Patentantrag: Neuer Hinweis auf Nikons spiegellose Systemkamera
Objektiv an Systemkamera von Nikon (Bild: US-Patent- und Markenamt/Nikon)

Patentantrag

Neuer Hinweis auf Nikons spiegellose Systemkamera

Nikon hat in den USA eine Objektivkonstruktion zum Patent angemeldet, die nur an spiegellosen Systemkameras sinnvoll ist. Doch noch gibt es gar keine passende Kamera im Nikon-Segment. Das könnte sich bald ändern.

Anzeige

Ende Juli 2011 tauchte in einem chinesischen Forum ein Foto einer spiegellosen Systemkamera von Nikon auf. Nun gibt es einen weiteren Beleg für ein solches System in Form des Patentantrags 20110205636, in dem ein 10-bis-100-mm-Objektiv mit f/4,5 und f/5,6 beschrieben wird, das mit einer frei beweglichen Linsengruppe für eine Bildstabilisierung sorgt.

  • Schematischer Aufbau des 10-bis-100-mm-Objektivs  (Bild: US-Patent- und Markenamt/Nikon)
  • Potenzielle Nikon-EVIL-Kamera (Bild: Xitek.com)
  • Schematischer Aufbau des 10-bis-100-mm-Objektivs  (Bild: US-Patent- und Markenamt/Nikon)
Schematischer Aufbau des 10-bis-100-mm-Objektivs (Bild: US-Patent- und Markenamt/Nikon)

Sollte Nikon dieses Systemkamerakonzept anbieten, müsste eine vollständig neue Objektivlinie entwickelt werden. Nikon-Fotografen könnten ihre alten Objektive aus dem DSLR-Bereich nicht oder nur mit einem Adapter weiter benutzen. Aufgrund des kleinen Sensors würde sich jedoch eine starke Ausschnittsvergrößerung ergeben.

Auf Basis der Bilder im chinesischen Forum, die mittlerweile gelöscht wurden, ist der Sensor kleiner als der des Micro-Four-Thirds-Standards und dürfte gegenüber dem Kleinbild ungefähr einen Verlängerungsfaktor (Crop) von 2,7 aufweisen. Das im Patentantrag beschriebene Objektiv würde dann den Bildeindruck eines Kleinbildobjektivs mit einer Brennweite von 27 bis 270 mm vermitteln.

Pentax ist bislang das einzige Unternehmen, das eine Systemkamera mit einem derart kleinen Sensor im Programm hat. Die Pentax-Q ist mit einem CMOS-Sensor im Miniformat 1/2,3 Zoll ausgestattet und erzielt damit eine Auflösung von 12,4 Megapixeln.

Bislang teilen sich die Unternehmen Sony, Panasonic, Samsung sowie Olympus und Pentax das Marktsegment der spiegellosen Systemkameras und setzen bis auf die obige Ausnahme auf größere Sensoren. Leica-Chef Alfred Schopf hat für 2012 den Einstieg in diese Produktkategorie angekündigt. Nikons Hauptkonkurrent Canon hat noch keine Pläne durchsickern lassen.


Fotograf 29. Aug 2011

Nichts gegen die Sparsamkeit, aber man kann nicht für ein Euro ein Haus kaufen und noch...

Max911 27. Aug 2011

Ähmm, ja... da spricht ja mal wieder das geballte Fachwissen. Die Leica M-Objektive...

Kommentieren



Anzeige

Anzeige

  1. HiL-Testingenieur Bereich alternative Antriebe (m/w)
    MBtech Group GmbH & Co. KGaA, Sindelfingen bei Stuttgart (Home-Office möglich)
  2. Prozessingenieur Requirements Management (m/w)
    dSPACE GmbH, Paderborn
  3. IT-Support Mitarbeiter (m/w)
    Dürkopp Fördertechnik GmbH, Bielefeld (Home-Office)
  4. (Wirtschafts-)Mathematiker / Informatiker (m/w) im Firmenkundengeschäft / Öffentliche Versorgungswerke
    Allianz Lebensversicherungs-AG, Stuttgart

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. Anonymisierung

    Projekt bestätigt Angriff auf Tors Hidden Services

  2. Amazon

    Marketplace-Händler verliert Klage gegen schlechte Bewertung

  3. Groupon

    Gnome und die Tücken das Markenrechts

  4. Secusmart/Blackberry

    Krypto-Handys mit vielen Fragezeichen

  5. Selbsttötung

    Wieder ein toter Arbeiter bei Foxconn

  6. Linux

    Opensuse Factory wird Rolling-Release-Distribution

  7. Bau-Simulator 2015

    Schwere Maschinen am PC

  8. Gericht

    Kim Dotcom muss Filmindustrie sein Vermögen offenlegen

  9. Smartphone-Markt wächst

    Samsung verkauft weniger Smartphones

  10. Internet of Things

    Kreditkartennummern und das Passwort 1234



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Oneplus One im Test: Unerreichbar gut
Oneplus One im Test
Unerreichbar gut
  1. Oneplus One Eigenes ROM mit Stock Android 4.4.4 vorgestellt
  2. Oneplus One-Update macht verkürzte Akkulaufzeit rückgängig
  3. Oneplus One könnte ab dem dritten Quartal vorbestellbar sein

Überwachungssoftware: Ein warmes Mittagessen für den Staatstrojaner
Überwachungssoftware
Ein warmes Mittagessen für den Staatstrojaner
  1. Ex-CIA-Deutschlandchef Wir konnten Schröder leider nicht abhören
  2. Überwachung NSA-Ausschuss erwägt Einsatz mechanischer Schreibmaschinen
  3. Kontrollausschuss Die Angst der Abgeordneten, abgehört zu werden

Smartphone-Hersteller Xiaomi: Wie Apple, nur anders
Smartphone-Hersteller Xiaomi
Wie Apple, nur anders
  1. Flir One Wärmebildkamera fürs iPhone lieferbar
  2. Per Smartphone Paypal ermöglicht Bezahlen in Restaurants landesweit
  3. Datenübertragung Smartphone-Kompass spielt Musik durch Magnetkraft

    •  / 
    Zum Artikel