mangelnder Elektroauto-Förderung in Gefahr

  2. Flugsicherheitsbehörde

    Lieferdrohnen benötigen Piloten mit Fluglizenz

  3. Gift Trading

    Steam ändert Regeln für geschenkte Spiele

  4. Fluggastdaten

    EuGH soll PNR-Abkommen mit Kanada prüfen

  5. LLGO

    Go-Compiler auf Basis von LLVM

  6. Operation Eikonal

    Regierung schüchtert Ausschuss mit extremem Geheimschutz ein

  7. Creative Commons

    Deutschlandradio darf CC-BY-NC-Bild nutzen

  8. Vodafone All-in-One

    Bündelangebot mit LTE, 100 MBit/s und TV für 60 Euro

  9. Wemo

    Belkin verkauft LED-Lampen mit Internetanschluss

  10. Chipfertigung

    7-Nanometer-Technik arbeitet mit EUV-Lithografie



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Test Dragon Age Inquisition: Grand Theft Fantasy
Test Dragon Age Inquisition
Grand Theft Fantasy
  1. Technik-Test Dragon Age Inquisition Drachentöten flott gemacht
  2. Dragon Age Inquisition Zusatzabenteuer für den Weltengenerator
  3. Dragon Age Inquisition Rollenspiel mit 4K am PC und 900p auf der Xbox One

Intel Edison ausprobiert: Ich seh dich - das Mona-Lisa-Projekt
Intel Edison ausprobiert
Ich seh dich - das Mona-Lisa-Projekt
  1. Intel Edison Kleinrechner mit Arduino-ähnlichem Board als Breakout

Yoga Tablet 2 Pro im Test: Das Tablet mit dem eingebauten Kino
Yoga Tablet 2 Pro im Test
Das Tablet mit dem eingebauten Kino
  1. Lenovos Yoga Tablet 2 im Test Das Tablet mit dem Aufhänger
  2. Motorola Lenovo übernimmt Googles Smartphone-Sparte
  3. Yoga Tablet 2 Pro Lenovos 13-Zoll-Tablet mit Projektor und Subwoofer

    •  / 
    Zum Artikel